Die Hard 5: A Good Day To Die Hard – Trailer

19 Comments

YT Direkthard

Yippieh Kay Yay, Motherfucker!

In : News, Trailer

About the author

Related Articles

19 Comments

  1. nippelzieher

    Sieht gleich mal sowas von Scheisse aus !!! Wieso den Russland und diese grässlichen Blautöne immer bei neuen Actionfilmen der wird noch ne Schippe schlechter als der 4te.

  2. Herbert

    sieht nacht 0815 action film aus mit wenig handlung und möglichst vielen explosionen wo sind nur die 80er geblieben

  3. Mein Senf

    Eine Schippe schlechter als der 4te ergibt immernoch einen exzellenten Actionfilm.

  4. Mein Senf

    Sieht bislang irgendwie beliebig aus. Hoffentlich begrenzen sie das Szenario wieder ein wenig.

  5. creep show

    leute, der trailer sieht nach typischer die hard scheisse aus. oldschool action, pyro explosionen und vorallem ist mir kein cgi aufgefallen. ganz anders als der schwache, aber unterhaltsame 4. teil und ähnelt sehr den älteren teilen. abwarten und tee trinken – wenn der film mal endlich draussen ist, kann man seine meinung kund tun. schönen abend noch ;))

  6. burns

    Alle mal einfach Klappe halten. Ich weiß ja nicht, in welchem Kleinkindalter Ihr Euch alle so befindet, aber wer im adäquaten Alter den Teil 1 und dann noch alle anderen Teile im Kino gesehen hat, weiß: Das hier wird Kino VOM FEINSTEN.
    Schweinebacken.

  7. opa fredrigo

    Für Teil 1 und 2 bin ich noch zu jung aber teil 3 hab ich noch im Kino gesehen und verglichen mit dem sieht das hier für mich nach buuuhh Kacke aus. Als Fortsetzung zu True Lies hätt ichs vielleicht noch akzeptiert aber Die Hard 1,2,3 niiiiiiiiiiieeeeeeeemals du gottverdammtes Stück Trasher. Ich find der teaser hat was von Air Force One gemixt mit Hitman und GI GGjjöüey behindertenfilm das waren auch ein ganz unterhaltsame Actionfilme aber halt kein Classic was man von Die Hard eigentlich erwartet. Bei der James Bond reihe strengen die sich doch auch an damit die besser werden wieso wird Die Hard dann so verhunzt??? Es gibt doch eigentlich keine bessere möglichkeit als Die Hard den wundervollen altmodischen Actionfilm ala Speed, Last Boyscout, Operation broken Arrow etc. zurückzubringen aber nein dafür gibts den nächsten komischen Matrix Fast and Furious verschnitt und Beverly Hills Cop wird zur TV serie (man was man aus nem Beverly Hills cop 4 hätte machen können gebt mir sofort 60 Millionen und der fetzt). Das wird wieder sowas wie zb. Terminator 1+2 verglichen mit dem total beknackten 3ten, (Teil 4 hat wenigstens optisch hingehaun).
    Die schlechtesten Fortsetzungsfilme aller zeiten sind:
    Terminator 3, Alien vs Predator, Die Hard 4, Speed 2, The Thing Prequel …
    Möge Bruce Lee wiederauferstehn und sich die blutigen Köpfe der verantwortlichen mit blanken Handkantenschlägen hohlen.

  8. Bruze

    Wieso beschweren sich die Leute eigentlich, dass es nach 08/15 Action aussieht. War Teil 1 etwas nicht einfach nur pure 08/15 Action?

  9. toasted

    Ähm, was für einen Trailer habt ihr denn gesehen? Ich seh ein paar Nahaufnamen, diverse Transportmittel verschiedenster Art und einen kernigen Spruch am Ende.
    Kleiner Teaser, der neugierig machen soll, mehr nichts. Und mehr kann nicht dazu gesagt werden. Die Hard 5 wird kommen, also schauen wir, was draus wird. Nicht mehr, nicht weniger.
    Regt euch wieder ab ^^

  10. Nick Wenzel

    interessant wie die Leute hier aus 1min 2 stunden Film rein interpretieren! Ich sag einfach seht ihn euch erst an dann dürft ihr ihn runter machen

  11. Sebastian

    @9675053e2ec362f67efbdecb81e6a9df:disqus Also das splitternde Glas am Ende sieht schon nach CGI aus, finde ich…

  12. Ben

    Und am Ende ist alles nur ein riesiges Ablenkungsmanöver um einen Bankraub zu verdecken!

  13. Norman Eschenfelder

    The Thing Prequel? Mit ihnen stimmt etwas nicht, werter Mittroll. :D
    Das war perfekt. Alles handgemachte Effekte, wie im Original und wenn man die nacheinander schaut, bemerkt man erst wie nahtlos das funktioniert. Das war eine gute Arbeit!
    Was ich bisher von Die Hard 5 gesehen habe, gefällt mir. Der Vierte war mir zu soft, das hier sieht ne Spur härter aus. Mir gefällt es nicht, wenn ständig Gags auf Kosten der Hauptfigur gemacht werden. Ach, er ist ja so alt und hat eine Glatze. Wie, er kann nicht mit dem neuen MacBook umgehen?
    Und Kevin Smith… das hätte nicht sein gemusst.

  14. DocCypher

    @8e7f1471fbe29e4006563080ec8099bb:disqus bin auch schon im reiferen alter und du hast mit deiner aussage voll ins schwarze getroffen,seit teil 1 sterbe ich mit mc lane langsam und jeder teil trägt seine eigene handschrifft von optik bis zur action und jeder hat sein ziel immer wieder erreicht,mich zum mitfiebern , mit bangen und das wichtigste mit immer bombastischere action mich in den kinosessel zu fesseln . teil 1 war 88 eine revolution des action-thrillers genre und das rad kann mann nicht 2 mal erfinden aber man kann es tunen also grosser schneller und teuerer wie teil 2-4 es brachial bewiesen haben und blockbuster popcorn action kino der güte klasse 1 mit sternchen ist und das erwarte ich von einem die hard film,grosses jungens kino. teil 5 wird alle power-ranger schlafanzugträger aus den socken hauen die 08/15 action …..ach lass sie reden……teil 5 wird ganz grosses handwerk und ich behaupte sogar das DH5 der 2 beste teil wird der reihe.warum? hier geht es actionmässig back to the roots und weg von CGI tricks in massen ala teil 4 der um es jeden recht zu machen in 3 versionen gibt mehr blut, ne andere syncro mit mehr schimpfwörtern und ein anderen schnitt oder lägeren schnitt .und jetzt kommt teil 5 und setzt der reihe ein Actionfinale das allen unendeckten regiegenies , fast hellsehenden nur durch die sichtung eines trailers, oder bild ganze filme analysieren ………die ahnungslosen Schweinebacken gestopft.mit ein bisschen interesse , zeit und die gabe lesen zu können sucht man die regie des 5ten teil und wer mr moore kennt oder desen filme,weis mehr über den film als jeder trailer andeutet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr
  • photo from Tumblr

    officialgaygeeks:

    That lightsaber sound lol


    Get the My Neighbor Groot shirt http://buff.ly/1EFUcA2 http://ift.tt/1BEBgm8

    11/16/14

  • photo from Tumblr

    pennyfornasa:

    Putting The Cost Of The ESA’s Rosetta Mission In Perspective

    "So what do we get for our €1.4bn? Rosetta is both an astounding feat of engineering (catapulting a tonne of spacecraft across millions of kilometres of space and ending up in orbit around a comet just 4 km across) and an extraordinary opportunity for science (allowing us to examine the surface of a lump of rock and ice which dates from when the Solar System formed).

    Like a lot of blue-skies science, it’s very hard to put a value on the mission. First, there are the immediate spin-offs like engineering know-how; then, the knowledge accrued, which could inform our understanding of our cosmic origins, amongst other things; and finally, the inspirational value of this audacious feat in which we can all share, including the next generation of scientists.

    Whilst those things are hard to price precisely, in common with other blue-skies scientific projects, Rosetta is cheap. At €1.4bn, developing, building, launching and learning from the mission will cost about the same as 4.2 Airbus A380s—pretty impressive when you consider that it’s an entirely bespoke robotic spacecraft, not a production airliner. On a more everyday scale, it’s cost European citizens somewhere around twenty Euro cents per person per year since the project began in 1996.

    Rosetta has already sent us some stunning images of Comet 67P/Churyumov–Gerasimenko and today’s landing will, with any luck, provide us with our first close-up glimpse of the chaotic surface of this dirty snowball. If you’re a sci-fi fan, then, you might consider the mission to have been worth its price tag just for the pictures. The total cost for the Rosetta mission is about €3.50 per person in Europe; based on the average cinema ticket price in the UK (€8.50), it has cost less than half of what it will cost for you to go to see Interstellar.”

    Via Scienceogram: http://scienceogram.org/blog/2014/11/rosetta-comet-esa-lander-cost/

    Find Out How Budget Cuts Canceled NASA’s Own Comet Landing Mission: http://www.penny4nasa.org/2014/11/11/how-budget-cuts-canceled-nasa-own-rosetta-comet-landing-mission/

    11/15/14

  • photo from Tumblr

    meatbicyclevevo:

    i never wanted this to end

    10/20/14

  • photo from Tumblr

    iambluedog:

    Life is too short to be holding on to old grudges

    10/20/14

  • photo from Tumblr

    10/09/14