Review

Fastcast – Das Podcast-Review von Jack and the Giants

Standard, 15. 3. 2013, Batzman (Oliver Lysiak), 2 Kommentare

Eben noch im Kino, jetzt schon im Podcast-Review. Zusammen mit Sebastian und Manniac hab ich mir vorhin „Jack and the Giants“ bzw. „Jack the Giant Slayer“ angesehen. Spontan haben wir uns danach in das nächstbeste Fastfood-Restaurant begeben und einen Fastcast aufgenommen und unsere Eindrücke festgehalten.

Vorsicht enthält SPOILER sorry

You Might Also Want To Read

Kurzreviews: Gamer, 13 Semester, Stepfather (2009), Stepfather (1988), Planet 51, The Box, A perfect getaway, Weekend of Blood, Die Nacht der Creeps, Eine Überraschung zum Fest (Review)

12. 1. 2010

Steve Jobs (Review)

19. 11. 2015

Reviews: Django Unchained, Pitch Perfect (Review)

17. 1. 2013

2 Kommentare

  • Reply GroteskeAder 17. 3. 2013 at 20:43

    Tschuldigung, aber Sebastian ist ’ne Schnarchnase.
    ;)

  • Reply GroteskeAder 17. 3. 2013 at 20:43

    Tschuldigung, aber Sebastian ist ’ne Schnarchnase.
    ;)

  • Kommentar hinterlassen

    Die Fünf Filmfreunde is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache