Gewinnspiel: Zwei Freitickets für die Star Wars Celebration in Essen!

106 Comments

Star Wars Celebration Europe

Wir verlosen 2 Drei-Tages-Tickets für die Star Wars Celebration Europe, die vom 26. bis zum 28. Juli 2013 in Essen stattfindet! Das bisher größte Star-Wars-Event Europas versammelt unter anderem Mark Hamill, Carrie Fisher, Ian McDiarmid, Anthony Daniels, Peter Mayhew, Kenny Baker, Warwick Davis und den legendären Sounddesigner Ben Burtt. Auf dem Programm stehen neben Autogrammstunden auch Workshops, Ausstellungen, Diskussionsrunden und Filmvorführungen.

Um die beiden Drei-Tages-Tickets zu gewinnen, müsst ihr einen Kommentar hinterlassen, in dem ihr uns einen triftigen Grund nennt, warum ihr ein wahrer Star-Wars-Fan seid. Das muss nicht ausufernd, aber aufrichtig sein.

Wir leiten den Namen des Gewinners (plus seiner Begleitung) weiter, der Einlass erfolgt dann über die Gästeliste! Also unbedingt die Mail-Adresse im Kommentarfeld mit angeben. Anreise und Übernachtung sind im Gewinn nicht mit inbegriffen. Das Gewinnspiel endet am 19. Juli.

Viel Erfolg! Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

In : News

About the author

Rajko Burchardt mein es gut mit den Menschen. Die Spielwiese des Bayerischen Rundfunks nannte ihn vielleicht auch deshalb "einen der bekanntesten Entertainment-Blogger Deutschlands".

Related Articles

  • Steve Buchta

    Ich möchte gewinnen, weil ich schon damals auf dem Schulhof Luke Skywalker gespielt habe. :)

    (Soll ich die Mail-Adresse jetzt so richtig öffentlich hier reinschreiben?)

  • Mick Briem

    Weil ich 1978 schon zu den Rebellen gehört habe. Ich hab mich verbotenerweise ins Kino geschmuggelt, um “Krieg der Sterne” zu gucken (ich war erst 9, und auch noch ein Mädchen …) – und danach war nichts mehr, wie es vorher war. 35 Jahre später schlafe ich immer noch unter Star Wars Bettwäsche.
    Falls ich gewinne: Meine Email-Adresse ist mickbriem@gmail.com

  • Carlos alexander

    Mein Sternzeichen ist Ewok.

  • Julian

    Mein Vater wird im Schlaf wegen Schlafapnoe durch eine Maske beatmet, was genauso klingt wie das Röcheln des dunklen Lords. Deswegen bin ich der einzig wahre Skywalker und muss dringend dahin!

  • Aga van Solo

    Ich bin ein wahrer Fan weil: abgesehen von dem ganzen Merchandise, der Klamotten, Schmuck etc., denke ich, dass ich noch im Altersheim-Alter über diese Filme reden werde und immernoch Lieben werde,weil ich mich einfach als der Geschichte fühle. (getbored@web.de)

  • Christian

    Seit ich als 11-Jähriger auf dem Fernseher in der Küche eines Freundes zum ersten Mal “Krieg der Sterne” gesehen habe, trainiere ich meine Jedi-Fähigkeiten. Ich bin mir zwar sicher, dass ich durch Jedi-Mind-Tricks auch so Zugang zur “Star Wars Celebration” erlangen würde, die Gewissheit, dass ich aber trotzdem auf der Gästeliste stehen würde, wäre schon irgendwie beruhigend. (4LOM@gmx.de)

  • Christoph Elzer

    Weil meine Freundin dringend ein Slave-Leia-Kostüm braucht. Und wo, wenn nicht auf der Celebration, soll man das bekommen? (christoph.elzer@gmail.com)

  • Flo

    Da die offizielle Übersetzung meines Nachnamens Skywalker ist und ich somit ein wahrer Nachkomme Lukes bin!

  • Chyar Aufm Papier DeLarge

    Weil mich die Kinder in der Schule aufgrund meiner Haare und meines Vornamens Chyarbacca nannten, weil ich ein Rebellen Allianz Tattoo direkt überm Herzen habe und weil ich aus purer Leidenschaft die “Irre Filmfakten” Facebook Seite betreibe, die sich am liebsten mit den Star Wars Filmen beschäftigt. Hab die Filme also über Jahre hinweg geradezu seziert um den Fans irre Filmfakten zu allen Star Wars Episoden zu servieren! Vom Merchandise Kram fange ich gar nicht erst an.. (che_hesko@gmx.de)

  • Hansecowboy

    Weil ich meine Tochter schon im Kreißsaal mit “Ich bin Dein Vater” begrüßt habe, sie mittlerweile als einziges Mädchen in der ersten Klasse ein R2D2 T-Shirt trägt und ich ihr verboten habe, jemals Episode I – III zu gucken :-)

  • O-zan Lomo

    Ich bin ein wahrer Star-Wars-Fan, weil ich George Lucas nicht ausstehen kann und Han Solo zuerst geschossen hat!!!
    (ozan1000@web.de)

  • Eric

    Weil ich Carry Fischer küssen möchte

  • Marie

    Ich habe meinen Freund vor 10 Jahren kennen gelernt, und er sagte dass er star wars mag. Inzwischen haben ich rausgefunden dass “Ich mag star wars” bei meiner besseren Hälfte heißt, dass er den Ton ausmachen und den gesamten Film mitsprechen kann. Er wollte nie Kinder haben, wollte ewig Mitzwanziger bleiben, nie erwachsen werden. Das beliebteste Diskussionsthema bei uns.

    In meiner Stadt gibt es aber ein Heim der Malteser für Kinder, deren Eltern auf See gestorben sind. Wir hätten es nicht gewusst, und es hätte mich auch nicht interessiert, wenn es da keine kleine Lea gegeben hätte, die in einer Aktion der Malteserapotheken den Wunsch nach Star Wars Lego an einen Weihnachtbaum gehängt hatte. Mein Freund brachte den Wunschzettel aus einer Laune heraus mit nach Hause.

