Simon Pegg is Ant-Man. Very possibly maybe.

2 Comments

Der neue Edgar Wright interessiert mich nicht, der Trailer hat mich nicht angemacht, ich kann mich nichtmal an den Namen erinnern. Worlds End? Ich guck das jetzt nicht nach, mir wurscht, und mich wundert das selbst, denn ich liebe Shaun und Fuzz. Abwarten.

Film-Gerüchte interessieren mich normalerweise auch nicht, das Internet ist voll davon und ich quäle mich seit ein paar Jahren durch „Meldungen“ wie: „Nicolas Cage spielt das Krümelmonster in der Sesamstraße-Realverfilmung“ gefolgt von „No. Nicolas Cage spielt nicht das Krümelmonster in der Sesamstraße-Realverfilmung“ gefolgt von „10 Sesamstraßen-Muppets, die Nicolas Cage außer dem Krümelmonster in der Sesamstraßen-Realverfilmung spielen könnte“. Das interessiert mich auch nicht.

Was mich sehr interessiert, sind Filme, in denen Menschen zu Giganten werden, oder aber auf Zwergengröße schrumpfen. Ich liebe alle davon, warum weiß ich nicht, aber ich sollte mal eine Top 10-Liste der Filme machen, in denen Menschen schrumpfen/wachsen – wenn mich Top10-Listen in Blogs nicht unerhört nerven würden, würde ich das vielleicht sogar tun. Aber:

Worauf ich sehnlichst seit Jahren warte, ist Edgar Wrights Ant-Man-Verfilmung. Das ComicCon-Material von vor zwei Jahren ist neulich geleakt, sah gut aus und der Film, geplant für 2015, nimmt wohl langsam tatsächlich Gestalt an. Und dann twittert Simon Pegg vorhin dieses Bild mit einem nicht sehr subtilen Fingerzeig auf Hank Pym als Ant-Man, mit den Worten „Fun at Marvel #3“, womit er nur Marvels „Phase 3“ meinen kann, deren Teil „Ant-Man“ sein wird.

Die Figur hat ohnehin einen leicht skurril-komödiantischen Einschlag, das passt daher wie die Faust auf’s Auge. Ich jedenfalls nehme diesen nicht subtilen Fingerzeig mit dieser eindeutigen Anspielung als offizielle Verlautbarung.

FUCK YEAH und HOLY SHIT! SIMON PEGG IS HANK PYM!

[update] Ein Executive von Marvel hats bereits dementiert. Würde ich auch machen, aber ich verwette meinen Arsch darauf, dass Shaun Ant-Man wird. Und ich denke, ich werde in zwei Jahren keinen Besen essen müssen.

In : News

About the author

Related Articles

2 Comments

  1. Nerdcore › Simon Pegg is Ant-Man. Very possibly maybe.

    [...] X-Posting von den F5: Der neue Edgar Wright interessiert mich nicht, der Trailer hat mich nicht angemacht, ich kann mich nichtmal an den Namen erinnern. Worlds End? Ich guck das jetzt nicht nach, mir wurscht, und mich wundert das selbst, denn ich liebe Shaun und Fuzz. Abwarten. [...]

  2. TheCorey

    Als ob sich Pegg die nötige Muskelmasse antrainiert. Ist doch der King of the Nerds :)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr
  • photo from Tumblr

    humanoidhistory:

    R.I.P. Robin Williams (1951-2014)

    08/12/14

  • photo from Tumblr

    vividvivka:

    … Damn.
    I have no words.
    RIP kiddo. Hope you found some peace.

    08/12/14

  • photo from Tumblr

    fozmeadows:

    imsirius:

    Your character falls into the “friend zone” - Is this primarily a man’s problem, or are women put in the friend zone as well? x

    DANIEL RADCLIFFE FOR ALL THE AWARDS

    ALL OF THEM

    08/11/14

  • photo from Tumblr

    paisleydanger:

    edd-de-saren:

    Guardians of the galaxy, 50’s style 

    Super excited to be hosting the PSCC screening of this tonight

    08/11/14


  • bestnatesmithever:

    whatstrending:

    Guardians of the Galaxy star Chris Pratt busts out his street cred by KILLING Eminem’s “Forgot About Dre”! What songs do you know by heart?

    I’m having a hard time understanding that there are people who don’t appreciate Chris Pratt.


    08/06/14