News Trailer

The Hobbit – Neuer Trailer

Standard, 19. 9. 2012, Renington Steele, 19 Kommentare

YT Direkthobbitse, via io9

Hier der neue Hobbit-Trailer mit jeder Menge neuer Szenen. Awesomeness is awesome.

You Might Also Want To Read

Lake Placid 3 – Trailer

4. 9. 2010

Splice – Poster

8. 5. 2010

Von Russel Brand zum Sex gezwungen?

4. 9. 2010

19 Kommentare

  • Reply The Hobbit – Neuer Trailer › Nerdcore 19. 9. 2012 at 16:33

    […] von den F5: „Hier der neue Hobbit-Trailer mit jeder Menge neuer Szenen. Awesomeness is […]

  • Reply Manu 19. 9. 2012 at 16:56

    Woohoo! :D

  • Reply The Hobbit: An Unexpected Journey Trailer » Filme » trailer, the hobbit, peter jackson, movie 19. 9. 2012 at 16:56

    […] f5 TweetÄhnliche ArtikelSnowboard: YES. It’s a Movie Too. ( Trailer ) Da werd ich doch […]

  • Reply The Hobbit: An Unexpected Journey – Trailer « The Dead Cat Bounce 19. 9. 2012 at 17:57

    […] via Fünf Filmfreunde) […]

  • Reply Neuer Trailer zu “The Hobbit: An Unexpected Journey” | Geek Findings 19. 9. 2012 at 19:06

    […] [The Hobbit: An Unexpected Journey Trailer bei Youtube, via 5 Filmfreunde] […]

  • Reply Neuer Trailer zu “The Hobbit: An Unexpected Journey” « GeeK KraM 19. 9. 2012 at 19:12

    […] [The Hobbit: An Unexpected Journey Trailer bei Youtube, via 5 Filmfreunde] […]

  • Reply resur@ction 19. 9. 2012 at 22:07

    Oh Ja…jajajjaajjajaaja

  • Reply Chris 19. 9. 2012 at 22:15

    Es ist leider saunervig, dass PJ Zwerge immer als trottelige Vollprolls darstellen muss …

  • Reply Silent Rocco 20. 9. 2012 at 3:45

    Werden ja sicher nur 3 Filme, weil die noch ’nen dritten brauchen, in dem sich alle liebhaben, drücken, Freundschaft schwören und Mädchen und kleine Fangeeks zum heulen bringen können. Viel Awesomeness seh ich nicht und freu mich eher auf Staffel 3 von Game of Thrones, so sieht gutes Fantasykino für Erwachsene aus.

  • Reply Dr. Strangelove 20. 9. 2012 at 11:01

    Dachte das die neue Kamera noch tollere Bilder liefert. Ist jetzt nur 720p. Aber auch „runterskaliert“ müsste das viel schicker aussehen. Schaut euch einfach mal „Once Upon a Time in the West – The Final Showdown“ auf youtube an. 65mm / 70mm analog Film. Im Vergleich. Selbst in 480p ist das einfach nur unglaublich detailliert weil eben auf 65mm gedreht wurde.
    Beim Hobbit Tailer sieht es aus als hätten sie in der Post einen Weichzeichner drüber gelegt. Youtube kann doch jetzt auch 4k, oder? Wenn Peter Jackson 4K in die Kinos bringen will, und höhere Framerate, dann sollte die Promo das auch zeigen. Hoffe das kommt noch.

    • Reply Roland D. 21. 9. 2012 at 21:23

      4K bringen nicht allzu viel, wenn man keinen 4K-Bildschirm hat.
      Der Quicktime-Trailer in 1080p vom Hobbit ist allerdings schon ziemlich scharf, sogar zu scharf aus, so sieht es ziemlich klinisch sauber aus auf dem Plasma…

  • Reply Tomsen 20. 9. 2012 at 12:19

    Ich denke ja immer noch, dass das nix wird. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

  • Reply Dr. Strangelove 20. 9. 2012 at 18:39

    Ok, das wird ziemlich groß würd ich mal meinen und ich bin notorisch pessimistisch…

    • Reply Dr. Strangelocve 20. 9. 2012 at 20:35

      Strangyboy… such dir doch nen anderen Namen. Dr. Strangelove bin ich, und für mich wirkt der Trailer wie billiges Theater. Farben, Weichzeichner, Kamerafahrten (Über die Brücke, am Hang, Tiere die über die Kamera drüber springen, .. gähn). Da haben sich ein paar Schauspieler lustig verkleidet und kämpfen um einen goldenen Ring, erzählen von Freundschaft… vor kitschiger Kulisse. Rosamunde Pilcher für Hobbit-Fanboys.

  • Reply stariachi 20. 9. 2012 at 20:18

    Geht das nur mir so oder findet auch jemand dass das teils erschreckend billig aussieht (Makeup, Kostüme, Effekte)? Plus Weichzeichner und Epicness-Keule lässt mich das Schlimmes ahnen

  • Reply stariachi 20. 9. 2012 at 20:18

    Geht das nur mir so oder findet auch jemand dass das teils erschreckend billig aussieht (Makeup, Kostüme, Effekte)? Plus Weichzeichner und Epicness-Keule lässt mich das Schlimmes ahnen

  • Reply Oliver Lysiak 20. 9. 2012 at 22:42

    Als lustige Nebenfigur hat Gimly ja gut funktioniert in LOTR aber hier gleich ein Dutzend von der Sorte die einer lauter, tollpatschiger und trotteliger sind als der andere? Das sieht sehr anstregend aus. Andererseits auch viele tolle Bilder und ein angenehmes Deja Vu-Gefühl bei den bekannten Charakteren und Locations… solange der Digi-Look es nicht versaut, könnte das doch schön werden.

  • Reply tobi 21. 9. 2012 at 18:38

    Der Look gefällt mir irgendwie auch nicht. Sieht eher nach Fernsehen als nach Kino aus.

  • Reply tobi 21. 9. 2012 at 18:38

    Der Look gefällt mir irgendwie auch nicht. Sieht eher nach Fernsehen als nach Kino aus.

  • Kommentar hinterlassen