News

„Zombieland 2“: Rhett Reese und Paul Wernick arbeiten am Sequel

Standard, 30. 8. 2016, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 1 Kommentar
Zombieland

Auch wenn ich ihnen die Sache mit Bill Murray nicht verzeihe, sind das mal gute Nachrichten: Rhett Reese und Paul Wernick haben in Kevin Smiths Talkshow Geeking Out erzählt, dass sie nicht mehr nur darüber nachdenken eine Fortsetzung des 2009 erschienen Zombiefilms zu entwickeln, sondern dass sie quasi schon in der konkreten Planung sind!

We’re sitting with Woody [Harrelson]tomorrow and are going to sort of walk him through some of the stuff we want to do. All the cast is pretty excited.

Nachdem Amazon erfolglos versucht hatte Zombieland als Serie durchzudrücken (und schon beim Pilot kaum jemanden überzeugt hatte), sind das zwar kleine, aber immerhin Nachrichten über die man sich freuen kann. Aber wie heißt es so schön in Regel 32:

Enjoy the little things

You Might Also Want To Read

Neuer Trailer: Percy Jackson & The Lightening Thief – The Next Harry Potter?

19. 11. 2009

Paranormal Activity 2 – Neuer Trailer

2. 10. 2010

Gewinnspiel: Arielle, die Meerjungfrau in der Diamond Edition auf Blu-ray und DVD

6. 9. 2013

1 Kommentar

  • Reply der gute Mensch 19. 9. 2016 at 21:09

    Da können wir hier also zumachen?

  • Kommentar hinterlassen

    Die Fünf Filmfreunde is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache