Piranhaconda (Teaser)

8 Comments

Ich glaube 2012 wird ein gutes Kinojahr. Bisher wurde ich nicht einmal im Kino enttäuscht und was noch so ansteht, sieht vielversprechend aus. Einer der ganz großen Highlights wird für mich und meine Kleine definitiv dieser tiefsinnige Horrorschocker mit CGI-Effekten aus einer anderen Zeit sein: Piranhaconda.

Bisher gab es kaum einen Trashfilm, den die Kleine und ich noch nicht gesehen haben. Das letzte Juwel, Shark Night, ließ zwar zu wünschen übrig, da es selbst für Trash langweilig war, dafür setze ich viel auf Jim Wynorskis Meisterwerk Piranhaconda. Wenn nämlich Killerfische oder tödliche Riesenschlangen einfach nicht genug sind, dann muss man eben alles in einen Topf schmeißen und eine “unheilige Mischung aus Piranha und Anakonda” schmieden. Wobei ich mich ernsthaft frage wie man Sharktopus toppen will. Ehrlich jetzt. Wie soll das denn gehen?


(Youtube Direkt, via The Daily What)

In : News, Trailer

About the author

Bei den Filmfreunden bloggt Malcolm über die wunderbare Welt der seichten Unterhaltung. Auf eye said it before bloggt der freundlichste Filmfreund (Nilz N Burger) über Flausch, Werbung und WTF. Wenn er gerade nicht bloggt, arbeitet Malcolm freiberuflich als Digital Creative, wo er das Internet zu einem schöneren Ort macht. Nichts zu danken.

Related Articles

8 Comments

  1. DocBobo

    Sieht aus wie eine Asylum/RTL2-Kooperation mit Schauspielern aus dem RTL-Dschungel, gedreht im Vorgarten von RTL … die CGI-Effekte, erinnert mich an die ersten Spiele des PlayStation!

  2. Koprolalist

    Michael Madson ist pleite?

  3. robgordon

    Also das ist jetzt mal echt voll unrealistisch.

    … selbst das Flut im Fluss sieht scheiße animiert aus…

  4. Karmakoma

    Oh Gott! Pornofilmtanten, grottige Effekte und Michael Madson – irgendwie schade, was aus dem geworden ist. Fand ihn verdammt cool in “Made of Steel”, aber das ist lange her – da war selbst Charlie Sheen noch gut ;)

  5. Squirrelius

    Ich finds geil ^^

    @Koprolalist
    Der hat doch immer in so jedem Film mitgespielt der sich angeboten hat. Egal ob gut oder schlecht… oder schlimmer ;-)

  6. Appel&n'Ei

    Laßt mich raten: “Von den Machern von Sharktopus”. Als Trashfilm mit ein paar Kumpels & Bier ja noch zu ertragen, ansonsten Prädikat: Bullshit.

  7. Patrick Zorn

    Oh je, wieder so ein Film, der dann demnächst bei VOX in der Endlosschleife läuft…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr
  • photo from Tumblr

    drwatsonbagginsfreeman-nygaard:

    Martin Freeman quote from Jimmy Fallon

    01/25/15

  • photo from Tumblr

    lilprince:

    bloglikeanegyptian:

    inkalypse:

    ARE YOU FLIPPING KIDDING ME

    "a young british thief teams up with the thieves"

    WHY

    WHYYYYYYY

    WHYYYYYYYYYYY

    What. The. Fuck. Stop, just stop.

    01/18/15

  • photo from Tumblr

    necroticfeasts:

    jedavu:

    Famous Horror Icons Reimagined as Babies

    In his “Baby Terrors” series of funny illustrations, Chicago-based artist Alex Solis takes some of pop culture’s most famous horror characters and reimagines them as babies.

    Holy shit! The leatherface one!!!

    01/10/15

  • photo from Tumblr

    book-of-the-courtier:

    DVD cover for gay and lesbian comedy movie “Pride” is ‘straight-washed’ for American market

    In case you’re wondering the critically acclaimed comedy is about a group of gay and lesbian activists who supported striking miners in the 1980’s

    The top photo is the USA DVD cover with Lesbians & Gays edited out, the bottom photo is the European version

    The wording has also changed from  ”a London-based group of gay and lesbian activists” to “a group of London-based activists”.

    01/05/15

  • photo from Tumblr

    boyshighlandladdie:

    tedderette:

    tokillthedragon:

    spookingghostingoperating:

    brokenponycutiemark:

    averytheelfchild:

    love-tastes-like-lemon-juice:

    youcrashquims:

    madgastronomer:

    gothiccharmschool:

    Sir Christopher Lee, more fantastic than all of us. ALL OF US.

    Performed in a metal opera as Charlemagne.

    Schooled director of original and only worthwhile Wicker Man about ancient Druidic practices.

    And blessed with the most authoritarian voice ever. And I think he’s like 1,90m tall

    The only person in Peter Jackson’s LOTR cast to have met and conversed with J.R.R Tolkien 

    Corrected Sir Peter on the sound a person makes when stabbed in the back due to actual experience with that action

    He didn’t just perform as Charlemagne; he’s directly related to the great Frankish king.

    His WWII service was in the British Special Forces.

    He was an SOE agent, right?

    That he was

    01/05/15