News Trailer

The Girl with the Dragon Tattoo – Neuer Trailer

Standard, 5. 10. 2011, Renington Steele, 7 Kommentare

(Dailymotion Direkttattoo, via /Film)

Hier der neue Trailer zu Finchers „The Girl with the Dragon Tattoo“. Diesmal ohne Ledzep, aber immer noch großartig.

You Might Also Want To Read

The Brothers Bloom – Trailer

8. 4. 2009

Shrink – Trailer

3. 6. 2009

Werewolf in a Womens Prison

26. 4. 2007

7 Kommentare

  • Reply Diogenes 5. 10. 2011 at 15:34

    Das war gar nicht Led Zep, sondern Trent Reznor (Nine Inch Nails), der Led Zep covert. Den „Immigrant Song“. Der von Wikingern handelt. Hollywood entdeckt Skandinavien. Oder was man dafür hält.

  • Reply Saul 5. 10. 2011 at 17:10

    bin gespannt ob man aus einem so trivialen Schinken von Buch einen guten Film machen kann..

  • Reply Dr.Strangelove 5. 10. 2011 at 20:39

    Schließe mich Saul an. Im besten Fall wird es eben sehr solide und stylisch.

  • Reply Bernd 5. 10. 2011 at 20:56

    das sieht doch bestens falls aus wie das 1:1 Remake des Originals. bei jedem anderen Regisseur hätte es geheißen was für ein überflüssiges Remake und hier ist es plötzlich großartig. die Einordnung kann ich nicht verstehen.

  • Reply Arno Nym 6. 10. 2011 at 10:21

    @Bernd: Ein Remake ist es nicht. Wenn dann eine Neuverfilmung der Vorlage. Ansonsten hätte ich mich auch bei jedem anderen Regisseur über eine Neuverfilmung gefreut.
    Die Bücher mochte ich nämlich sehr, aber die Schwedenfilme sahen aus wie ne schlechte, deutsche TV-Produktion. Da fehlte mir eigentlich so ziemlich alles was ich an den Romanen mochte. Vor allem die beklemmende Atmosphäre. Nach den Trailern bin ich eigentlich zuversichtlich, dass die „alten“ Verfilmungen deutlich übertroffen werden.

  • Reply kinokumpel 6. 10. 2011 at 15:56

    Hm. Wünschte mir Fincher würde was anderes machen. Die schwedischen Filme zu Larssons Bücher waren schon nicht so überragend, aber immerhin war die Rolle von Lisbeth Salander mit Noomi Rapace sehr gut besetzt. Was ich bisher von Rooney Mara gesehen habe, überzeugt mich dagegen überhaupt nicht. Sie sieht einfach nur wie eine dumme Göre aus. Hoffentlich irre ich mich und Fincher dreht hier doch einen guten Film. Macht er ja meistens.

  • Reply Seba 8. 10. 2011 at 19:50

    mir gefällt die „original“ lisbeth NOCH besser, aber das kann sich ja möglicherweise noch ändern.

  • Kommentar hinterlassen