Filmfun

Batzman meets die Muppets & Jason Segel

Standard, 19. 1. 2012, Batzman (Oliver Lysiak), 2 Kommentare

Im November hatte ich ja eines meiner bisher liebsten Interviews. In L.A. durfte ich Kermit, Miss Piggy, Jason Segel, Amy Adams den Regisseur James Bobin und Walter (das neue Muppet) treffen. Und es war tatsächlich genauso cool wie ich es mir vorgestellt hatte.


YouTube Muppet Interview

Manchmal lohnt es sich eben doch seine Kindheitshelden zu treffen. Das Witzige ist, dass man zu keiner Zeit das Gefühl hat mit Puppen zu reden, selbst wenn die Puppeteers direkt vor einem auf dem Boden hocken und einen beim Reinkommen begrüßen. Sobald das Interview losgeht schaut man nur noch auf Kermit, Piggy und Walter.

Mit Bobin haben wir heute übrigens noch einen Filmcheck gedreht, der nächste Woche veröffentlicht wird. Er hat wirklich genauso den Filmgeschmack, den man sich vom Regisseur des Muppet-Films und Flight of the Conchords wünscht :)

You Might Also Want To Read

Prometheus – Red Letter Media stellt Fragen

10. 8. 2012

Frankie Rogers ist James Bond

23. 11. 2006

Justin Bieber zum Ritter geschlagen

8. 12. 2010

2 Kommentare

  • Reply Martinmartin 19. 1. 2012 at 17:12

    Unterhaltsames Interview! Gerade bei Jason Segel bekomme ich immer mehr das Gefühl, dass er in How I Met Your Mother einfach nur sich selbst spielt. Seine kindliche Begeisterung färbt irgendwie ab.

  • Reply jp 22. 1. 2012 at 1:04

    Aaah! Das Bobin Bret und Jemaine als groß geratene Muppets beschreibt, ist ein Bild, das ich wohl nie mehr aus dem Kopf kriege… dankeschön! Super Interview.

  • Kommentar hinterlassen