Dunkeldingens Düsterschau (“Trailer”)

No Comment

Back to Oldschool! from Flujo on Vimeo.

Naja, von einem Trailer kann wahrscheinlich nicht die Rede sein. Einen Teaser würde ich es auch nicht nennen. Vielleicht eher eine Erinnerung an den Aufruf Dunkeldingens Düsterschau auf Indiegogo zu unterstützen. Es sind noch sechs Tage und nur noch knapp 450€ die gesammelt werden müssen. Also helft dem Team um Willi, die ganz oldschool auf 3D-Geshizzle verzichten und zurück zur Bastelkunst gehen:

Die Geschichte des zweiköpfigen Butlers, einer Frau mit sprechenden Brüsten und anderer Gestalten einer abgewrackten Kuriositätenschau zeigt: die wirkliche Bedrohung geht nicht von Andersartigen aus, sondern von jenen die das Staunen verlernt haben.

(…)

Jörg Herrmann hat sein Handwerk ursprünglich in den 50er Jahren im ehemaligen DEFA Studio in der DDR gelernt und betreibt bis heute eine eigene Filmproduktionsfirma. Seine Schülerin, die Animationskünstlerin Judith Andó, animiert für uns unter der Anleitung von Jörg Herrmann den 15-Minüter “Dunkeldingens Düsterschau”.

In : Filmfun

About the author

Bei den Filmfreunden bloggt Malcolm über die wunderbare Welt der seichten Unterhaltung. Auf eye said it before bloggt der freundlichste Filmfreund (Nilz N Burger) über Flausch, Werbung und WTF. Wenn er gerade nicht bloggt, arbeitet Malcolm freiberuflich als Digital Creative, wo er das Internet zu einem schöneren Ort macht. Nichts zu danken.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr