Podcast: Wasting Away #1 – Nippel to Nippel mit Road House + Zombieland, Hannibal und Bates Motel

9 Comments

“Road House transzendiert die Doofheit”

wasting1

Sebastian und Batz starten mit dieser Woche einen neuen, unregelmässigen Podcast, der sich neben aktuellen Film und Serien-Starts vor allem einem Thema widmet: Dem Trashfilm. Wir nehmen uns ein Beispiel an Max Golds Radiotrinkerin und starten den Podcast nüchtern, brauchen dann aber spätestens wenns zum Hauptfilm kommt eine Menge Alkohol. Vor allem wenn der Film ROAD HOUSE heißt, denn ich an diesem Abend zum ersten Mal gesehen habe. Wasting Away – der Filmpodcast.

Doch ehe es spirituell wird, diskutieren wir in dieser ersten Folge vor allem die aktuellen Thriller/Horror-Serien die in den letzten Wochen gestartet sind: Von Hannibal über Bates Motel bis zur Netflix Eigenproduktion Hemlock Grove und dem Amazon Piloten zur Zombieland-Serie

About the author

Oliver “Batz” Lysiak studierte Mediensoziologie und arbeitete als Redakteur u.a. für NDR, RTL, Pro7, wo er lernte, dass “die Zuschauer Ironie nicht verstehen”. Seit 2006 betreibt er, zusammen mit vier anderen Cinemaniacs, das erfolgreiche Filmblog “Die Fünf Filmfreunde” und arbeitet als “Creative Director” und Filmjournalist bei Deutschlands größter Filmwebsite moviepilot.de. Er mag Wombats, Katzen und Leute die im Kino die Klappe halten und träumt davon, irgendwann von Stephen Fry adoptiert zu werden.

Related Articles

9 Comments

  1. Oliver Lysiak

    ja daran arbeiten wir bei den nächsten Folgen. Die App ist leider nix weil wir nicht auf einem Smartphone/Tablet aufnehmen sondern mit einem richtigen digitalen Audiorecorder und Mikrofon.

  2. Michael Plannet

    Oha … da hatten zwei aber ihren Spaß :) Ich hoffe, der Kater war nicht allzu schlimm.
    (Schickt mir einfach das Soundfile der Originalaufnahmen und ich mache es hübsch.)

  3. Michael Plannet

    Oha … da hatten zwei aber ihren Spaß :) Ich hoffe, der Kater war nicht allzu schlimm.
    (Schickt mir einfach das Soundfile der Originalaufnahmen und ich mache es hübsch.)

  4. Michael Plannet

    Oha … da hatten zwei aber ihren Spaß :) Ich hoffe, der Kater war nicht allzu schlimm.
    (Schickt mir einfach das Soundfile der Originalaufnahmen und ich mache es hübsch.)

  5. Oliver Lysiak

    Danke! Nächstes mal wirds besser :) War einfach zu schnell und zu sehr auf Kopfhörer gemixt diesmal.

  6. Oliver Lysiak

    Danke! Nächstes mal wirds besser :) War einfach zu schnell und zu sehr auf Kopfhörer gemixt diesmal.

  7. reeft

    Sehr tolle Idee, bin gespannt auf die kommenden Folgen! Habt ihr auch vor den Podcast auf iTunes zu hauen, zwecks Instacast, etc.?

  8. reeft

    Sehr tolle Idee, bin gespannt auf die kommenden Folgen! Habt ihr auch vor den Podcast auf iTunes zu hauen, zwecks Instacast, etc.?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr
  • photo from Tumblr

    drwatsonbagginsfreeman-nygaard:

    Martin Freeman quote from Jimmy Fallon

    01/25/15

  • photo from Tumblr

    lilprince:

    bloglikeanegyptian:

    inkalypse:

    ARE YOU FLIPPING KIDDING ME

    "a young british thief teams up with the thieves"

    WHY

    WHYYYYYYY

    WHYYYYYYYYYYY

    What. The. Fuck. Stop, just stop.

    01/18/15

  • photo from Tumblr

    necroticfeasts:

    jedavu:

    Famous Horror Icons Reimagined as Babies

    In his “Baby Terrors” series of funny illustrations, Chicago-based artist Alex Solis takes some of pop culture’s most famous horror characters and reimagines them as babies.

    Holy shit! The leatherface one!!!

    01/10/15

  • photo from Tumblr

    book-of-the-courtier:

    DVD cover for gay and lesbian comedy movie “Pride” is ‘straight-washed’ for American market

    In case you’re wondering the critically acclaimed comedy is about a group of gay and lesbian activists who supported striking miners in the 1980’s

    The top photo is the USA DVD cover with Lesbians & Gays edited out, the bottom photo is the European version

    The wording has also changed from  ”a London-based group of gay and lesbian activists” to “a group of London-based activists”.

    01/05/15

  • photo from Tumblr

    boyshighlandladdie:

    tedderette:

    tokillthedragon:

    spookingghostingoperating:

    brokenponycutiemark:

    averytheelfchild:

    love-tastes-like-lemon-juice:

    youcrashquims:

    madgastronomer:

    gothiccharmschool:

    Sir Christopher Lee, more fantastic than all of us. ALL OF US.

    Performed in a metal opera as Charlemagne.

    Schooled director of original and only worthwhile Wicker Man about ancient Druidic practices.

    And blessed with the most authoritarian voice ever. And I think he’s like 1,90m tall

    The only person in Peter Jackson’s LOTR cast to have met and conversed with J.R.R Tolkien 

    Corrected Sir Peter on the sound a person makes when stabbed in the back due to actual experience with that action

    He didn’t just perform as Charlemagne; he’s directly related to the great Frankish king.

    His WWII service was in the British Special Forces.

    He was an SOE agent, right?

    That he was

    01/05/15