Wenn Digitalprojektion zum Lacher wird

4


DigitalsalatDirekt / via

In einer Vorführung von “Hugo”, Martin Scorseses Kinobeschwörung in 3D, lief die Projektion in den finalen 20 Minuten (in denen Ben Kingsley einen rührig-kitschigen Abschlussmonolog hält) komplett aus dem Ruder und produzierte amüsante Doppelbilder. Vor dem Hintergrund des betreffenden Films (der soweit ganz schön, aber auch allzu sentimental ist) und seiner Ode an die Magie des Kinos ein Vorfall, der nicht einer gewissen bösen Gewitztheit entbehrt.

In : Filmfun

About the author

Jet Strajker
Rajko Burchardt mein es gut mit den Menschen. Die Spielwiese des Bayerischen Rundfunks nannte ihn vielleicht auch deshalb "einen der bekanntesten Entertainment-Blogger Deutschlands".

Related Articles

  • Pingback: Digitales Projektionschaos in Doppel-3D ruiniert Martin Scorseses HUGO CABRET

  • tobi

    Als diese Nagetieren kamen, musste ich dann auch lachen, aber was würde ich mich im Kino aufregen.

  • EinSascha

    Was muss der Film schlecht sein, wenn die Leute es lustig finden, dass das Ende durch die Technik zerstört wird.

  • Binding

    Technische Probleme hat es im Kino schon immer gegeben, und immer sind sie ärgerlich, weil sie den laufenden Film (zer)stören. Jetzt haben sie halt eine neue Qualität. Okay, die Überblendung und die Mashup-Konstruktion, die dadurch entsteht, hat einen gewissen eigenen Reiz und erzeugt sogar eine Art Metafilm, den man auf einer neuen Bedeutungsebene sogar als Kommentar zum ursprünglichen Film oder als eigenes Kunstwerk verstehen kann. Es ändert aber nichts daran, dass dadurch die Aufführung gestört und den Zuschauern ihr Filmerlebnis genommen wird. So gesehen wirkt es Scorseses Film gegenüber leider einfach nur respektlos. Er ist übrigens toll und für Cineasten sozusagen Pflichtprogramm. Zwar eine seltsame Mischung aus authentisch-historischem Künstlerdrama und Kinderabenteuerfilm mit Steampunk-Ästhetik. Aber für alle, die auch nur ein bisschen Ahnung von Scorsese und der Filmgeschichte haben, ein absoluter Gewinn mit magischem Touch.

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr

  • Sin City: A Dame To Kill For – Neuer Trailer

    Und schon gibt es den zweiten Trailer zu Sin City: A Dame To Kill For…


    04/24/14

  • 70 Filme in 10 Minuten gesweded

    70 Filme in 10 Minuten gesweded

    Neben meinem Hauptjob hier bei den Filmfreunden, hab ich ja noch ein paar kleine Nebenbeschäftigungen. Bei den Short Cuts, die ich für YouTube mache (und die manchmal hier auftauchen), kam neulich eine Automarke zu uns und sagte: “Hey, wir wollen was cooles über “Inspiration” machen. Und da haben wir an euch gedacht. Fällt euch was ein?”

    Oh Boy, ob uns was einfällt? Hahahahaha:

    [youtube=http://w…

    View On WordPress

    04/22/14


  • True Blood Season 7 – Trailer

    "There’s no one left." Am 22. Juni 2014 startet auf HBO die siebte und letzte Staffel von "True Blood".


    04/21/14