    Wir kauften ihr ein Altersgerechtes Set, verpackten es und gaben es mit dem Absender “Han Solo und Chewbacca” ab. Die Mitarbeiter gaben mir nach Weihnachten ein Bild, von Lea für Han und Chewie. Sie schrieb “Ich hab euch lieb”. Als ich es meinem Freund zeigte sagte er “Ich weiß”. Und meinte, die Pille könnten wir uns doch ab dem nächsten mal auch sparen…

    m.steinberg_dkit09@web.de

  • Marie

    sorry die mailadresse lautet m.steinberg_dkit09@yahoo.de

  • Robby Wan-Kenobi

    …weil ich eines Tages zwei Kinder haben möchte, ein Mädchen und einen Jungen, und ihnen gerne ein Bild von mir zeigen wollen würde, auf dem ich mit ihren Namenspaten zu sehen bin. Und nein, C-3PO heißt schon der Hund. :)

  • Robby Wan-Kenobi

    Uppsi, hab wohl auch die mailadrsesse vergessen: sanjerob171@gmail.com
    Möge die Macht mit Euch allen sein.

  • margit

    Mein Mann liebt Star Wars schon seit Kindertagen .Ich bin ein wahrer Fan möchte gewinnen, weil ich schon damals Luke Skywalker verehrt habe
    +

  • http://www.mokita.de/ Fabian Neidhardt

    Die Eltern meiner Freundin haben Deutschlands größte Sammlung an Star Wars Merchandise. Dokumentiert, damals zum Start von Episonde I. Und es ist ja nicht so, dass ich Star Wars nicht abgelehnt hatte, davor. Aber seitdem ich Teil dieser Familie bin, ist mein Herz für Star Wars wieder so richtig entflammt. Wenn man allein das Haus durchschreitet und an jedem Treppenabsatz ein Lebensechter Skywalker oder ein C3PO steht und uf dem Klo ein 1 Meter Modell eines X-Wing hängt, dann kann man nicht anders, als begeistert sein.

  • justus_jonas

    Google zur Sicherheit mal ein aktuelles Foto… :)

  • Alex

    Ich bin der größte Star Wars Fan, weil ich die Filme nur einmal gesehen habe und ich sie bestenfalls OK finde.
    Meine email Adresse müsst ihr in der Frankfurter Allgemeinen suchen und dechiffrieren, damit ihr auch mal was zu tun habt.

  • tobi

    Also für mich schon mal einer der Gewinner.

  • Maximilian

    Ich möchte die beiden Tickets gewinnen, weil ich seit 1995 ein riesiger Fan der weit, weit entfernten Galaxis bin. Als ich damals mit 13 Jahren “Krieg der Stern” zum ersten Mal auf VHS gesehen habe, hat mich das nicht nur zum Fan von George Lucas’ Universum gemacht, sondern entscheidend dazu beigetragen, dass ich ein großer Film- und Kinoliebhaber geworden bin. Ich habe mehrere Lieblingsfilme, aber “Star Wars” wird immer einen ganz speziellen Platz einnehmen. “Star Wars” ist Teil meines Alltags, denn es vergeht so gut wie nie ein Tag, an dem ich nicht einen der Filme zitiere oder durch irgendetwas an sie erinnert werde (okay, das könnte daran liegen, dass ich ständig auf SW-Seiten rumsurfe, immer wieder die Soundtracks höre, SW-Romane lese und die Filme eben auch immer wieder mal anschaue ;)

  • http://www.pewpewpew.de/ reeft

    Ich würde eigentlich mitmachen, aber ich gönn es dir zu sehr. Ich gebe meinen Stimme an diesen Herrn.

  • Fluffy Bunny

    Dito!

  • Felix

    Weil ich so meine verlorene Padmé überraschen kann – und uns vor dem Tod bewahren kann. Das ist quasi der letzte Überzeugungsgrund, mich von der dunklen Seite abzuwenden – egal, wie kuschelig der Todesstern auch sein mag, dieses Teil, das der Imperator mir gezeigt hat.

    Ich habe geträumt, ich gewinne diese Karten.

  • kumi

    Ich könnte jetzt allen möglichen Scheiß schreiben, aber die Begründung ist relativ einfach:

    Mein Sohn und ich lieben Star Wars und wären zu gern da hin. Da aber die Karten für uns zwei zu teuer waren, haben wir uns entschieden, da nicht hinzugehen. Zur großen Enttäuschung meines Sohnes.

    Er hat sich zwar inzwischen damit abgefunden, aber das wäre schon geil, gewönnen wir die Karten. Ich möchte sein Gesicht sehen, wenn er seine Karte findet.

    kumi@grafikpolizei.de

  • Michael Krefter

    Ich bin ein wahrer Fan von Star Wars weil ich Jar Jar Binks etwas Gutes abgewinnen kann; Und zwar, dass er in Episode Zwei nur kurz auftauchte! Trotzdem blieb mir dabei das Herz stehen und ich habe im Kino applaudiert als es den Raum wieder verließ.

    michael@visualsource.de

  • Melanie Schwierz

    Ich will die Karten haben, um meinen selbsternannten “Star-Wars-Fan-Mitarbeitern” zu beweisen, dass ich KEINE kleine Tussi bin, die nur Pink trägt und jeden Abend nach dem Solariumbesuch Bauer sucht Frau guckt!

    Ich will ihnen beweisen, dass ich auch was von Kultur verstehe und man trotz blonder Haarfarbe Interesse an Star Wars haben kann!

    Selbstverständlich würdet ihr nicht nur mich damit glücklich machen, sondern auch einnen meiner netten Arbeitskollegen! :) <3

    melotrax7@hotmail.de

  • General Anzeiger

    ohne das Foto glaub ich dir das nicht.

  • kuesstdas

    Ich habe ein Lichtschwert auf meinem Penis tätowiert. Ein Bild davon hier zu posten wäre wohl unangebracht, kann interessenten aber gerne eins zukommen lassen – kuesstdas@gmx.de <3

  • Lukas

    Mein Sohn ist der größte Star Wars Fan. Er meidet Bücher, wie der Teufel das Weihwasser. Aber er verschlingt Alles was mit Star Wars zu tun hat.
    rips_@web.de

  • J.t.Hutt

    Boska!
    Oto ta naga jah hodrudda da goola!!!
    Eeth wong che coh pa na-geen, nah meeto toe bunky dunko. Lo choda!

  • Micha

    Ich bekomme nach über 30 Jahren und etlichen Wiederholungen immer noch Gänsehaut bei der Titelmelodie. Das schafft kein anderer Film bei mir. Zudem habe ich alle Actiontoys der Jahre 77-85 (auch das hat bisher kein Film bei mi wieder auslösen können). Grüsse !

  • Micha

    Ich bekomme nach über 30 Jahren und etlichen Wiederholungen immer noch Gänsehaut bei der Titelmelodie. Das schafft kein anderer Film bei mir. Zudem habe ich alle Actiontoys der Jahre 77-85 (auch das hat bisher kein Film bei mi wieder auslösen können). Grüsse !

  • Patrick

    Ich bin mit Star Wars aufgewachsen. Lese jedes Buch u. spiele jeden Tag SWTOR online MIT SWTOR Tastatur u. Kopfhörer. Ich wusste genau wie mein Sohn heissen würde als er zur Welt kam: Lucas … nach George Lucas. Zusammen haben wir die Jedi Con 2004 besucht (siehe Bild). Ich möchte gerne die Tickets gewinnen damit ich auch mit meinem jüngsten Sohn gehen könnte, weil auf allen signierten Bildern steht: To Patrick & Lucas.

  • Karin K.

    Also, ich hab den ersten Star Wars Film mit meinen Schwestern im Kino in Schleswig gesehen, da war ich 12 Jahre alt, und ich kann mich heute noch sehr gut daran erinnern, denn meine Schwester hat sich damals in Harrison Ford verliebt, das fand ich mit 12 total lustig. Wir haben sie dann immer mit “Schwiegersohn” geärgert :)

  • Karin K.

    Also, ich hab den ersten Star Wars Film mit meinen Schwestern im Kino in Schleswig gesehen, da war ich 12 Jahre alt, und ich kann mich heute noch sehr gut daran erinnern, denn meine Schwester hat sich damals in Harrison Ford verliebt, das fand ich mit 12 total lustig. Wir haben sie dann immer mit “Schwiegersohn” geärgert :)

  • Han Solo

    Warum kann man die e-mailadresse nicht weglassen, im Kommentarfeld ? Müssen doch nicht alle sehen welche man hat, oder !

  • Silvette

    Als ich meinen Freund kennenlernte, kannte ich Star wars noch gar nicht. Er aber, war ein riiiisen Star Wars Fan, alle Comics, Bücher und Filme im Schrank, Poster an den Wänden, eben mit allem drum und dran. Deshalb kam es für ihn auch nicht in Frage eine Beziehung mit einem Leihen einzugehen. Meinen ersten Kuss bekam ich also erst, nachdem ich mir alle 6 Filme am Stück angesehen hatte und verliebte mich damit in Star Wars und in ihn! ;) Zu unserem 5 Jahrestag wäre dies das perfekte Geschenk!

    1silviameyer@gmail.com

  • Rot 5

    Ich bin ein wahrer Star Wars Fan, da mein Vater mit mir die Filme das erste mal geguckt hat als ich 4 war, Han Solo zuerst geschossen hat, es Episode I-III niemals gegeben hat und meine Freundin auf den Vorschlag unsere zukünftigen Kinder “Luke und Leia” zu nennen mit einem “Au ja :)” reagiert hat.

    Star Wars ist ein riesiger Teil meines Lebens und die Welt wäre ohne Star Wars um einiges ärmer, denn es gibt nichts auf der Welt, worüber man herzlicher Streiten, Lachen, Mitfiebern, diskutieren und einfach ausleben kann :)

    dr.doom87@googlemail.com

  • Marco

    Ich habe die alten Filme zum ersten Mal gesehen, als ich 8 war. Seit dem habe ich sie 30x gesehen. Die Faszination ist bis heute geblieben. Mein Sohn (7) hat noch nichts gesehen, doch Star Wars ist so groß, dass sogar er schon im Fieber ist.

    Ich finde sogar Jar Jar Binks nicht doof. Werde ich jetzt erschossen?

  • Benjamin

    Ich bin ein Riesen Star Wars Fan seit ich denken kann. ich wurde mit Star Wars groß und Star Wars begleitet mich noch immer. Immer wieder benutze ich Zitate aus Star Wars, öffne Fahrstühle mit der Macht und Star Wars einfach nicht nur ein Film für mich ist. Star Wars ist meine Religion!

    (benjaminslopianka@hotmail.de)

  • Benjamin

    Ich bin ein Riesen Star Wars Fan seit ich denken kann. ich wurde mit Star Wars groß und Star Wars begleitet mich noch immer. Immer wieder benutze ich Zitate aus Star Wars, öffne Fahrstühle mit der Macht und Star Wars einfach nicht nur ein Film für mich ist. Star Wars ist meine Religion!

    (benjaminslopianka@hotmail.de)

  • Dominic Meier

    weil ich über 200(!) Star Wars Bücher zu Hause habe und schon völlig unter Star Wars Entzug leide, da die neuen Bücher und Kinofilme noch so lange auf sich warte lassen!!!
    ICH BRAUCH STAR WARS FEELING PUR!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Also gebt mir bitte die Tickets oder einen großen Kinosaal wo ich mir alle sechs FIlme hintereinander reinziehen kann :)

    Email: knickus@gmx.de
    Dominic Meier

  • Daniel

    Ich bin seit ich 7 Jahre alt war Star Wars Fan ( jetzt bin ich 23) und habe in der vierten Klasse wenn wir Vertretungslehrer hatten “Luke” auf mein Namensschild geschrieben. Reimann.Daniel89@gmx.de

  • clonetrooper88

    Durch Star Wars habe ich quasi lesen gelernt. Was ein mal mit dem Roman Die Rückkehr der Jedi-Ritter anfing, ist ein stolze Sammlung von über 200 Romanen, unzähligen Comics und vieles mehr zum lesen.

    Star Wars ist für mich, wenn Darth Vader jemanden erwürgt und er sich als Lukes Vater offenbart. Wenn Lichtschwerter aufeinander prallen. Wenn ein Todesstern explodiert und wenn man in den richtigen Moment Tränen vor Glück bekommt, weil die Helden wieder einmal gesiegt haben.
    Star Wars ist für mich nicht nur ein Hobby. Es ist eine Leidenschaft. Entweder man liebt es oder man hasst es.
    Und das beste ist, dass Star Wars Lichtjahre besser ist als Star Trek.

  • Stefan

    Ich bin seit zehn Jahren richtiger Star Wars Fan, und seit 5 Jahren hab ich kein Buch mehr angefasst, auf dem nicht Star Wars steht, weil ich so vernarrt darin bin, alles um George Lucas’ Universum aufzusagen.

    komarivosa96@gmail.com

  • Colin Duisberg

    Weil ich Tag und Nacht an nichts anderes mehr denke als an Star Wars :-))

  • Ben

    Zu beschreiben warum ich ein wahrer Star-Wars-Fan bin würde echt ewig dauern.Es ist einfach die Magie und der Bann in den ich als kleiner Junger gezogen worden bin.

    Ich bin mit der OT groß geworden und habe die PT akzeptiert wie sie Geroge Lucas umgesetzt hat und ich freue mich Tierisch auf die ST.

    Jede Minute die ich für mich habe, nutze ich um im Star Wars Universum mich weiterzubilden.Man kann sagen ich Studiere Star Wars :-D wie die meisten habe ich viel …sehr viel merchandis-Sachen, die alle in einer kleinen Besenkammer ordentlich untergebracht sind.

    Da meine Frau mir nicht mehr Platz einräumen kann.

    Unsere Tochter hat auch ne menge Spielsachen die Platz brauchen :-)

    Die meisten meiner Freunde sagten zu mir, zur Celebration musst du als richtiger Fan hin gehen.

    Ja, was soll ich dazu sagen ?

    Ihr seit nicht verheiratet und habt keine Kinder ! oder müsst viel Arbeiten gehen, um der Familie alles zur ermöglichen !

    haha das habe ich ihnen natürlich nicht pesönlich gesagt aber gedacht. :-D

    Alle die hier schon geschrieben haben, haben es verdient, weil wir alle was gemeinsam haben ,,Star Wars ´´

    email: lukeskywalker.87@web.de

  • Michop

    Werde es nie mehr vergessen wie ich 1983 im Kino bei Die Rückkehr der Jedi-Ritter auf dem Boden gesehen habe weil das Kino total überfüllt war. Seitdem bin ich im Star Wars rausch. Wer hätte damals gedacht das ich mit meinem Sohn Luke im gleichen Kino auch Filme schaue. Es wäre ein Traum wenn mein Luke dem Luke di Hände schütteln könnte :-) mpljevljak@gmail.com

  • tatanka19

    also ich bin ein Star Wars Fan seit mein Vater mir Episode IV auf Videokasette gezeigt hat. Nun lese ich alles was ich in die Finger bekomme, toll ist es aber sich mit gleichgesinnten über das Thema so richtig auszulassen, und das möchte ich bitte auf der Celebration. Biiitte …. ;-)

  • Efe

    Master Stone hat mich viel gelehrt

  • Gehrkey

    Nimmt mich, ich passe zu JODA

  • Rene Altman

    Ich liebe Starwars seit ich die Filme 1977 im Kino gesehen habe und seitdem habe ich auch zwei Kostüme daraus. Mit einem Darsteller (Michael Sheard) hatten wir immer Spass bis er leider 2005 starb und ich nun zu seinen Ehren ein Kostüm habe machen lassen. Zudem möchte ich meine Verlobte, die wegen einer Krebskrankheit seit 2006 100% schwerbehindert ist, gerne zu diesem Megaevent mitnehmen, damit sie was Tolles erleben kann.
    admiral@ozzel.de

    Rene Altman

  • Rosenberger

    Hallo,

    wir sind große Star Wars Fans. Unsere Leidenschaft wird bereits an die nächste Generation weitergegeben. Unser Sohn ist 2 Jahre
    alt und ein Darth Vader, Klonkriger & Darth Maul Fan.

  • Paul

    Ich sehe mich als richtigen Star Wars Fan nicht nur, weil ich Figuren etc. sammle (mich starren gefühlt 20 in diesem Augenblick an!), sondern weil ich die alte Trilogie mag. Man muss kein Fan der ersten Stunde sein, das kann ich garnicht – bin etwas jünger als die 35 Jahre die man alleine für die Geburt haben müsste. Aber man muss sich in die damals revolutionäre, heute wieder veraltete Technik, Effekte und natürlich Geschichte verlieben. Und jedes mal bei den Worten “Es war einmal … vor langer langer Zeit … in einer weit entfernten Galaxis” schmunzeln :)

  • Jay Jay

    Ich habe alle Filme, vor allem Episode 3, so oft gesehen, dass sie mir irgendwann wieder zu den Ohren rausgekommen sind. Und das im positiven Sinne. Die Musik aller sechs Filme ist einfach der Hammer!

  • ninette

    ich bekomme nach 25 jahren immer noch minutenlang gänsehaut bei der melodie.

  • sizza

    Es gibt nicht nur einen Grund warum Star wars gut ist , es gibt 1000….mal von “clone wars ” abgesehen ;)
    Es war die erste videokasette die ich bekommen habe im alter von 5 Jahren , mein Lieblings filmzitat stammt aus Star wars :”Tu es oder tu es nicht. Es gibt kein Versuchen.“
    wegen jabba .
    Meine ex hat den Spitznamen chewie und nicht weil sie behaart und groß ist so der weil es ihr erstes Kuscheltier war.
    Yoda
    und weil es meine offizielle Religion ist (Jediismus)
    Chrbrueggemann@gmx.de

  • Elli

    Mein Freund hat mich quasi mit Star Wars angesteckt. Zu Weihnachten schenkte ich ihm die komplette Saga auf Blu-Ray. Daraus folgte, dass wir uns alle Filme hintereinander angeschaut haben und ich sozusagen auch ein riesen Fan der Saga wurde :)
    Angesammelt hat sich bei uns einiges. Mein Freund hat von früher noch ur alte Spielzeugfiguren, auch die Raumschiffe! Wir haben einiges von Lego Star Wars auf unserem “Star Wars” Schrank stehen…

    Möge die Macht mit euch sein! ;)

  • Rea

    Ich bin schon mit Star Wars aufgewachsen, da ich immer mit meinem Dad und meinen Bruder ‘Jungen’-Filme schauen musste! ;)
    Mein Schrank ist voller Sammlerstücke von Star Wars und ich habe schon eine Geburtstagsfeier in voller Star Wars manier gefeirt. :) Mein Zimmer ist mit Star Wars Decals decoriert, was naturlich gut zur Sammlung passt.
    Die letzten 2 Jahre habe ich nördlich von San Franzisco gewohnt. Nur 1 min von George Lucas Anwesen und nicht weit von der Skywalker Ranch entfernt. Als andenken habe ich mir ein Star Wars Tattoo auf meiner Schulter im Laden neben Lucas’ Haus stechen lassen. :) Es ist ein R2-D2 im Grafiti style mit Vader’s Zitat: The Force is strong with this one.
    Ich denke ich kann mich als großen Fan bezeichnen ;)

  • Rea

    Achso, damit Ihr es auch glaubt, bzw seht! :)

  • JT

    Hey Leute, ich bin ein wahrer Star Wars Fan weil ich …

    1. …jeden Morgen meinen Kaffee aus einer Star Wars Tasse trinke, so fängt jeder Tag gut an.

    2. … fünf war, als ich zum ersten Mal die Early Bird Star Wars Figuren von Kenner bei einem Nachbarsjungen zu Gesicht bekam und war extremst geflasht. Später sah ich Star Wars Figuren bei divi für 3,50 DM und begann diese zu sammeln. Jede einzelne Figur erweckt schöne Erinnerungen in mir.

    3. … extra nach Tunesien gereist bin, um ein paar Originaldrehschauplätze zu besichtigen, dabei fühlte ich mich wie mittendrin im Star Wars Universum. Wüstensand habe ich auch mitgenommen.

    4. …meinem Sohn den Vornamen eines Star Wars Schauspielers gegeben habe.

    5. …als mein Sohn 3 Monate jung war, ich ihn dem real Darth Vader, David Prowse, in den Armen gelegt habe, flankiert von zwei Stormtroopern. Mein Sohn hatte selbst ein Darth Vader Kostüm an. Dieses Foto hängt als Acrylbild an der Wand.

    6. …bei meinem Junggesellenabschied in ein Darth Vader Kostüm gesteckt wurde und ich Kondome für 1 € verticken musste.

    7. …mit 10 Jahren eine Wiederaufführung von Krieg der Sterne im Kino gesehen (damals 6 DM) habe. Bevor der Film gezeigt wurde, betrat Darth Vader den Saal und hat Autogramme gegeben. Der Film hat mein Leben für immer geprägt. Habe alle Star Wars Filme im Kino gesehen (meist Vorpremieren, auch die Special Editions) und auch schon ein mal ein Star Wars Movies Night im Kino mitgemacht.

    8. …mit meinem Sohn schon bei ein paar Cons war, um die Stars hautnah zu erleben. Haben ein paar Autogramme und Shoots von und mit Star War Schauspielern. Aber die wichtigsten fehlen uns noch.

    9. …fast täglich T-shirts, Hoodies, Jacken, Sneakers, Uhren, Taschen von Star Wars anziehe. Habe auch ein paar T-shirts selbst kreiert.

    10. …meine Frau mir mit Scheidung droht, sollte ich das 3-Tages-Ticket für die Star Wars Celebration II kaufen. Sie findet ich übertreibe es dieses Mal. Aber wenn man ein wahrer Star wars Fan ist, muss man einfach alle drei Tage erleben. Möge die Macht in diesem Fall mit mir sein…

    Vielen Dank und schöne Grüße

    alter_jagdhund@web.de

  • Markus

    Ich bin ein wahrer Star Wars Fan, weil ich seit knapp 15 Jahren jedes Jahr jeden der Filme gucke, jedes einzelne PC Spiel besitze, 150 Star Wars Romane in meinem Regal stehen und meine Freundin mir trotzdem noch einen Stormtrooper Helm zu Weihnachten geschenkt hat :)

    markusm2014@gmail.com

  • Daniel Kürzler

    Weil

  • Christoph Goeke

    Weil ich meine Ex-Frau davon überzeugt hatte das Lucas mit “C”
    viel besser ist als Luka. Und unser Sohn nun auch das Star Wars Gen in sich trägt.

  • Ryna

    Es war einmal vor langer, langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis ..

    Okay, so lang ist es dann doch nicht her und bezieht sich in Wirklichkeit auf ein Sonnensystem mit dem Planeten Erde.

    Schon als Kind steckte ich meine Freunde mit meiner Leidenschaft für Star Wars an, eigentlich direkt nachdem ich die Krieg der Sterne Triologie gesehen hatte. In diesem Zusammenhang kamen wir auf die merkwürdigsten Ideen und spielten häufig Szenen (besonders aus der neuen Triologie) nach. Was meist jedoch damit endete, dass ich von Darth Maul getötet wurde oder ihn umbrachte. Unsere Rollen wechselten, aber ich wehrte mich gegen die dunkle Seite der Macht. Erfolgreich!

    Ich liebe es mich mit anderen „Nerds“ auszutauschen und erfülle mir gerade einen Kindheitstraum. Bis zur CE in Essen wird meine Beskar, meine mandalorianische Rüstung, endlich tragfertig sein. Natürlich werde ich dort nicht ohne Kostüm auftauchen. ;)

    *auf die anderen Kommentare schau* Das sind NICHT die Gewinner, die ihr sucht! *Handbewegung mach*

    Stelle verschlüsselte Verbindung Code 5 nach Coruscant her … persönliche Daten werden übermittelt … Kontaktperson erreichbar unter AR-Ryna@web.de … Übertragung erfolgreich abgeschlossen.

  • Kevin

    Da ich keinen Papa habe, möchte ich so gerne mal von Darth Vader live hören “Ich bin dein Vater”! Ausserdem liebe ich Starwars schon seit ich ganz klein war. Mein Name ist Kevin, und ich bin 10 Jahre. Ich liiiiiiiiiiiebe Starwars!! :-) Möchte so gerne mit meiner Mama zur Celebration!!

  • Jan

    Habe als Kind Star Wars gesehen und fand die Filme einfach nur Grandios. Bin schon lange Star Wars Fan und würde die ganzen Schauspieler der OT einfach zu gerne einmal live erleben.

  • Jan

    oh, ganz die e-mail vergessen : demon8317@gmx.de

  • Michael

    Ich bin ein wahrer Star Wars-Fan, weil ich – auch auf Graund der Gnade der früheren Geburt – alle Filme im Kino gesehen habe, natürlich auch im Heimkino auf VHS, DVD und Blu-ray. Die Begeisterung habe ich auf meine Jungs übertragen. Wir drei haben vor einigen Jahren bei StarTours in Orlando die Star Wars-Simulation immer wieder mitgemacht, auch wenn wir uns dafür mehrmals fast eine Stunde lang anstellen mussten.

    michael-s@muenster.de

  • burns

    Ich bin ein wahrer Star Wars-Fan, weil ich die neuen drei Teile auf den Tod nicht ausstehen kann.

