News Poster

Neue Poster zu: Marc Webbs „The Amazing Spider-Man“, Martin Scorseses „Hugo“, Lynne Ramsays „We Need to Talk About Kevin“, Steve McQueens „Shame“ und Madonnas „W.E.“

Standard, 11. 12. 2011, Jet Strajker, 13 Kommentare

(via / via)

You Might Also Want To Read

Hitman – Poster

5. 9. 2007

The Spirit – Teaser Trailer

15. 7. 2008

Footloose (Remake) – Trailer und Poster

22. 6. 2011

13 Kommentare

  • Reply Silent Rocco 11. 12. 2011 at 14:13

    Hugo rausschmeißen, dann ist es direkt eine Sammlung genialer Poster. Nur „The Untold Story“ ist noch ein mehr als schlechter Scherz.

  • Reply ALex 11. 12. 2011 at 15:43

    Das SpiderMan Poster ist zwar ganz nett gemeint, aber ich werd‘ das Gefühl nicht los, dass diese sehr grafische Idee wesentlich glaubwürdiger wäre, wenn man es gezeichnet hätte. Diese Mischung (Trend) aus Foto & Photoshop-Schatten wirkt leider immer sehr billig.

    Das HUgo Poster erinnert mich irgendwie an Zemeckis „Polar Express“, aber ist ja auch nur ein Kinderfilm, daher war zu erwarten das die keine Experimente mit dem PosterDesign machen werden.

    „We need to alk about…“ siehe Spiderman. Idee ok, aber für die Photoshop-Umsetzung gibt’s nur mangelhaft.

    SHAME, nicht ganz originell, aber immerhin gut mal wieder was Authentischeres zu sehen. Eine reduzierte Farbpalette ohne 12 Billionen Filter.

    WE, auch ganz nett. Ich weiß zwar nicht worum’s geht, aber anhand des Retro-Looks, der Klamotten und Frisur. Tippe ich mal dass der FIlm irgendwann in den 50er/60ern spielt. Wenn das der Fall ist, hat das Poster seinen Zweck erfüllt.

  • Reply Hans 11. 12. 2011 at 16:22

    “The Untold Story” ist wirklich n mutiger Spruch. Haben die noch etwas in der Hinterhand?

  • Reply Silent Rocco 11. 12. 2011 at 16:29

    @Hans: Klar…. DREIDEEEEEE! :)

  • Reply » Neue Poster zu “The Dark Knight Rises” und “The Amazing Spider-Man” | Minds Delight 11. 12. 2011 at 19:01

    […] versymbolisiert, als wirklich zeigt. Eben, wie es Comiccover ja auch meistens machen. (via F to the […]

  • Reply James 11. 12. 2011 at 19:16

    Der Orange/Blue Contrast hat wieder zugeschlagen.

  • Reply Ken Takel 11. 12. 2011 at 21:55

    Das Spiderman Poster gefällt mir gut auch wenn die Idee von Episode I geklaut ist (u.a.). Das Poster von Episode I war aber auch das einzig gute an Episode I. Hauptsache der Film wird besser.

    Bei „Hugo“ dachte ich auch gleich an „Polar Express“ was definitiv schlecht ist.

  • Reply dok 11. 12. 2011 at 23:28

    böse zungen würden sagen : neues von den fünf posterfreunden ;)

    ganz ehrlich : so langsam vermisse ich die ausführlichen reviews auch …

  • Reply myko 12. 12. 2011 at 1:05

    W/E – Edward, der Bruder des stotternden Königs? Ach geh, ist das der Spin-Of von The King’s Speech? Das Blau-türkis gefällt mir.

    Shame ist großartig, hab ich grad sehr lang angeschaut. Es wirkt so.. authentisch. Mein Gott, auf welchen Postern lassen sie den Filmhelden denn sonst noch Haare auf der Brust?

  • Reply Dr.Strangelove 12. 12. 2011 at 1:16

    Poster Poster Poster *gähn*.
    Habe bei „Shame“ total übersehen das das ja Fassbender ist. Und zudem der neue Film von Steve McQueen! Kommt sofort in meine Bookmarks damit ich es nicht vergesse. Im übrigen ist das Poster was man auf IMDB zu „Shame“ findet um einiges besser.

  • Reply name 13. 12. 2011 at 0:38

    schließe mich #07 an. Kommen keine Filme mehr ins Kino?

  • Reply claas 13. 12. 2011 at 8:56

    HUGO – einer der besten Filme des Jahres. Von wegen Kinderfilm!
    Vielleicht sogar Scorseses Bester! Zumindestens einer seiner Besten. Oscar für Marty! Trotz all der schrecklichen Poster und des shrecklichen Trailers überraschte mich der Film sehr positiv!

  • Reply genervt 14. 12. 2011 at 15:19

    Na klar, „untold story“ – die Geschichte von Peter Parker und Gwen Stacy wurde im Film ja noch nicht erzählt. ;)

  • Kommentar hinterlassen

    Die Fünf Filmfreunde is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache