Harrison Ford schaut Indiana Jones zum allerersten Mal

11 Comments

Was viele sicher nicht wissen, ist dass Harrison Ford sich nie die Indy-Filme angeschaut hat. Kameras begleiten ihn bei seiner Premiere:


Youtubedirektlink

Und bevor jemand meckert: Ja, ich habe die Filmbeschreibung gelesen!
****TO CLARIFY – THIS IS DEFINITELY NOT A FAKE. IT WAS BROUGHT TO ME BY THE SAME VALID SOURCE AS THE ALIEN AUTOPSY & MICHAEL JACKSON GHOST VIDEOS****

Danke Chris!

In : Filmfun

About the author

Bei den Filmfreunden bloggt Malcolm über die wunderbare Welt der seichten Unterhaltung. Auf eye said it before bloggt der freundlichste Filmfreund (Nilz N Burger) über Flausch, Werbung und WTF. Wenn er gerade nicht bloggt, arbeitet Malcolm freiberuflich als Digital Creative, wo er das Internet zu einem schöneren Ort macht. Nichts zu danken.

Related Articles

11 Comments

  1. Roger

    Öhm, war das nicht ursprünglich der Werbeclip zu Uncharted 3? Jetzt mit eingefügten Indiana Jones Szenen?

  2. Mal Sehen

    Richtig erkannt!

  3. Finnef

    man! ist der mann alt

  4. smf

    Ganz lustig, schade, dass es nicht echt ist und der vierte Teil fehlt.

  5. Mein Senf

    Zu gut!

  6. firejoe

    finnef: er ist 70…hallo…wie schaust du mal mit 70 aus :-)

  7. Michael

    Jap, eindeutig Uncharted 3 Promo mit Indi Szenen, man sieht sogar manchmal den PS3 Controller in seinen Händen :)

  8. Herr Vorragend

    Wie schwul ist bitte der Ohrring

  9. chris

    kommt er euch auch debil vor?

  10. Binding

    Mann, das ist doch ein gealterter Replikant von 1982!!!

  11. kumi

    @ chris:

    Als ich vor Uncharted 3 gesessen habe, wäre ich anderen auch debil vorgekommen :-)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr