Filmfun

A Therapy: Prada-Werbespot von Polanski

Standard, 25. 5. 2012, Jet Strajker, 3 Kommentare


TherapyDirekt / via

It suits everyone. Eine hübsche Prada-Werbung von Roman Polanski. Mit Helena Bonham Carter und Ben Kingsley. Very Queer.

You Might Also Want To Read

Danny de Vitos ausführliche Kritik an „Zombieland“

3. 10. 2009

Film-Recuts zu Popsongs 02: „The Nightmare Before Christmas“ meets „Christmas (Baby, Please Come Home)“ by Darlene Love

3. 4. 2008

Samurai Vader

13. 2. 2008

3 Kommentare

  • Reply timtim 25. 5. 2012 at 15:46

    toll, n werbefilm für pelz..?

  • Reply Nitpicker 25. 5. 2012 at 16:25

    Sehr nett – und mal wieder erstaunlich wie lang der Abspann ist, für solch ein kleines 2-Personen Kammerspiel von rund 3 Minuten :)

  • Reply anschieber 25. 5. 2012 at 18:45

    Grauenhaft! Hätten sie den Kinderficker mal besser im Hausarrest belassen, dann könnte er keine idiotische Werbung für Luxuskram machen.

  • Reply Glotzer 28. 5. 2012 at 15:02

    @anschieber
    bleiben wir mal bei der Sache! Ich find die Werbung auch idiotisch, langweilig und ohne jegliche Zug, aber hier gehts ja auch nicht um den Filmemacher…

  • Kommentar hinterlassen