Man of Steel – Final Trailer

10 Comments

Schöner neuer Trailer zu Zack Snyders Superman-Film mit jeder Menge Wumms statt Schmalz. Mag ich.

In : News, Trailer

About the author

Related Articles

10 Comments

  1. burns

    Mich haben die ätherischen ersten Trailer noch mehr beeindruckt: Soviel “Kunst” habe ich Snyder einfach nicht zugetraut, Kamera, Schnitt – wow. Aber der eigentliche Hauptdarsteller des Films ist für mich jetzt schon der fantastische Michael Shannon, der auch noch aus der Rolle eines leblosen Tonbatzens einen unvergesslichen Charakter macht.
    Ich habe mich schon lange nicht mehr so sehr auf einen Blockbuster gefreut – und dann auch noch auf ein Superman-Reboot.
    Ts…

  2. ui

    Snyder hat mit Sucker Punch gezeigt dass er zu den wenigen Kreativen im Business gehört die noch neue Erzählformen im Kino wagen und ausprobieren.

    Damit gehört er für mich zu den wenigen die dort überhaupt noch was mit der Kunstform Kinofilm machen.

    Alle anderen setzten primitive Finanzanlagemodelle mit Rendite um. Das hat mit unterhaltsamen Filmen nichts mehr zu tun, wenn man die selben Grundelemente in Variationen immerfort durchspult.

  3. Roland D.

    Zustimmung! Man mag das Endprodukt “Sucker Punch” doof finden oder nicht (ich mag den Film durchaus, bin aber auch eher der Überzeugung dass er nur einen auf schlau macht, ohne viel dahinter. Macht aber nix, die Visuals biegen das wieder hin), aber allein dass der Film umgesetzt wurde wie er das eben wurde, ist ein gutes Zeichen. Ebenso Scott Pilgrim, der leider auch gefloppt ist.

  4. tobi

    “dass er zu den wenigen Kreativen im Business”

    Es gibt noch viel kreativere, nur darf man die halt nicht im Hollywoodeinerlei suchen.

  5. Leto

    Gähn – Superman gegen böse Ausserirdische … wie originell. Stimmt schon, diese Comic/Spielzeug/Superhelden-Verfilmungs-Orgie mündet doch mittlerweile in einen Einheitsbrei, bei dem man anhand der Trailer schon fast nicht mehr unterscheiden kann, ob da gerade die Transformers, die “Avengers”, die “X-MEN”, “Iron Man”, “Spiderman, “Batman”, die Mannschaft der (neuen) “Enterprise” oder (jetzt halt) Superman mal wieder die Welt (oder das Universum?) retten. Ein sichtbar hohes Budget, eine gewisse “Star-Power”, jede Menge CGI-Gedöns, Action + Explosionen, schnelle Schnitte, One-Liner und ein hanebüchenes Drehbuch – die Zutaten sind immer die gleichen, aber irgenwann reichts. Ich bin der Überzeugung, irgendwann werden sich auch die Zuschauer in Übersättigung von diesem kalkulierten Blockbuster-Einheits-“Erfolgs”rezept abwenden.

  6. burns

    Warum sollten sie?

    Kalkulierte Blockbuster gehören zur Filmlandschaft genauso dazu wie Arthouse und Independant und …

    Mir würde ohne Blockbuster nach kalkulierbarem dramaturgischem Schema F etwas abgehen, auch wenn ich Deine Kritik – gerade im Lichte der neuesten Worte von Soderbergh – durchaus nachvollziehen kann. Deswegen aber gegen die Blockbuster per se ins Felde zu ziehen, finde ich nun doch etwas spießig und zu kurz gedacht.

    Das Kino als Traumfabrik und Eskapismus-Nothelfer hat meiner Ansicht mindestens genauso seine Berechtigung wie als Reflexion über den Menschen und seine Gesellschaft – willst Du auf die fantastisch getrixten CGI-Welten wirklich verzichten? Damit fallen dann auch Filme wie die z. B. von Neil Bloomkamp weg, der aus seinem Budget intelligentes Sci-Fi mit sozialkritischer Komponente bastelt und und und…

    Wenns um Qualität und höher stehende Ziele beim Filmemachen als nur tumbe Unterhaltung geht, bin ich ganz auf Deiner Seite – aber die Blockbuster wegwünschen…?

    Nä. Sorry. Das ist und bleibt spießig, nix für ungut.

  7. Sebastian

    Seh ich auch so. Auch wenn es optisch schön aussieht. Inhaltlich kann man die Helden austauschen und man merkt es nur am Rande.

  8. Bernard Brink

    oh echt? YOU DONT SAY!

    :D

  9. Nick Wenzel

    Ja Origineller als all die Filme vorher .Ich will keinen Langweiligen Superheldenfilm mehr sehen wo die Superhelden gegen irgendwelche Firmen Bosse mit ne bissl Technik kämpfen . Ich will Bumms sehen und zwar viel gekloppe !!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr