News Trailer

Ridleys Trailer Update: Alien Covenant und Blade Runner

Standard, 27. 12. 2016, Batzman (Oliver Lysiak), 2 Kommentare

Zwei Klassiker bekommen ein Sequel. Und beide Male bin ich ziemlich gespalten.
Einerseits war Prometheus ja einer der am besten aussehenden SciFi-Filme der letzten zehn Jahre, mit toller Besetzung und fantastischen Design. Ein Beweis dafür, dass Ridley Scott sein Gespür für große Kinobilder nicht verloren hat. Andererseits war die Story nach dem ersten Akt ein Totalausfall und hatte die wohl dümmsten Figuren und Wendungen in der gesamten Alien-Reihe.

Insofern: Schaun wir mal was aus Alien Covenant wird. Positiv fällt in jedem Fall auf, dass der Film eine Stimmung irgendwo zwischen Alien und Aliens vermittelt.

Und dann ist da natürlich noch Blade Runer 2049, von Dennis Villeneuve, der gerade den eher problematischen Arrival abgeliefert hat. Produziert wird das Ganze ebenfalls von Ridley Scott und Harrison Ford wird neben Ryan Gosling eine Hauptrolle spielen. Ein paar der optischen Anklänge an das Original sind schön, aber der Trailer atmet einen gewissen Pathos, der mich zumindest skeptisch auf das Endprodukt blicken lässt. Arrival war ja oft genug auch ziemlich schwülstig und kitschig und Blade Runner zeichnete sich ja eher durch seine düstere Noir-Stimmung aus, denn durch übertriebene Gefühligkeit.

Gespannt bleiben wir aber trotzdem.

You Might Also Want To Read

Dexter Season 5 – Trailer

24. 7. 2010

Academy Awards 2012: Die Oscar-Gewinner

27. 2. 2012

It’s a Joker

1. 8. 2006

2 Kommentare

  • Reply Paul Klee 27. 12. 2016 at 20:03

    Alien: Wie eine Mischung aus Trashaction und Selbstzitate-Orgie mit Michael Fassbender, der sich selbst spielt, wie er als Schauspieler eine Fast-Charakterrolle spielt.

    Bladrunner 2049: Ich bin so gespannt, bitte versaut es nicht…und wenn, dann zeigt es wenigstens schon in euren Trailern!

  • Reply MikaRaeven 3. 1. 2017 at 16:29

    Besonders auf Blade Runner 2049 bin ich gespannt! Der Originalfilm hat eine Fortsetzung meiner Meinung nach nicht nötig. Wenn dann bitte vom Directors Cut.

  • Kommentar hinterlassen

    Die Fünf Filmfreunde is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache