VERSUS! – Der epische Kampf (Vorrunde)

52 Comments

Frybo hat mich gerade in den Kommentaren zum Neeson/Picard-Facoff auf eine Idee gebracht: Die Frage wer der bessere Kapitän der Enterprise war, scheint die Trekkies (darf man sie jetzt eigentlich so nennen, oder nicht?) in zwei Lager zu spalten. Picard oder Kirk?

Auch die Frage, ob nun Star Trek cooler ist, oder Star Wars hat zu unendlich herrlich-sinnlosen Debatten geführt. Aber es gibt noch viele weitere Fragen: DC oder Marvel, wer ist der beste Bond, welcher Batman ist der coolste… Und und und. Ich hätte große Lust hier eine lose Serie zu starten, in der wir gemeinsam endgültig entscheiden wer denn nun besser ist. Aber dafür brauchen wir würdige Gegner. Ich habe mir mal spontan Gedanken gemacht und würde mich freuen, wenn ihr in den Kommentaren erstmal nicht über meine Vorschläge streitet, sondern eigene Vorschläge bringt. Die besten (und natürlich ernstzunehmensten) werden wir dann hier austragen.

Sobald es losgeht, will ich nicht einfach nur stumpfes “PICARD!” hören, sondern auch wissenschaftlich belegt (gerne so sinnlos wie möglich), warum Picard der bessere Kapitän ist (Beispiel).

Fangen wir mit folgenden Fragen an:
Was ist denn nun cooler – Star Trek oder Star Wars?
Wer ist der bessere Star Trek Kapitän – Picard oder Kirk?
Wer ist der bessere Bond – Connery oder Moore?
Wer hat den cooleren Schnäuzer – Selleck oder Reynolds?
Wer ist der bessere Lehrmeister – Mr. Miyagi oder Yoda?
Wer ist der bessere Batman – Keaton oder Bale?

So, und nun seid ihr gefragt. Lasst uns endlich die epischten Kämpfe zu einem Ende bringen und sie hier austragen!

In : Thema

About the author

Bei den Filmfreunden bloggt Malcolm über die wunderbare Welt der seichten Unterhaltung. Auf eye said it before bloggt der freundlichste Filmfreund (Nilz N Burger) über Flausch, Werbung und WTF. Wenn er gerade nicht bloggt, arbeitet Malcolm freiberuflich als Digital Creative, wo er das Internet zu einem schöneren Ort macht. Nichts zu danken.

Related Articles

  • bar

    Wer ist der beste Doctor? – David Tennant oder Silvester Mccoy?

  • Lars

    Picard ist ganz klar der bessere Captain, weil es von Kirk und Co keine so tolle Lipdub gibt wie SiW (Sinnlos im Weltall)!

  • Mayhem

    Blödsinn. Das sind Fanboy-Fragen. Und Fanboys hören sich nicht auf zu bekriegen, nur weil die FünfFilmfreunde das jetzt mal hier “endgültig” klären.
    Und Fanboys sind dumm. Warum nicht alles mögen?

  • http://www.fuenf-filmfreunde.de Mal Sehen

    Nein, natürlich werden alle Diskussionen sofort enden, sobald wir es hier in den Kommentaren geklärt haben. Weltweit werden Fanboys sich in den Armen liegen und Tränen werden fließen. Tränen des Glücks, dass wir sie endlich erlöst haben!

    Mayhem, hast du eigentlich darüber nachgedacht, ob deine Spaßbefreitheit irgendwie befremdlich auf andere Menschen wirken könnte?

  • http://www.mastermindmega.com MegaMaster

    Wer ist der bessere Muskel-Action-Held – Schwarzenegger oder Stallone?

  • Synchron

    intelligentester Computer – I.N.T.E.L.L.I.G.E.N.C.E. oder HAL9000?
    coolste Person in einem Zeichentrickfilm – Bill Murray (Osmosis Jones) oder David Hasselhoff (Spongebob)?

  • mrFryday

    vergleiche zwischen star trek und star wars sind nun wirklich komplett bescheuert – schon immer gewesen. die anderen battles sind legitim und sollten endlich mal geklärt werden.

  • Frybo

    Nundenn, lasset die Kämpfe beginnen, auf das wir ein für alle Mal Frieden über die (nicht-identischen) Universen bringen können!

    Beginnen wir mit dem Kirk/Piccard Konflikt: Das erste Star Trek`sche Axiom besagt ja bekanntlich, dass Kirk der bessere Captain, aber die “New Generation” die bessere Serie sei.

    Ersteres lässt sich aber eigentlich nur auf den ikonischen Charakter des von William Shatner verkörperten Kirks in Fankreisen zurückführen. Ob aber innerhalb der fiktionalen Realität des “Star Trek”-Universums Kirk kompetenter und die einnehmendere Persönlichkeit ist, scheint mir wieder eine neue Frage zu sein.

    Der direkte Vergleich ist schwierig, da es sich um so völlig unterschiedliche Charaktere mit grundsätzlich anderen Führungsstilen handelt. Im direkten Vergleich:

    Captain Kirk ist ein Mann der Tat, der nicht davor zurückschreckt auch mal die Regeln zu brechen und der sich weigert, eine auswegslose Situation einzugestehen. Er war zwar der erste Student, der den Kobayashi MaruTest in der Sternenflottenakademie erfolgreich bestanden hat, aber für dieses Resultat musste er betrügen und das Programm umwandeln. Er wurde der jüngste Captain eines Sternenflottenschiffs und bekam praktisch sofort die Führung über die “Enterprise”. Er ist sehr besitzergreifend und stolz aber auch humorvoll.

    Captain Picard ist ein eher gesetzter, nachdenklicher Charakter. Er ist interessiert an well Detektivgeschichten (-und Filmen), Shakespeare, Archäologie und dem omnipräsenten Earl Grey Tee. Er hat hohe moralische Standarts und ist sehr bewandert in Diplomatie, Strategie (siehe z.B das Piccard-Manöver) und Kampftechnik. Er hat hohe Meinungen vor seinen Offizieren und lässt sich in seinen Entscheidungen meistens von diesen beraten.

    Fazit: Mir persönlich scheint es, dass man sich mehr auf Piccard verlassen kann, da er seine Ziele mit Intellekt und Führungsqualitäten erreicht während Kirks Erfolge doch eher auf Glück und einen exzellenten ersten Offizier zurückzuführen sind. Um hierbei aber eine wissenschaftlich fundierte Gegenüberstellung vornehmen zu können bräuchte man einen nummerischen Vergleich aller Taten Kirks und Piccards. Natürlich müssten sich die Vergleiche ausschliesslich auf die Jahre als Captain der Enterprice beziehen. Sowas wurde doch bestimmt schon gemacht – wo kann man da suchen?

  • http://www.fuenf-filmfreunde.de Mal Sehen

    Sehr geil!

    Allerdings schon ein bisschen früh. Den Kampf tragen wir dann in er ersten Runde aus. Versprochen! Du kannst dann auch gerne deinen text kopieren und einfügen.

    Jetzt geht es erstmal darum Kontrahenten zu finden. Sly vs Stallone finde ich schonmal extrem cool! Was mich gerade daran erinnert: KLICK

  • http://www.nerdster.de Nerdster

    Als Captain eines Sternenflotenschiffs benötigt man vor allem eines: Männlichkeit. Männlichkeit, die sich niederschlägt in Kampfes- und Risikobereitschaft. Und natürlich muss man auch bei den Mädels gut ankommen: Raumschiffkomandanten sind schließlich die Rockstars der Zukunft. Wenn man nun dies als Entscheidungskriterium heranzieht, ergibt sich wohl ein Remis zwischen Kirk und Picard – beide prügeln gern, beide verstoßen andauernd gegen irgendwelche Direktiven der Sternenflotte und beide haben sie ihre Groupies gehabt. Also gilt es die Männlichkeit der beiden wissenschaftlich zu bewerten: Vergleicht man die Haarpracht der beiden, lässt sich schnell ein fundamentaler Unterschied erkennen – Kirk hatte nicht einmal im Alter mit Haarausfall zu kämpfen. Heute weiß man, dass das “Männlichkeitshormon” Testosteron für Haarausfall verantwortlich ist. Und so schließt sich hier der Kreis und die Frage lässt sich abschließend beantworten: Picard ist der männlichere, ergo auch der bessere Captain! Und weil er Franzose ist, bekommt er auch noch einen Liebhaberpunkt mehr als der aus dem öden Iowa stammende Kirk.

  • Frybo

    Ach, und um die Fragen zu beantworten:

    1.) Star Trek vs. Star Wars.

    Laut Wikipeida ist “cool” die Bezeichnung einer “…besonders gelassenen oder lässigen, nonchalanten, kühlen, souveränen, kontrollierten und nicht nervösen Geisteshaltung oder Stimmung genutzt… Andererseits ist cool als jugendsprachliches Wort zur Kennzeichnung von als besonders positiv empfundenen, den Idealvorstellungen entsprechenden Sachverhalten…”.

    Auf dieser Definition basierend scheint mir sowohl dir reale Franchise als auch die Logik innerhalb des fiktionalen Universums von “Star Wars” dieses der Trekker zu übertreffen. Dies führe ich zurück auf die filmischen Vorbilder wie z.B Ennio Morricone oder Akira Kurosawa von denen Lucas die jeweiligen “…lässigen, nonchalanten, kühlen, souveränen, kontrollierten und nicht nervösen…” Charaktere entnommen hat. Eine jede Figur ist gleichzeitig ikonisch und in sich selber aber auch eine Satire. Und dies für den Zuschauer gleichermassen wie für die Figur selber (Beispiel: Das freche verhalten von Han Solo Leia gegenüber).

    Dies übertrifft die Charakterzeichnung von Star Trek an “coolness”, da in zwar die ST-Charaktere ebenfalls oft Humor zeigen und sich über sich lustig machen aber als Figuren innerhalb der fiktionalen Realität sich selber in einem (allzu?) ernsten und festgefahrenen Kontext betrachten. Da bleibt es bei einer spitzigen Bemerkung dem Captain gegenüber aber eine Respektlosigkeit wie in SW sucht man meist vergebens. So: “Star Wars” it`s “cooler”!

  • http://www.nerdster.de Nerdster

    Sorry, zu früh gefochten. Den Text heb ich auf, wenn der Kampf beginnt. Einfach erstmal weglassen ;)

  • Frybo

    Was ist das tödlichere Sternenschiff:

    Borgcube vs Todesstern

  • Thomas

    Hier noch drei Vorschläge ;-)

    Wer ist der härteste Cop? Martin Riggs vs John McClane
    Wer ist der bessere Cyborg? Steve Austin vs Robocop
    Der gefährlichste Außerirdische? Alien vs Predator

  • xyz

    Bourne vs Bond vs Mission Impossible
    Jackie Chan vs Jet Li vs Bruce Lee
    Simpsons vs Family Guy
    Leverage vs Hustle
    Godzilla vs King Kong
    Fringe vs Akte X
    Sherlock TV vs S.Holmes Kino
    HIMYM vs Friends
    CSI vs Quincy
    ??? vs TKKG
    Mentalist vs Psych
    Neo vs Harry Potter vs Luke Skywalker vs Frodo
    Merlin vs Gandalf

  • zero_content

    wer ist der bessere eastwood?
    marty mc fly oder bruce nolan.

  • lukipuki

    Also Starwars vs Star Trek ist dämlich, denn das eine ist ne Serie und das andere sind 3 Filme. (hust hust)

    Persönlich finde ich Picard auch toller, weil sein Charakter vielschichtiger ist. Auch seine tragische Kinderlosigkeit und die Gewissheit, mit dem eigenen Tod eine bedeutende Familienlinie zu beenden lässt ihn nachdenklich sein.
    Kirk ist halt die coolere Sau und bei den Herren der Schöpfung irgendwie auch Vorbild. Er hat ja immerhin auf fast jedem Planeten irgendeine hübsche Außerirdische vernascht.
    Ich persönlich finde es schwierig die beiden kritisch gegenüberzusetzen, denn wenn man das mit Argumenten macht, dann muss man logisch Argumentieren.
    Wenn man die Serien aber mit Logik analysiert, dann fällt einem heute (wir haben 2012 hey!) auf, dass beide ziemlich lächerlich sind, was die Abbildung einer glaubhaften Zukunft ist.

    Zu anderen epischen kämpfen (in bezugnahme auf oben)

    John McLane vs Dirty Harry ? (Martin Riggs als Gegner ist doof, weil der nur mit Danny Glover cool ist. Die Lethal Filme sind keine Solo-Cop-Filme)

    Der Beste Cyborg
    -Arnie! aka the Terminator vs Robocop (?)

    -The Joker vs The Joker ;-) (dieser Kampf wird mit Streubomben und Giftgas geführt werden!)

    -Hal9000 vs Skynet (vllt?) (Skynet ist aber noch nicht so mein Wunschgegner. Da passt noch jemand anderes besser).

    - Obi Wan Kenobi (Guinnes) vs Gandalf

    - Agent Smith vs …hm… Oberst Landa?

  • Doughnut

    Wer ist der coolere B-Movie-Star, Bruce Campbell oder Chuck Norris?
    Welcher ist dein Lieblingshobbit? Frodo, Samweis, Bilbo, Sarkozy oder doch einer der anderen?

    Welche SciFi-Motiv ist ausgeleierter, Zeitreiseparadoxien oder der Böse mit der Planetenvernichtungswaffe?

    Welcher Regisseur/Produzent ist unfähiger, J.J. Abrams oder George Lucas?

    Und abschließend: War TNG wirklich jemals anspruchsvolle Unterhaltung oder haben wir uns das damals, als wir noch jung und dumm waren, alle nur eingebildet?

    Die letzte Frage zeigt es bereits, ich finde Kirk “cooler”, nicht Picard. Allerdings mag ich Patrick Steward sehr und schlecht war sein Captain auch nicht, nur eben ein klein wenig behandlungsbedürftig.

    zu Frybos psychologischen Profilen:
    Da fehlt, dass Picard ein extrem kompizierter und etwas distanzierter Mensch ist und nicht so leicht Freundschaften schließt (ja es nicht einmal will) wie der kumpelhafte Draufgänger Kirk. Das ist wichtig, denn Freundschaft und bedingungslose Aufopferung für Freunde waren bei den Filmen mit der alten Crew (die Serie kenne ich kaum) zentrale Themen.

  • Doughnut

    meinte natürlich kompliziert…
    Ach ja, Abrams Dünnpfiff zu Kirk gehört nicht zum Star-Trek-Kanon, Frybo. Und das sag ich nicht als Trekkie, denn ich bin keiner, sondern als Abrams-Hasser. ;)

  • Doughnut

    Obwohl Super 8 ja ganz nett war … egal, trotzdem unfähig, der Typ. :P

  • http://hfbk.de Smötty

    DREIKAMPF! Sonic the Hegehog Vs THE FLASH Vs SUPERMAN
    Wer ist der schnellste???

    Und was ich mich schon immer gefragt habe: wer hat den besseren Filmgeschmack? Die 5 Filmfreunde oder ein IMDB Bewertungsdurchschnitt?
    (bitte nicht persönlich nehmen, gewinnt lieber den Kampf!)

    Ach und vonwegen Fanboytum…
    BUD Spencer Vs Rocky – wer bekommt hier die Klatsche? (klarer Dampfhammer von oben, wenn ihr mich fragt)

  • poehlmann

    Wer ist der coolere Sherlock Holmes: Robert Downey Jr. oder Benedict Cumberbatch?

  • TheCityZion

    - Obi Wan Kenobi (Guinnes) vs Gandalf???

    ich würde eher sagen
    Gandalf vs. Dumbledore

    oder andere Kämpfe:
    Dr. House vs. Dr. Cox
    Bruce Lee vs. Chuck Norris
    Sauron vs. Saruman
    Friends vs. Seinfeld
    Jack Bauer vs. Jason Bourne
    Das grosse Krabbeln vs. Antz
    Armageddon vs. Deep Impact

    und das könnte man noch endlos erweitern:

    Nutella vs. Honig
    Ärzte vs. Hosen
    Stones vs. Beatles

    ach ich liebe solche Diskussionen :-)

  • http://www.adlerkuss.blogspot.com MTA

    Großartiges Duell, dass du da vorhast, Mal Sehen: “Sly vs. Stallone”. Episch! ;-)

  • fuzzball

    @TheCityZion

    Bruce Lee Vs. “Mr. Roundhousekick” ?
    schon mal “Die Todeskralle schlägt wieder zu” gesehen?

  • Kansas

    Welche verfilmte Videospiel-Heroine ist peinlicher – Lara Croft (Angelina Jolie) oder Alice (Milla Jovovich)?

  • Doughnut

    Und die Frage aller Fragen, Edward oder Jake?

    schnell wegrenn, bevor Steine fliegen

  • Arno

    Zählen auch Fersensehserien? Dann Friends vs. How I met your Mother

  • Arno

    Zählen auch Fernsehserien? Dann Friends vs. How I met your Mother

  • rakataz

    Zu Batman, Keaton vs. Bale

    Michael Keaton auf jeden Fall, weil den versteht man wenigstens.

  • http://www.nealz.de Niels

    Freitag der 13. oder Nightmare on Elmstreet?
    Akte X oder Fringe?
    The Ring oder The Grudge?
    Terminator oder Rambo oder Rocky? :>
    Spider-Man oder Batman? (nicht die Filme, der Held)
    Lexi Belle oder Tori Black?

  • christoph

    Die Frage ist: Wer ist der besser Hitler?
    Helge Schneider oder Bruno Ganz? Bruno Ganz.
    Adolf Hitler oder Bruno Ganz? Bruno Ganz.

    Bei Bond ist doch alles geklärt:
    Beste(r) M: Judy Dench.
    Bester Bond: Sean Connery.
    Bester Bösewicht: Goldfinger.
    Bester Handlanger: Beißer.
    Bestes Bond-Girl: Ursula Andrews. (Da lass ich mit mir diskutieren.)

    Offene Fragen:
    Markantester B-Movie Schauspieler – Kinski oder Van Cleef oder Lugosi?
    Bester Beste-Freunde-Film – Clerks 2 oder Superbad oder Butch Cassidy and the Sundance Kid oder Was weiß ich.
    Unterschätzteste (Das Wort gibt es nicht) Filme – Jackie Brown oder 39,99?
    Am meisten zu Unrecht verhasst – Karate Kid Remake oder ? ?
    Am meisten zu Recht verhasst – Episode I-III oder Transformers?
    Zweitbester Bond – Moore, Craig, Brosnan oder Außenseiter Dalton?

    Ich VERLANGE, jawohl, VERLANGE Antworten!

  • D.

    Star Wars ist Fantasy im Welt All und Star Trek ist Science Fiktion, was will man da vergleichen? So sinnlos, wie Apfel mit Handys zu vergleichen.

    Picard
    Connery
    Reynolds
    Mr. Miyagi
    Keaton

    Punkt!

  • Arugess

    Warum B5 besser ist als ST:V ist ja schon eingehend abgehandelt wurden:

    http://welten.horus.at/1999/03/why-babylon-5-is-better-than-star-trek/

    Aber wir sollten B5 und BSG auf jeden Fall mit integrieren, die SF-Weld besteht (glücklicher Weise) nicht nur aus StarTrek und StarWars.

  • TheCityZion

    @fuzzball … klar hab ich den gesehen… deshalb kam ich ja erst darauf…. ;)

  • Kiran

    Was ist denn nun cooler – Star Trek oder Star Wars?

    Natürlich Star Wars – obwohl die neuen Teiel den Shnitt echt runter ziehen :D

    Wer ist der bessere Star Trek Kapitän – Picard oder Kirk? Picard – ich mag seine weise Art.

    Wer ist der bessere Bond – Connery oder Moore? Connery – Moore wirkte immer zu glatt.

    Wer hat den cooleren Schnäuzer – Selleck oder Reynolds? Selleck – natürlich. Reynolds steht sein Vollbart von heute wesentlich besser.

    Wer ist der bessere Lehrmeister – Mr. Miyagi oder Yoda? Ich denke yoda – obwohl der einen schon richtig gut auf die Palme bringen kann ;)

    Wer ist der bessere Batman – Keaton oder Bale? Ganz schwere Frage. ich fand aber schon immer das Keaton den Bruce Wayne wesentlich besser rüberbrachte. Deshalb wohl Keaton.

  • http://www.fuenf-filmfreunde.de Mal Sehen

    Wartewartewarte! Wie gesagt: Hier wird nicht diskutiert, hier werden Vorschläge gemacht!

  • Franklin

    Was ist denn nun cooler – Star Trek oder Star Wars? Ich guck mir Star Wars lieber an

    Wer ist der bessere Star Trek Kapitän – Picard oder Kirk? …aber wenn ich dann doch Star Trek gucke, lieber mit Kapitän Picard

    Wer ist der bessere Bond – Connery oder Moore? Connery ist in seinen Filmen eine geile Sau und Moore ein geiler Sack. Connery gewinnt.

    Wer hat den cooleren Schnäuzer – Selleck oder Reynolds? Reynolds hat soviel Mist gemacht, außerdem ist mir Selleck als NRA Mitglied und Republikaner sympathischer. Selleck!

    Wer ist der bessere Lehrmeister – Mr. Miyagi oder Yoda? Ich geh mal würfeln… Yoda

    Wer ist der bessere Batman – Keaton oder Bale? Tim Burton sagte einst, dass Batman weder Muskeln noch eine imposante Statur braucht, weil er für beides ja den Anzug hätte. So eine grobe Verklärung meines Lieblingshelden darf nicht ungestraft bleiben und daher gewinnt Bale (davon abgesehen, dass Bale in den besseren Batman Filmen mitgespielt hat).

  • splatterjack

    Was ist denn nun cooler – Star Trek
    Wer ist der bessere Star Trek Kapitän – Picard (was für eine Frage!!!)
    Wer ist der bessere Bond – Connery
    Wer hat den cooleren Schnäuzer – Selleck
    Wer ist der bessere Lehrmeister – Yoda
    Wer ist der bessere Batman – Keaton

  • http://www.efentwell.ch heartattackandvine

    wer ist der schlechtere Batman – Clooney oder Kilmer?

  • Milhouse Mussolini van Houten
  • http://www.adlerkuss.blogspot.com MTA

    Hach ja, der Argumentierwut der Menschen ist mit einer expliziten Beschränkung auf Vorschläge wohl nicht Herr zu werden.

    Vorschläge:

    Vin Diesel vs. Dwayne “The Rock” Johnson
    Obi Wan (Ewan) vs. Obi Wan (Sir Alec)
    Dirty Dancing vs. Footloose

  • http://www.fuenf-filmfreunde.de Mal Sehen

    Die Obi Wan-Geschichte finde ich persönlich sehr spannend!

  • aZrael

    Epische Duelle – mal sehen ;)

    Akte X vs. Millenium – welche Serie hatte das bessere Suspense-Level?
    Babylon 5 vs. … hm. okay, hier fehlt mir irgendwie ein adäquater Gegner ;)
    Sternenzerstörer vs. Omega-Kreuzer: welches Schiff hatte die bessere Bad Ass-Ausstrahlung?
    Farscape vs. Firefly: was wurde mehr unterschätzt?
    Sherlock Holmes (BBC) old vs. new: welche Serie stellt das manische Genie treffender da, Jeremy Brett oder Benedict Cumberbatch?

  • http://- wordass

    marvel vs dc
    she ra vs he-man
    hulk hogan vs ultimate warrior
    hong kong phooey – chuck norris
    pebbles – bambam
    darkwing duck – donald duck
    ren vs stimpy
    mila superstar – kickers

  • Chesh

    millenium falcon vs. serenity
    nosferatu (kinski) vs. dracula (lugosi) vs. dracula (oldman)

  • http://parkster.de Parkster

    Was ist denn nun cooler – Star Trek oder Star Wars?
    Die Liebste: Star Wars
    Ich: Star Wars

    Wer ist der bessere Star Trek Kapitän – Picard oder Kirk?
    Die Liebste: Kirk
    Ich: Picard, der ist zwar Franzose und Shatner mag ich lieber, aber als Facepalm-Vorlage taugt die Glatze mehr!

    Wer ist der bessere Bond – Connery oder Moore?
    Die Liebste: Connery (“obwohl ich die Warze auch gut finde”)
    Ich: Connery, Moore war immer viel zu gla… schlei… – fad! (Mein Kommentar zur Warze: “Wusste garnicht, dass Maffay auch den Bond gespielt hat.”)

    Wer hat den cooleren Schnäuzer – Selleck oder Reynolds?
    Die Liebste: Tom Selleck
    Ich: Schwer… nee, eigentlich nicht: Reynolds!

    Wer ist der bessere Lehrmeister – Mr. Miyagi oder Yoda?
    Die Liebste: Natürlich Mr. Miyagi (“Auftragen, polieren, passt immer!”)
    Ich: Yoda… außer was Satzbau betrifft.

    Wer ist der bessere Batman – Keaton oder Bale?
    Die Liebste: Christian Bale, natürlich.
    Ich: Bale.

  • http://www.la-palma-reisen.de/ Captitano Ryker

    die frage (piccard vs. kirk) ist doch eigentlich schnell durchdiskutiert.

    beide captains sind schwul, und sagt mir nicht, ihr hättet es nicht geahnt. um in der sternenflotte ganz oben mitzuspielen, muss man halt gewisse (wie immer männliche entscheidungsträger) für sich gewinnen.

    seien wir ehrlich und wenden unsere erfahrung an:
    keiner bekommt das kommando über solch verantwortungsvolle posten, ausser er hat sich im sternenflottenkommando nach oben geschlafen.

    jean-luc hat mich und seinen dildo DATA,
    james t. missbraucht scottie. und beide haben die entscheidungsträger im kommando vorher ordentlich sauber geschleckert…

    und komm mir keiner, von wegen macho-dingens.

  • Lukipuki

    Obi Wan vs Obi Wan … also ewan mcgregor ist eigentlich echt gute Konkurrenz. Aber McGuinnes ist einfach im klar besseren Film. Und der Junge Obi Wan wäre nie so wichtig in den neuen Filmen gewesen, wenn der alte Obi Wan von Guinnes nicht so großartig gewesen wäre. Also generell könnte das durchaus ein interessanter Kampf sein, aber McGregor ist leider in den dooferen Filmen zu sehen.

    Aber Data! Data war ja wirklich noch gar nicht genannt.

    Und: Gandalf gegen Dumbledore ist nicht so cool. Gandalf gewinnt den Kampf im Handumdrehen. Ich mag Harry Potter auch, aber Gandalf ist einfach ein “Outdoor-Zauberer” – die sind klar cooler. Und außerdem ist er etwas mystischer. Seine Macht kommt auch durch seine Inszenierung (wie er mit der blendenen Sonne den Berg heruntergeritten kommt?). Da bekomme ich Gänsehaut. Er ist klar der mutigere. Beide sind sehr weise und respekteinflößende Charektere, aber Gandalf machts. Auch sein Name ist klar cooler.
    Appropos: Gandalf kann eben auch mit dem Schwert kämpfen. Und welchen epischen Wut-Schrei kann Dumbledore dem “You Shall Not Pass!” entgegensetzen?

    Gandalf vs Obi Wan ist doch ganz gut. Beide scheinen mehr zu wissen, als alle um sie herum. Und beide opfern sich an bestimmter Stelle für das Wohl der Gruppe. (Gandalf im grußeligen Moria und Obi Wan im feindsinnigen Todesstern.) Beide kommen später zurück und sind noch geheimnisvoller. Und beide wissen, dass ihr Schwert nicht die schärfste Waffe ist.

  • Saladdin57

    Rick Deckard vs. Sam Spade (Humphrey Bogart)
    Data vs. Nummer 5
    Der Dude vs. Jesus

    fallen mir noch ein.

  • Pingback: Judi Dench wird auch im Alter nicht gelassener

  • Stacky

    etwas spät und nur indirekt passend hier, wäre die Frage :
    was ist die größere Geißel der Deutschen > GEMA oder GEZ

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr