Review

Review: Conjuring (ShortCuts)

Standard, 1. 8. 2013, Nilz N Burger, 1 Kommentar

Es herrschte Angst in der Redaktion, Todesangst:

[YouTubeDirektGeist]

You Might Also Want To Read

Kung Fu Panda

18. 7. 2008

Kurzreviews: Unstoppable, Wall Street 2, Einfach zu haben, Enter the Void (Review)

4. 1. 2011

Nick und Norah – Soundtrack einer Nacht (Review)

20. 2. 2009

1 Kommentar

  • Reply Nitpicker 1. 8. 2013 at 22:46

    Jepp, unterschreibe ich so. Oldschool-Grusel mit moderner filmischer Effektivität in einem schönen Huibuh-Filmchen. Hätte es schöner gefunden wenn alles etwas weniger „geisterlich“ und etwas mehr „dämonischer“ gewesen wäre (finde ich persönlich schauriger, so für mich), aber hey. Jammern auf hohem Niveau. Und natüüüürlich wird’s gegen Ende wieder ein bisschen mau, das Schöne an solchen Filmen sind schließlich dann doch meist der zweite Akt. Liegen alle Karten auf dem Tisch und es geht zum Finale verliert mich so ein Streifen oft ein bisschen. Aber auch da hab ich schon wesentlich ungeilere Filme gesehen. Ich fand ihn gut!

  • Kommentar hinterlassen