  • Kathi

    Seitdem meine Eltern mir und meiner Schwester die ersten Star Wars Filme gezeigt haben ist es um mich geschehen! Es folgten zu jeglichen Anlässen Lego Raumschiffe, unzählige Fanartikel und als mein Vater uns beiden eines Tages Lichtschwerter mitbrachte, befand ich mich endgültig im 7. Himmel! An Fasching wurde deswegen auch nicht ein 0815 Prinzessinnen Kleid getragen, sondern stolz das der Königin Amidala. Zu dieser Zeit war ich selbstverständlich auch unsterblich verliebt in Han Solo ;) Noch heute gehören die Star Wars Filme zu meinen absolut ungeschlagenen Favoriten!! Und egal wie oft ich sie schon gesehen habe und deswegen auch alle selbst besitze… wenn sie im TV gezeigt werden, werden selbstverständlich alle Verabredungen für diesen Abend abgesagt!Ich trage stolz mein Star Wars T-Shirts, zeige in meiner Studentenbude immer zuerst meine große R2D2 Spardose, meinen Plüsch-Yoda der in meinem Bett liegt und backe meine Kuchen in einer super coolen Darth Vader Backform. Jeder der mich kennt weiß was für ein großer Fan ich bin. Deswegen freue ich mich umso mehr über Geschenke die mit meiner besonderen Leidenschaft zu diesen Filmen zu tun haben. Sollte ich einmal viel Geld gewinnen, würde ich mir auch zuerst ein original Strummtruppen Kostüm aus Amerika aneignen um alle anderen vor Neid erblassen zu lassen Ich würde vermutlich vor Glück platzen, wenn ich die Gewinnerin wäre.Und erst Recht vor Ort bei all diesen wahnsinnigen Eindrücken und Ereignissen (:

    wecker.katharina@yahoo.com

  • Scramble

    …weil mein Sohn schon seit er vom Star Wars Virus infiziert wurde, alles was geht, in der Wohnung/Haushalt zu StarWars Equipment umgemodelt wird um Szenen nachzuspielen oder zu erfinden.

  • JarJarBinksjun

    ….weilse star wars die erste filmreihe war die ichse mit meinem Vater geguckt habe und ichse seitdem ein riesengroßer fan von star wars bin…und michse wachsen noch! ;)

  • Yoda_FDS

    Weil ich seit 1978 Star Wars Fan bin und noch nie auf einer grossen, offiziellen SW-Con war und ich noch gerne die Autogramme von Hamill, Fisher und Daniels in meinem limitierten und nummerierten Star Wars Chroniken-Buch hätte.
    Prowse, Bulloch, Davis, Baker und Mayhew, so wie den mittlerweile leider verstorbenen Michael Sheard, durfte ich schon 1998/2000 bei der Krieg der Nikoläuse-Con bzw. einer Autogrammstunde in einem SF-Laden kennen lernen. Sie haben sich auch schon in dem Buch verewigt.

  • Sascha Breiter

    mein Sohn und ich sind riesen Star Wars Fans und können nicht genug davon bekommen. Wir sammeln fast alles von Star-Wars
    das reicht von den Sammelkarten bis zu LEGO Star-Wars. Mein Sohn kennt alle Figuren da er fast alle Bücher gelesen hat und ich bin Fan von der ersten Stunde mitlerweile bin ich 40 Jahre aber im innern immer noch das kleine Kind was sich vor 30 Jahren in Star Wars verliebt hat.
    euer SAscha Breiter und Sohn Johnas Breiter

  • Sascha Breiter

    mein Sohn und ich sind riesen Star Wars Fans und können nicht genug davon bekommen. Wir sammeln fast alles von Star-Wars
    das reicht von den Sammelkarten bis zu LEGO Star-Wars. Mein Sohn kennt alle Figuren da er fast alle Bücher gelesen hat und ich bin Fan von der ersten Stunde mitlerweile bin ich 40 Jahre aber im innern immer noch das kleine Kind was sich vor 30 Jahren in Star Wars verliebt hat.
    euer SAscha Breiter und Sohn Johnas Breiter

  • flitz89

    Meine Freundin und ich haben uns im Jahr 2010 extra Jedi Kostüme gebastelt um die Jedi-Con in Düsseldorf zu besuchten. Aus gesundheitlichen Gründen konnten wir diese leider nicht besuchen. Jetzt würden wir gerne endlich unsere Jedi-Roben auf der Celebration einweihen :-)

    Ich bin vorallem ein Fan von Mandalorianern und ich würde mich sehr freuen Jeremy Bulloch, Daniol Logan und Tamuera Morrison kennen zu lernen.

  • Beate

    Hallo, hier schreibt eine alleinerziehende Mutter eines siebenjährigen Sohnes, die das Star wars Fieber ihres Sohnes für eine kurze Phase hielt..diese fing schon im Kindergarten an. Doch diese dauert nun schon drei Jahre. Mein Sohn kennt alle Figuren des Filmes, alle noch so kleine Szenen. Sämtliche Hörspiele, eigens erbaute Legowelten, eigene Videos der erbauten Eelten, Bücher( werden täglich mit ins Bett mitgenommen), Youtube Trailer von sämtlichen Lego Star wars gebauten Welten gehören seitdem zu unserem täglich Brot. Nie hätte ich gedacht, dass mein Sohn so ein großes Interesse und Spass an Star Wars entwickelt…was meine Wenigkeit betrifft: ich hab da wohl noch sehr viel Nachholbedarf;-)
    Ihn zur Stars wars Celebration Essen mitzunehmen würde wohl einen Riesen Freudeschrei auslösen, womöglich vor Ort auch einen Puls von 300…
    B8_sunshine@yahoo.de

  • viviane werning

    Ja hallo mein Freund und ich lieben Star wars und seine Liebe geht soweit das er sich auf seinen Rücken Star Wars Motive tätowieren lassen will.Wäre ja mal geil wenn dazu noch die original Unterschriften mit auf den Rücken gehackt werden könnten!!!
    (terrortier

  • viviane werning
  • D. Fabianski

    Mein Sohn Jan ist seit seinem vierten Lebensjahr ein großer Star Wars Fan. Er ist mittlerweile 9 Jahre alt und kennt alle Filme, die Clone Wars Staffeln, die Sammelkarten, etc. in und auswendig, sein Zimmer hängt voller Poster und wir waren schon im Movie Park zur Star Wars German Garrison 2011. Die Star Wars Celebration wäre ein absolut unvergessliches Highlight für ihn, wir können uns nur leider die Karten nicht leisten :-( Vielleicht hat er ja bei euch eine Chance???

    Ich drücke die Daumen!
    D. Fabianski

    E-Mail- Adresse: rene-dani@online.de

  • starwarsforever

    Mein erstre Film in meinem Leben war Star Wars Episode 4 mit einem alter von 5 jahren.

  • Toni

    Weil ich Star Trek sch…. finde und Luke’s X-Wing mehr Feuerkraft hat als die USS Enterprise.

  • Mary

    Komm ich Heim, steht da immer direkt dieser lebensgroße stormtrooper…setz ich mich aufs Sofa, werde ich beobachtet von Yoda, Vader, Lea und Co! “Nein baby, dieser AT-AT ist kein niedlicher Roboterhund! Viel lernen du noch mußt!” hat er gesagt…Ich würde die Karten meinem Freund gönnen, der unentwegt dafür sorgt, dass demnächst ein Starwars-Museum in unserer Wohnung eröffnen könnte! In diesem Sinne: “Du suchst jemanden, gefunden hast du jemanden.”
    Liebe Grüße, Mary
    epost.mary@gmail.com

  • myname

    sowas von fake.

  • Jassy

    Mein Mann ist ein großer Star Wars-Fan und damit würde ich ihm eine riesen Freude bereiten :-) Zu Weihnachten schenkte ich ihm den LEGO R2D2 und er hat sich gefreut wie ein kleines Kind! Natürlich hat er auch alle Filme und versucht immer wieder, mich davon zu überzeugen – bisher ohne Erfolg! Aber wenn ich ihn begleiten würde, wäre das eine tolle Chance! Ich würde es wirklich sehr gerne für meinen Mann gewinnen.
    Möge die Macht mit mir sein ;-)
    lebaja@freenet.de

  • Gnislew

    Star Wars hat mein Leben und das meiner Ehefrau geprägt. Sie trauert immer noch beim Anblick von Fotos des LEGO Yodas, der aus mysteriöse Weise von einem Ex-Freund vernichtet wurde, wir arbeiten gemeinsam daran unserre Zwiliinge zur Welt zu bringen und Sie Luke und Leia zu nennen und auch sonst lautet die Antwort auch “Ich liebe Dich” von uns beiden (fast) immer “Ich weiß!”.

    Hier dann noch meine Mailadresse, falls ich tatsächlich mal was gewinnen sollte: michael(at)gnislew(punkt)de

  • David P.

    This IS the comment you are looking for.

    saaalt(ätt)gmx(punkt)de
    (Außerdem wohne ich in Essen und würde tatsächlich hingehen und könnte gleichzeitig meiner Freundin eine Freude machen :) )

  • Cody

    Weil Ich schon vor 2 Tagen hier hin geschrieben habe und der Kommentar leider nicht da steht. War er vielleicht zu lang? Ich habe mich wohl beim schreiben zu sehr vertieft. Also nochmal in Kurzfassung: Ich wurde von meinen Eltern mit Star Wars erzogen, habe mit 5 das erste mal Star Wars episode 4 gesehen. Habe damals von meinem Untermieter Episode 4-6 auf VHS geschenkt bekommen weil ich sie zusammen mit ihm jedes Wochenende angeschaut habe. Mein Stiefbruder und mein damaliger bester Freund waren genau so verrückte Fans wie Ich. Mein jetziger bester Freund der damals Star Wars gehasst hat, habe ich inzwischen dazu gebracht dass er auch Star Wars fan ist. Das selbe mit meiner Freundin.

    Was Ich niemals vergessen werde waren die Momente bei denen Ich als Kind Das Imperium schlägt zurück immer wieder angeschaut habe und auf dem Klo Verfolgungswahn von Darth Vader hatte. Trotzdem hat es sich gelohnt schon als junges Kind Star Wars zu schauen. Ich habe natürlich alle Filme zuhause, 4-6 auf VHS, 1 auf VHS und dann nochmal komplett alle auf DVD. Demnächst werde ich sie mir auch auf bluray holen. Ich habe ab ich 15 Jahre alt war Star Wars spiele auf Computer und Playstation gespielt, erst die neuen und danach die alten.

    Ich will jetzt nicht schon wieder zu viel schreiben dass der Kommentar wieder nicht erscheint.

    Wichtig hinzuzufügen ist noch dass Ich mit meiner Freundin einen Deal habe dass ich unsere Kinder die hoffentlich Zwillinge werden, Luke und Leja nennen darf.
    dass Ich bei allen 6 Episoden so ziemlich den ganzen Text mitreden kann.

    Und dass ich zu meinem vorhandenen merchandise in zukunft auch noch einiges dazu kaufen will.

    Ich würde liebend gern zur Star Wars celebration und hatte auch schon lange den Plan. wegen Geldmangel konnten wir aber keine Tickets kaufen.

    - codykunkler@yahoo.de -

  • Cody

    Dazu kommt noch, dass Star Wars für mich kein Film ist, sondern ein parallel universum. Besonders durch Spiele und Internet habe ich mein Hunger nach Star Wars mit Geschichten und Charakteren die vor und nach den Filmen kamen gestillt. Auserdem finde ich das mit dem Jediismus eine ganz tolle Sache. Da ich sonst nicht gläubig bin, aber das für mich eine super Religion wäre. Soweit Ich weis ist sie in Deutschland aber nicht anerkannt.

  • Starcele

    Mein Sohn (7Jahre) ist ein wahrer Star Wars Fan. Mit seinen
    fast acht Jahren weiß er mehr über Star Wars als sein Onkel (der auch ein großer Fan ist und ebenfalls mit Star Wars groß geworden ist).

    In seiner Freizeit spielt er am liebsten Star Wars Rollenspiele. Das macht er auch gerne in den Schulpausen und nimmt dafür auch in Kauf das er öfters mal eine Strafarbeit schreiben oder die Pause dann drinnen verbringen muß
    (in der Schule ist Star Wars spielen verboten)!
    Das hält ihn nicht davon ab das Schönste für ihn zu tun, nämlich als Anakin oder Luke durch die Galaxie zu reisen und Darth Vader, Darth Maul und die Droiden zu bekämpfen.

    Star Wars hat ihm beim lesen lernen geholfen und motiviert.
    Er schreibt gerne eigene Star Wars Kurzgeschichten und malt auch die Bilder dazu! Er hat dadurch gelernt tolle Aufsätze zu schreiben.
    Wenn das kein wahrer Fan ist. Es währe einfach galaktisch, wenn er dann auch noch zu seinem Geburtstag am 28.07 auf die Celebration könnte!

    Ach ja, die Mama ist auch ein Fan, wenn nicht ein ganz so
    großer und wahrer, aber schließlich unterstützt sie Sohn und steht voll hinter ihm, wenn er mal wieder Ärger mit der Lehrerin wegen den Star Wars Spielen hatte.
    starcele@web.de

  • dok

    weil ich sogar ep. 1 bis 3 gut finde und ich captain kirk einfach den coolsten mann des universums finde ?

  • Deedee

    Ich würde meinen freund so gern damit überraschen und ihm damit zeigen,wie sehr ich ihn liebe. Er ist Star Wars…naja eher Darth Vader. er versucht gerade in die 501. zu kommen,was nicht einfach ist und uns schon eine menge Geld gekostet hat. Doch sein Traum war es schon seit seiner Kindheit als Darth Vader dort in dieser League die kinder zum lachen zu bringen. Bei einigen Kindern hier in verschiedenen Kindertagesstätten oder in Kaufmärkten konnte er schon ein Lächeln oder Staunen entlocken. Auch wenn mich das ganze Star Wars hier und Star Wars da oft nervt,würde ich ihm so gern diesen Wunsch zur Celebration zu können,erfüllen. Leider fehlen uns die finanziellen Mittel….
    Also drück ich uns hier die Daumen!!!!

  • Paul

    Ich liebe Star Wars weil ich die epischen Szenen aus dem Film sehr mag und ich würde gerne gewinnen weil ich noch nie azf einer Celebration war und gerne ein paar Autogramme hätte.

  • Franz

    Ich bin ein echter Star Wars Fan weil meine chilenische Freundin mit mir Schluss gemacht hat (wir standen im Stau), nachdem ich mit “Chewi, schaff uns hier raus!” meinen Zorn zum Ausdruck gebracht hab’.

  • Marco Gretel

    mit fünf war mein Traumberuf Ritter, zwei Jahre später sah ich Star Wars das erste mal und ab da an wollte ich ein Jedimeister werden^^ hat leider nicht geklappt aber mit den Tickets wäre ich ein Stückchen näher an meinem Traum :)

  • Schnien

    Ohne viele Worte:
    Wenn ich mir einen Film/eine Filmreihe aussuchen könnte, in der ich leben wollte, dann würde ich Star Wars nehmen!

    Ich denke das sagt alles. Schade, dass die Technik noch nicht vorgeschritten genug und Star Wars “nur” ein Film ist =/

    E-Mail: janineklein@live.de

  • Blubberdieblub

    Ich bin aufgewachsen mit Eltern die Kino nicht erlauben wollten (Ich war zwölf und es hieß “Dafür bist du noch zu jung.”), also habe ich die Bücher vor den Filmen gelesen weil ich immer gehört habe, wie spektakulär Star Wars ist. Ich hab wirklich geweint als Darth Vader am Ende von Teil 6 starb und als ich dann älter wurde und die Filme endlich selber gucken konnte war ich einfach süchtig nach mehr.

    14 Jahre später habe ich in meiner Wohnung 2 Lichtschwerter, 1 Poster, eine Darth Vader Figur und einen Jedi-Bademantel.
    Ich gucke jedes Jahr alle Teile, habe mehr als 50 Star Wars Bücher gelesen, mehrere Star Wars Games gespielt und kann Yub Nub auswendig singen.

    Aber was mich meiner Meinung zu einem wahren Fan macht, ist die
    feste Überzeugung, das Star Wars die größte Geschichte unserer Zeit ist.

    blubberdieblub@gmail.com

  • Holger

    Da die Sendung “Britt” mittlerweile abgesetzt worden ist, wäret ihr und die Celebration Europe meine “letzte Hoffnung”, um feststellen zu lassen, ob mein Sohn(?) von einem gewissen Midi Chlorianer abstammt oder ich endlich “Ich bin dein Vater” über meine Lippen – und nicht wie bislang “It’s a trap”- bringen kann.

    Möge die Macht mit euch sein!

  • Holger
  • Holger

    Die Schrägheit und den Nerdism meines Kommentar mal ausgeklammert, sei ledeglich gesagt, dass es für meinen Sohn und mich ein unglaublicher Traum wäre, die Celebration zu einem unvergesslichen Vater-Sohn-Wochenende machen zu können.
    Wo wir unser beidseiteiges und tiefverwurzeltes Fans sein ungestört fröhnen könnten und um uns für einen Augenblick den Fängen der dunklen Seite, in Form einer nörgelnen Mutti und eines quängelnen Schwesterchen, zu entziehen.

    Helft uns, Obi Wan Ken…,ähm Fünf Freunde, ihr seid unsere letzte Rettung!

  • Broons

    Ich bin ein richtiger Star Wars Fan, weil Star Wars meine Religion ist.

    …,weil ich mit 34 Jahren noch Star Wars Spielzeug, wie zB Lego sammle.

    und

    weil ich weiss, dass Han definitiv zuerst geschossen hat. ;)

    Meine Leidenschaft für Star Wars began, als ich 5 Jahre alt war.
    Damals schenkten mir meine Eltern meine ersten 2 Kenner-Actionfiguren.
    Das waren Admiral Ackbar und General Madine. Ich liebte diese Figuren.

    Kurze Zeit später sah ich zum erstenmal “Das Imperium schlägt zurück”.
    Das ist mittlerweile fast 30 Jahre her.
    Heute bin ich 34 Jahre alt und
    meine Leidenschaft für Star Wars ist mit der Zeit gewachsen. Mein Leben
    lang sammle ich schon Star Wars Artikel und werde dies wohl auch bis zu
    meinem Ende tun. ;)

    Ich freue mich immer wieder, wenn ich in das Star Wars Universum
    eintauchen und diese wunderbaren Geschichten miterleben kann. Sei es in
    den Filmen, den Serien, Büchern, Comiks, Videospielen, etc.

    Ich kann George Lucas nur danken, für dieses fantastische
    Universum, dass er erschaffen hat. Ich hoffe wir können noch mit vielen
    schönen Geschichten, von vor langer Zeit in einer weit,

    weit entfernten Galaxis… rechnen.

  • http://erfahrenheit.com/ Oliver Berger

    STAR WARS ist für mich nicht nur eine Reihe von Filmen. Die Romane und Comics begleiten mich seit Jahrzehnten. Ebenso wie das Sci Fi Rollenspiel von West End Games, mit dem wir Tage um Tage auf Tatooine oder im Ison Corridor, auf dreckigen Mudballs oder in Raumschlachten verbracht haben.

    Den Schauspielern der ersten Filme gegenüber treten zu können wäre eine echt große Sache!

  • Stefan

    TOP!

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr