• Jupiter Ascending (Review)
    5 Comments

    Jupiter Ascending ist ein gutes Beispiel für die Stärken und Schwächen der Wachowskies. Doch im Gegensatz zu vielen Kritikern, hatte ich an diesem hemmungslos trashigen und grandios

    Read more ...
  • The Interview (Review)
    No Comment

    Ein Film der fast Sony versenkt hat, trägt eine unmöglich einzulösende Erwartungslast vor sich her. Und doch auch wenn ich versuche ihn losgelöst von den Umständen seines Erscheinens zu

    Read more ...
  • John Wick (Review)
    12 Comments

    Das positive an John Wick: Er behauptet nie mehr zu sein, als er ist. Ein dummer Revenge-Actioner ohne große Ambitionen. Leider ist er auch im Rahmen dieser Parameter eher mittelmäßig. Das

    Read more ...
  • The Imitation Game (Review)
    6 Comments

    Sehr brave und glattgebügelte Filmbiographie über Alan Turing. Der hat die Aufmerksamkeit zwar verdient, aber wohl nicht die Art wie er dargestellt wird. Denn das Ganze ist dann doch eher

    Read more ...
  • Baymax (Review)
    1 Comment

    Disney Animation ist ja spätestens seit Wreck it Ralph aus dem Schatten des großen Bruders Pixar herausgetreten, was Computeranimierte Filme angeht. Mit Tangled und Frozen haben sie erfolgreich

    Read more ...
  • Kill the Boss 2 (Review)
    12 Comments

    Drei Trottel versuchen aus Rache einen Schmierlappen zu entführen, doch dieser dreht den Spieß um. War der erste Teil eher eine mittelprächtige Angelegenheit, die durch Mutlosigkeit hinter

    Read more ...
  • Nightcrawler (Review)
    6 Comments

    Was kraucht hier leis' durch Nacht und Wind? Es ist der Jake Gyllenhaal, der ganz schön spinnt. Ne, ehrlich der Lou Bloom (Jake Gyllenhaal) hat mächtig einen an der Klatsche. Und das Beste an

    Read more ...
  • Interstellar (Review)
    29 Comments

    ++ Achtung, wir spoilern rum ++ Weil wir alle nicht auf Al Gore gehört haben, muss jetzt Matthew McConaughey die Welt retten. Die stirbt nämlich gerade vor sich hin, als der Film auf eine

    Read more ...
  • Dracula Untold (Review)
    8 Comments

    Der Film versucht die Vorgeschichte zur Dracula-Legende von Bram Stoker zu erzählen in dem er Vlad Dracula als Superkämpfer konstruiert, der um sein Volk und seine Familie zu retten zum Vampit

    Read more ...
  • Storm Hunters (Review)
    2 Comments

    Das schlimme an Into the Storm bzw Storm Hunters ist nicht nur das er nicht besonders gut ist, sondern dass er im Nachhinein Twister wie ein Meisterwerk dastehen lässt. Und der war schon ganz

    Read more ...
  • Lucy (Review)
    5 Comments

    Luc Bessons Lucy ist eine Film gewordene Contradictio en adjecto. So richtig fassen kann man es nicht, denn wie schafft Besson es nur einen Film zu machen, der gleichzeitig so richtig gut und so

    Read more ...
  • The Purge: Anarchy (Review)
    9 Comments

    Batzman: It's Purge Night again und eine Gruppe zusammengewürfelter Figuren unter Führung eines stoischen Typen namens Sergeant müssen sich bis zum nächsten Morgen durschlagen ohne von

    Read more ...
  • 22 Jump Street (Review)
    7 Comments

    22 Jump Street ist wahrscheinlich der Film, bei dem ich bisher in diesem Jahr am heftigsten gelacht habe. Denn auch wenn der Originalitätsbonus des Originals nicht mehr gegeben ist, ist die

    Read more ...
Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr
  • photo from Tumblr

    drwatsonbagginsfreeman-nygaard:

    Martin Freeman quote from Jimmy Fallon

    01/25/15

  • photo from Tumblr

    lilprince:

    bloglikeanegyptian:

    inkalypse:

    ARE YOU FLIPPING KIDDING ME

    "a young british thief teams up with the thieves"

    WHY

    WHYYYYYYY

    WHYYYYYYYYYYY

    What. The. Fuck. Stop, just stop.

    01/18/15

  • photo from Tumblr

    necroticfeasts:

    jedavu:

    Famous Horror Icons Reimagined as Babies

    In his “Baby Terrors” series of funny illustrations, Chicago-based artist Alex Solis takes some of pop culture’s most famous horror characters and reimagines them as babies.

    Holy shit! The leatherface one!!!

    01/10/15

  • photo from Tumblr

    book-of-the-courtier:

    DVD cover for gay and lesbian comedy movie “Pride” is ‘straight-washed’ for American market

    In case you’re wondering the critically acclaimed comedy is about a group of gay and lesbian activists who supported striking miners in the 1980’s

    The top photo is the USA DVD cover with Lesbians & Gays edited out, the bottom photo is the European version

    The wording has also changed from  ”a London-based group of gay and lesbian activists” to “a group of London-based activists”.

    01/05/15

  • photo from Tumblr

    boyshighlandladdie:

    tedderette:

    tokillthedragon:

    spookingghostingoperating:

    brokenponycutiemark:

    averytheelfchild:

    love-tastes-like-lemon-juice:

    youcrashquims:

    madgastronomer:

    gothiccharmschool:

    Sir Christopher Lee, more fantastic than all of us. ALL OF US.

    Performed in a metal opera as Charlemagne.

    Schooled director of original and only worthwhile Wicker Man about ancient Druidic practices.

    And blessed with the most authoritarian voice ever. And I think he’s like 1,90m tall

    The only person in Peter Jackson’s LOTR cast to have met and conversed with J.R.R Tolkien 

    Corrected Sir Peter on the sound a person makes when stabbed in the back due to actual experience with that action

    He didn’t just perform as Charlemagne; he’s directly related to the great Frankish king.

    His WWII service was in the British Special Forces.

    He was an SOE agent, right?

    That he was

    01/05/15