Alle 3D-Filme sind gleich… – Every 3D-Movie is the same… shit…

5 Comments

True Story.

In : News

About the author

Oliver “Batz” Lysiak studierte Mediensoziologie und arbeitete als Redakteur für NDR, RTL, Pro7, wo er lernte, dass “die Zuschauer Ironie nicht verstehen”. Seit 2006 betreibt er, zusammen mit vier anderen Cinemaniacs, das erfolgreiche Filmblog “Die Fünf Filmfreunde” und arbeitet als “Creative Director” und Filmjournalist bei Deutschlands größter Filmwebsite moviepilot.de. Er mag Wombats, Katzen und Leute die im Kino die Klappe halten und träumt davon, irgendwann von Stephen Fry adoptiert zu werden.

Related Articles

  • Nils

    Pina.

  • Alex

    Thats funny because its true… not!
    Mission Impossible war zum Beispiel gar nicht 3D
    GI JOE bis zu dem Trailer, aus dem die Bilder sind, auch nicht…

  • Dr.Strangelove

    Ich wünsch’ mir so sehr eine “Everything is a Remix” oder “Supecut” Episode zu diesem Thema. Von 80er Jahre Action Kino bis heute. Würde locker ein 3 Stunden Epos werden.

  • D.

    ist ja in sofern die halbe Wahrheit, dass die gezeigten Szene auch in ausreichend 2D-Actionfilmen vor kamen. In 3D-Filmen ist es gehäuft, weil es derzeit den meisten Sinn ergibt, wenn Actionfilme in 3D produziert werden.

  • Lukas Heinzel

    Ich mag 3D trotzdem, hab aber auch einen 50 Zoll 3D Fernseher und einen 3DS und gucke die Filme am liebsten im IMAXX 3D Format.

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr