News Trailer

The Raid – Incredible Indonesian Kickass Trailer

Standard, 2. 12. 2011, Renington Steele, 11 Kommentare

(Youtube Direkto_O!, via AHT)

WHOA! Von Wikipedia: „The Raid or Serbuan Maut is an Indonesian martial arts action film directed by Welsh Director Gareth Evans and starring Iko Uwais which is set for a 2012 release. This is the second collaboration of Evans and Uwais after their first action film, Merantau released in 2009. Both movies showcase Indonesian traditional martial art Pencak Silat in their choreography. The fight choreographers of The Raid are Iko Uwais and Yayan Ruhian who also worked together with Iko and Gareth in Merantau. The US release of the film features music by Mike Shinoda of Linkin Park.“

Deep in the heart of Jakarta’s slums lies an impenetrable derelict apartment building which became a safe house for the world’s most dangerous killers and gangsters. The rundown apartment block has been considered untouchable to even the bravest of police. Cloaked under the cover of pre-dawn darkness and silence, an elite SWAT team is tasked with raiding the derelict apartment in order to take down the notorious drug lord that runs it. But when a chance encounter with a spotter blows their cover and news of their assault reaches the drug lord, the building’s lights are cut off and all exits are blocked. Stranded on the 6th floor with no way out, the unit must fight their way through the city’s worst criminals to survive their mission.

You Might Also Want To Read

„I Love Sarah Jane“-Zombie Short wird neu verfilmt

4. 3. 2011

FSK

14. 6. 2007

Helldriver – Neuer Japanese Splatterzombiegalore-Trailer

23. 3. 2011

11 Kommentare

  • Reply ringvernichter 2. 12. 2011 at 14:29

    Ich sags dir lieber auf halbwegs nette weise, bevor wieder die „BOAH, wie aLLTT, hattet ihr schon! IHR LOSER“-Typen ankommen.

    Der Jet hat schon was dazu gepostet. Der Trailer hatte nur da ne andere musikalische Unterlegung, die mir auch besser gefallen hat.

    http://www.fuenf-filmfreunde.de/2011/09/10/the-raid-teaser-trailer-actionfans-aufgepasst/

    Over and out

  • Reply Renington Steele 2. 12. 2011 at 14:54

    @ Ringi: Ich hab den selbstverständlich auch nur wegen des neuen Soundtracks gepostet… ahem. ;)

  • Reply The Director 2. 12. 2011 at 15:41

    Das Poster ist mir aber auch neu ;) yaayyy!

  • Reply burns 2. 12. 2011 at 16:11

    Ich schreibe auch gerne beim zweiten Mal dazu, dass guter Schnitt, optisch spannend gemachtes Setting, klug eingesetztes Licht und physische Fertigkeiten aller Beteiligten nicht darüber hinwegtäuschen können, dass hier ein langweiliger Scheißfilm produziert worden ist, der aus einer Aneinanderreihung von Szenen voll von zur Schau gestellter Gewaltlust over the top seinen Gewinn bei Leuten sucht, denen „Film“ per se furzegal ist, sondern die nur einfach mit Erwähntem bedient werden wollen, so wie die Hausfrauen bei den Schmachtfetzen von Rosamunde Pilcher im bundesdeutschen Farbfernsehen.
    Da bleibt nur die Frage, ob die Zielklientel nicht bei „Hahnenkämpfen live“ oder „Frauenschlammcatchen ohne Grenzen“ besser bedient wäre.

    Aber nö: Da muss ja extra wieder ein Film gedreht werden für.

    *seufz*

  • Reply Ken Takel 2. 12. 2011 at 17:47

    Ong Bak mit Knarren. Die Idee an sich ist nicht so schlecht und man könnte sicherlicher eine spannende Story (à la „The Nest“, Florent Emilio Siri) daraus entwickeln. Glaub eher weniger, dass man sich hier die Mühe hier gemacht hat…Ob reine Gewalt ausreicht den Film zu tragen?

  • Reply Tony 3. 12. 2011 at 3:45

    @ Ken Takel — wenn man nichts anderes erwartet: auf jeden fall. wäre nicht der erste film, der rein durch seine schauwerte sehenswert ist.

    @ burns — es gibt solche und solche filme. reine gewaltorgien haben auch ihre daseinsberechtigung und unterhaltung muss nicht zwingend vor anspruch triefen. räum mal deine kommode auf und du wirst sehen, dass genug schubladen für alle da sind.

  • Reply andreas(mag inception) 4. 12. 2011 at 23:01

    die musik ist mal absolut großartig!

  • Reply TopF 6. 12. 2011 at 13:36

    das wird so sicher sein wie das amen in der kirche, dass der film in deutschland nie ohne schnitte erscheinen wird.

  • Reply The Raid – Incredible Indonesian Kickass Trailer - Nerdcore 18. 1. 2012 at 21:05

    […] von den Filmfreunden: WHOA! Von Wikipedia: „The Raid or Serbuan Maut is an Indonesian martial arts action film […]

  • Reply sebastian 8. 2. 2012 at 13:42

    Kommt der auch in Dt. Als dvd raus ?

  • Reply William86 18. 7. 2012 at 21:30

    Jo, hab ihn in o-ton gesehen (natürlich ohne was zu verstehen, is aber auch egal bei dem film…), ist absolut geil! Nur Action. Scheiß auf die Story. Action und mehr Action und auf-die fresse noch mal mehr. Der ganze Film ist wie der Trailer :-D genau mein Ding! Hammer! ^^
    So wies scheint kommt der wohl sogar zu uns in die Konos… respekt! Aber garantiert extrem geschnitten… hab ich heute auf cinema gelesen dass der kommt. die finden den übrigens scheiße, war ja klar ;-)

  • Kommentar hinterlassen