PornFilmFestival in Berlin vom 26. – 30. Oktober

3 Comments

Übermorgen startet in Berlin das 6. PornFilmFestival im Moviemento-Kino, bei dem erneut zahlreiche internationale Kurz- und Langfilme sowie Dokumentationen zu sehen sein werden. Das fünftägige Festival konzentriert sich auf narrative und experimentelle Hard- und Softcore-Filme (nicht Fließbandproduktionen aus dem Pornogewerbe), bei denen sich Grenzen zwischen Arthaus und Mainstream längst nicht immer problemlos ziehen lassen. Es werden neue bzw. aktuelle Filme von Christophe Honoré (“Man at Bath”), Rosa von Praunheim (“Die Jungs vom Bahnhof Zoo”), Thunska Pansittivorakul (“The Terrorists”) oder Bernard & Richard Shumanski (“Blackmail Boys”, über den ich bereits hier berichtete) zu sehen sein, aber auch viel Entdeckenswertes, Brandneues, Kurioses, Interessantes. Viele Beiträge feiern ihre Europa- oder Deutschland-, teils sogar Weltpremiere.

Zu den Filmen gibt es natürlich Q&A’s mit den Filmschaffenden, und um das Festival herum werden zudem zahlreiche Veranstaltungen (Workshops, Diskussionsrunden, Parties) präsentiert, in denen ausgiebig gefeiert werden darf (pun intended). Besonders empfehlenswert: Am Freitag wird der Filmgelehrte Christian Kessler noch einmal nach Berlin kommen und sein großartiges Buch “Die läufige Leinwand” vorstellen, das sich dem amerikanischen Hardcore-Film von 1970 bis 1985 widmet. Der amüsante Vortrag wird zudem mit exquisiten und obskuren Filmausschnitten geschmückt, die zumindest bei den ersten Präsentationen vor wenigen Monaten reichlich Heiterkeit im Publikum garantierten.

Das vollständige Programm mit Hinweisen zu den jeweiligen heterosexuellen oder schwul-lesbischen Filminhalten gibt’s hier.

In : News, Thema

About the author

Rajko Burchardt mein es gut mit den Menschen. Die Spielwiese des Bayerischen Rundfunks nannte ihn vielleicht auch deshalb "einen der bekanntesten Entertainment-Blogger Deutschlands".

Related Articles

3 Comments

  1. TopF

    wow das echo auf diesen beitrag ist ja GIGANTISCH XD

  2. Jet Strajker

    50 Facebook-Erwähnungen sind jetzt nicht schlecht, finde ich. ;)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr
  • photo from Tumblr

    drwatsonbagginsfreeman-nygaard:

    Martin Freeman quote from Jimmy Fallon

    01/25/15

  • photo from Tumblr

    lilprince:

    bloglikeanegyptian:

    inkalypse:

    ARE YOU FLIPPING KIDDING ME

    "a young british thief teams up with the thieves"

    WHY

    WHYYYYYYY

    WHYYYYYYYYYYY

    What. The. Fuck. Stop, just stop.

    01/18/15

  • photo from Tumblr

    necroticfeasts:

    jedavu:

    Famous Horror Icons Reimagined as Babies

    In his “Baby Terrors” series of funny illustrations, Chicago-based artist Alex Solis takes some of pop culture’s most famous horror characters and reimagines them as babies.

    Holy shit! The leatherface one!!!

    01/10/15

  • photo from Tumblr

    book-of-the-courtier:

    DVD cover for gay and lesbian comedy movie “Pride” is ‘straight-washed’ for American market

    In case you’re wondering the critically acclaimed comedy is about a group of gay and lesbian activists who supported striking miners in the 1980’s

    The top photo is the USA DVD cover with Lesbians & Gays edited out, the bottom photo is the European version

    The wording has also changed from  ”a London-based group of gay and lesbian activists” to “a group of London-based activists”.

    01/05/15

  • photo from Tumblr

    boyshighlandladdie:

    tedderette:

    tokillthedragon:

    spookingghostingoperating:

    brokenponycutiemark:

    averytheelfchild:

    love-tastes-like-lemon-juice:

    youcrashquims:

    madgastronomer:

    gothiccharmschool:

    Sir Christopher Lee, more fantastic than all of us. ALL OF US.

    Performed in a metal opera as Charlemagne.

    Schooled director of original and only worthwhile Wicker Man about ancient Druidic practices.

    And blessed with the most authoritarian voice ever. And I think he’s like 1,90m tall

    The only person in Peter Jackson’s LOTR cast to have met and conversed with J.R.R Tolkien 

    Corrected Sir Peter on the sound a person makes when stabbed in the back due to actual experience with that action

    He didn’t just perform as Charlemagne; he’s directly related to the great Frankish king.

    His WWII service was in the British Special Forces.

    He was an SOE agent, right?

    That he was

    01/05/15