Videorückblick auf das Filmjahr 2012

4 Comments


Filmography2012Direkt / via

Ein schöner und ausnahmsweise mal nicht nur von US-Blockbustern dominierter Jahresrückblick, den die YouTuberin Genrocks unter dem Titel “Filmography 2012″ erstellt hat. Sehenswert.

In : Filmfun, News

About the author

Rajko Burchardt mein es gut mit den Menschen. Die Spielwiese des Bayerischen Rundfunks nannte ihn vielleicht auch deshalb "einen der bekanntesten Entertainment-Blogger Deutschlands".

Related Articles

4 Comments

  1. Dr.Strangelove

    Jedes Jahre das gleiche. Bin enttäuscht von Hollywood. (Batman, Prometheus, Avengers, Spiderman, …) …suche mir dann die “Arthouse Blockbuster” raus die genauso nerven. Und dann dieses Video. Gefühlte 1000 Filme. 1000 Filmtitel. Ohne Bezug. Und das Gefühl das es gute Filme im Jahr 2012 gab, die in der Masse einfach untergegangen sind… obwohl man Filmseiten besucht.

    Es ist mal wieder so schwer die guten Filme zu finden. Manchmal sind es ja die zweit, dritt-platzierten von Venedig, Cannes, Berlinale, Sundance. Listen durchforsten. Bei Rotten Tomatos schauen ob es nur ein Hype war oder doch richtig gut. Und natürlich auf Leute wie John Waters hören.

  2. Deeo

    Ahh geil.. Endlich! Seit 2010 sind die Filmographies von Genrocks genial. Ich finde aufgrund der Auschschnitte immer wieder Filme, die ich unbedingt schauen will :D

  3. mein senf

    Sehr schick gemacht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr
  • photo from Tumblr

    widowsarrow:

    it is becoming increasingly clear that Robert Downey Jr. spends a lot of time on Tumblr

    03/17/15

  • photo from Tumblr

    drwatsonbagginsfreeman-nygaard:

    Martin Freeman quote from Jimmy Fallon

    01/25/15

  • photo from Tumblr

    lilprince:

    bloglikeanegyptian:

    inkalypse:

    ARE YOU FLIPPING KIDDING ME

    "a young british thief teams up with the thieves"

    WHY

    WHYYYYYYY

    WHYYYYYYYYYYY

    What. The. Fuck. Stop, just stop.

    01/18/15

  • photo from Tumblr

    necroticfeasts:

    jedavu:

    Famous Horror Icons Reimagined as Babies

    In his “Baby Terrors” series of funny illustrations, Chicago-based artist Alex Solis takes some of pop culture’s most famous horror characters and reimagines them as babies.

    Holy shit! The leatherface one!!!

    01/10/15

  • photo from Tumblr

    book-of-the-courtier:

    DVD cover for gay and lesbian comedy movie “Pride” is ‘straight-washed’ for American market

    In case you’re wondering the critically acclaimed comedy is about a group of gay and lesbian activists who supported striking miners in the 1980’s

    The top photo is the USA DVD cover with Lesbians & Gays edited out, the bottom photo is the European version

    The wording has also changed from  ”a London-based group of gay and lesbian activists” to “a group of London-based activists”.

    01/05/15