News Trailer

Drive – Trailer

Standard, 22. 7. 2011, Renington Steele, 17 Kommentare

(Youtube Direktdrive, via Nils)

Sehr toller Trailer zu „Drive“ von Nicholas Winding Refn mit Albert Brooks, Ron Perlman, Christina Hendricks, Bryan Cranston, Carey Mulligan und Ryan Gosling. Sieht nach einer wirklich guten Version des völlig überschätzten Transporters aus, hat in Cannes den Preis für Regie geholt. Toll!

Drive is the story of a Hollywood stunt driver by day, a loner by nature who moonlights as a top-notch getaway driver-for-hire in the criminal underworld. He finds himself a target for some of LA’s most dangerous men after agreeing to aid the husband of his beautiful neighbor, Irene. When the job goes dangerously awry, the only way he can keep Irene and her son alive is to do what he does best – drive.

You Might Also Want To Read

Neuer Hammer-Film „Beyond the Rave“: First Look

30. 10. 2007
Teenage Mutant Ninja Turtles 2 Trailer

Teenage Mutant Ninja Turtles 2 Trailer

10. 12. 2015
oscars2015

Oscar 2015

22. 2. 2015

17 Kommentare

  • Reply reeft 22. 7. 2011 at 13:10

    Can’t wait. So many (man)crushes in this movie >.<

  • Reply Claas 22. 7. 2011 at 13:17

    Freu-drauf-Film!

  • Reply der sepp 22. 7. 2011 at 13:20

    sieht wirklich ganz gut aus aber mus der trailer soviel zeigen ? was soll denn das immer :P

  • Reply Michael 22. 7. 2011 at 14:33

    Der Trailer irritiert etwas, weil er so Standard Actionfilmtrailer ähnlich beginnt und dann auf Arthousetrailer (sort of) umschwenkt.

  • Reply Dr. Strangelove 22. 7. 2011 at 14:34

    Bryan Cranston! Mag eigentlich keine Auto/ Geld/ Schläger/ Gangster Filme… hmmmmm. Und der Trailer scheint wirklich wieder mal viel zu viel zu verraten. Aber das ist ja leider nichts neues.

  • Reply Col. Jack D. Ripper 22. 7. 2011 at 14:51

    Sieht irre aus und wenn ich an Valhalla Rising denke ist das ne absolute Pflichtnummer für meine Wenigkeit… ich freu mich wie Sau!

  • Reply henning 22. 7. 2011 at 16:09

    Yeah! Der Protagonist sieht mir eher wie ein Antiheld aus, aber sehr glaubwürdig, dass der gut fahren kann.

  • Reply nexus6 22. 7. 2011 at 17:02

    Das sieht sehr vielversprechend aus! Außer den unsäglichen FtF-Filmen kommt ja leider nicht viel in dieser Richtung.

  • Reply Silent Rocco 22. 7. 2011 at 17:08

    Auf den Film freu ich mich wie ein Kleinkind. Weil Refn. Das wird.

  • Reply Doughnut 22. 7. 2011 at 17:15

    Bei der Besetzungsliste hab ich erst mal kurz mit offenem Mund dagesessen …
    Ich find die Schauspieler ausnahmslos alle großartig, macht Hoffnung auf ein gutes Drehbuch, wenn so viele große Fische anbeißen.
    Der Transporter stinkt ganz sicher dagegen ab, und das schreib ich als jemand, der den Statham-Film eigentlich mag. Nullachtfünfzehn-Action-Standardkost, aber gute Stunts und die Actionfilme mit Ein-Mann-Armeen kommen sowieso immer gut.

  • Reply Dr. Tyrell 22. 7. 2011 at 18:52

    I agree with Mr. Steele…

  • Reply the Score 22. 7. 2011 at 19:45

    Jo… man wunderbar… endlich mal nen Autofilm mit bissel Qualität :)

    *Freu*

  • Reply blablub 22. 7. 2011 at 22:28

    Gibts eigentlich ein Pendant zur Kommentarfibel für eure Beiträge?
    Dann wäre ich nämlich mal stark dafür, die inflationäre Benutzung des Wortes „überschätzt“ darin aufzunehmen…

    b2t: Trailer sieht gut aus, toller Cast, ick freu mir!

  • Reply mein Senf 23. 7. 2011 at 9:53

    Trailer sieht interessant aus. Diese Arthousepassage mit der verschwurbelten Musik und den bedeutungsschwangeren Bildern (nachdem die Cannes-Adelung eingeblendet wurde) passte da aber mal so null rein.

  • Reply MrBrown 24. 7. 2011 at 14:52

    Wer hat denn Transporter überschätzt? Im Kontext dieses Trailers von Refn fällt mir zum Thema „überschätzt“ eher Valhalla Rising ein.

  • Reply Silent Rocco 24. 7. 2011 at 16:29

    Valhalla Rising ist ein absolut großartiger Rausch. Nur dieser verdammt billige After-Effects-Gesicht-Aufleuchter-Preset-Effekt macht mich jedes Mal wütend, wie konnten die das nur so billig machen. Weil, sonst finde ich den Film grandios. Refn bleibt nicht stehen, er experimentiert und wagt auch mal was. Gibt es heutzutage selten.

  • Reply Detronic 25. 7. 2011 at 10:01

    Refn ist einfach großartig, allein die ganze Pusher-Reihe, dann Valhalla Rising, und nun dieser Trailer, welcher wohlmöglich nur ansatzweise das zeigen kann was diesen Film hoffentlich auszeichnen wird (wie jeden Refn bisher) nämlich tolle nicht stereotype Charaktere und ne Atmosphäre mit Sogwirkung!

    Ich finds immer toll wenn Action von leuten gemacht wird die eigentlich eher Anspruchsvolle Filme drehen… kommt oft was tolles bei raus!

  • Kommentar hinterlassen