News Poster Trailer

Taken 2 (96 Hours 2) – Neuer Trailer & Poster

Standard, 31. 7. 2012, Jet Strajker, 5 Kommentare


Taken2Direkt / via

Neuer und längerer Trailer zur Fortsetzung des EuropaCorp-Actionbretts „Taken“ (96 Hours), das hier schon mehrfach diskutiert wurde. Ich gehöre ja zur Minderheit derer, die den Film absolut Bombe und nicht rassistischer fanden als im Prinzip das ganze Genre, aus dem er hervorging. Wenn „Taken 2“, inszeniert diesmal Olivier Megaton, auch nur halb so sehr zur Sache geht wie sein Vorgänger, bin ich auf jeden Fall dabei. Der Trailer scheint viel zu spoilern, bin deshalb nach etwa einer Minute ausgestiegen. Deutscher Kinostart: 11. Oktober 2012.

You Might Also Want To Read

Saw 3D – Trailer

10. 9. 2010

Neues IMDB-Design

17. 9. 2010

George A. Romeros „…of the Dead“ – Trailer

6. 1. 2009

5 Kommentare

  • Reply DocBobo 31. 7. 2012 at 10:56

    Und ich habe mich schon gefragt, bin ich der einer der wenigen die den Film auch gut fanden und noch immer finden (schnörkelos ohne CGI und Vin Super E 10) … da simmer schon 2 ;o)

  • Reply kahlcke 31. 7. 2012 at 12:54

    Ich fand ihn auch gut, und freu mich auch auf den hier. Simples Actionkino und die meisten Menschenhändler kommen nunmal aus dem Ostblock. Isso.

  • Reply Ken Takel 31. 7. 2012 at 13:32

    Ich fand am ersten Teil nur die Tochter furchtbar. Ansonsten immer her damit.
    Wobei das geile am Vorgänger war auch, dass Liam Neeson erstmalig als geradliniger Action-star aufgetreten ist.
    Mittlerweile dreht er ja kaum noch was anderes. Nach dem Motto Quantität statt Qualität. Erinnert mich in der Hinsicht etwas an Statham.
    Wenn er soweiter macht, muss er am Ende noch in Expandables 3 mitspielen.

  • Reply Fluffy Bunny 31. 7. 2012 at 17:38

    @Ken Takel:
    Un det wär ja sooo geil!!! Jawoll!

    Lustigerweise wäre er geradezu perfekt um, zum Beispiel, einen Sprengstoffexperten oder sowas zu spielen. Ein bissl irischer Charm oder so und er würde vor Chemie mit den anderen Haudegen nur so sprühen.

    Zum Thema: Taken war einer der geradlinigsten und besten Actioner seit Jahren, neben Expendables eben, und ich freu mich schon auf den zweiten. Weit besser und interessanter als jeder Bourne.

  • Reply Doc Croc 5. 8. 2012 at 10:21

    Mögliche Tagline für Taken 3:

    „First they took his daughter.
    Then they came for him.
    Now they want his goldfish.“

  • Kommentar hinterlassen

    Die Fünf Filmfreunde is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache