Browsing Tag

Berlinale

  • Nilz winkt
    Videos

    Nilz uffe Berlinale Kapitel 1

    Standard, 12. 2. 2016, Rocky Balbea, 0 Kommentare

    Nilz rennt auf der Berlinale rum und macht wieder seine berühmt-berüchtigten Videos. Aber bevor es so richtig los geht, muss er sich erstmal akkreditieren und schick machen. Man weiß ja nie wann man Meryl Streep begegnet.  

    Weiterlesen

  • News

    Berlinale 2015, Tag 10: NASTY BABY & Fazit

    Standard, 15. 2. 2015, Sebastian, 0 Kommentare

    An den letzten Berlinale-Tagen muss ich mich ja immer ein Bisschen aufraffen, um mir noch Filme anzuschauen. Wenn die letzte Arbeit, seien es Filme, zu denen man konkrete Aufträge hat oder, wie bei mir in diesem Jahr, die Aufzeichnung der moviepilot-Videotagebücher, getan und die eigenen Energiereserven nahezu verbraucht sind, fällt

    Weiterlesen

  • News

    Berlinale 2015, Tag 8: ELSER, GONE WITH THE BULLETS & ARE YOU HERE

    Standard, 12. 2. 2015, Sebastian, 0 Kommentare

    Der größte Teil der Berlinale 2015 liegt hinter mir und ich habe das Festival auch dieses Jahr genossen. Irgendetwas fehlte mir bis allerdings, und ich konnte nicht genau den Finger drauflegen, was, bis Oliver Hirschbiegels ELSER es ganz deutlich machte: Nazis! Eine Berlinale ohne Holocaust, sag ich immer, ist wie…eine

    Weiterlesen

  • News

    Berlinale 2015, Tag 5: THE DIARY OF A TEENAGE GIRL & ALS WIR TRÄUMTEN

    Standard, 10. 2. 2015, Sebastian, 0 Kommentare

    Hier ein Berlinale-Pro-Tipp: Wer sich nicht mühsam durch das ganze Programm arbeiten und zu jedem Film recherchieren will, aber dennoch Filme sucht, die aus dem typischen Berlinale-Programm hervorstechen, ist gut damit beraten, möglichst viele Filme aus der Sektion „Generation“ (die Filme für jugendliche Zuschauer zeigt) zu schauen. Zumindest habe ich

    Weiterlesen

  • News

    Berlinale 2015, Tag 2: QUEEN OF THE DESERT, TAXI, QUEEN OF EARTH

    Standard, 7. 2. 2015, Sebastian, 2 Kommentare

    Der zweite Berlinale-Tag brachte für mich ein erstes Highlight des diesjährigen Festivals – allerdings nicht das, das ich erwartet hatte: Werner Herzogs QUEEN OF THE DESERT ist leider eine Enttäuschung. Im Fokus des Films steht Gertrude Bell (Nicole Kidman), die nach dem Fall des Osmanischen Reiches instrumental war in der

    Weiterlesen

  • Berlinale 2012
    Features, Thema

    Des Nilzens und Jets Berlinale-Spiegel 2012

    Standard, 20. 2. 2012, Jet Strajker, 3 Kommentare

    Hier noch einmal unsere gesehenen Berlinale-Filme dieses Jahr im Wertungsüberblick. Den Gewinner des Goldenen Bären, „Caesar Must Die“ von Paolo & Vittorio Taviani, haben wir allerdings ebenso verpasst wie „Just The Wind“ von Bence Fliegauf (Großer Preis der Jury). Aber die hatte auch wirklich niemand als potenzielle Gewinner auf dem

    Weiterlesen

  • Filmfun, News, Review

    Nilz N. Burgers Berlinale Tag 5

    Standard, 15. 2. 2012, Nilz N Burger, 3 Kommentare

    So mag ich das am allermeisten: Ein toller Film, ein guter mit Schwächen und ein völlig seltsamer. Für solche Tage liebe ich die Berlinale. Filme diesmal: – Was bleibt – What is love – Rentacat [YouTubeDirektHabeIchDichRichtigVerstanden]

    Weiterlesen

  • Iron Lady
    Review

    Berlinale-Review: Die Eiserne Lady

    Standard, 15. 2. 2012, Jet Strajker, 36 Kommentare

    Originaltitel: The Iron Lady Herstellungsland: GB 2011 Regie: Phyllida Lloyd Darsteller: Meryl Streep, Jim Broadbent, Anthony Head, Richard E. Grant, Roger Allam, Olivia Colman, Julian Wadham Weil wohl keine Besprechung des Thatcher-Films ohne Worte schäumenden Sprudels über Meryl Streeps ja so, so eindrückliche Verwandlung zur britischen Regierungschefin auskommen darf, sei

    Weiterlesen

  • Filmfun, News, Review

    Nilz N. Burgers Berlinale Tag 4

    Standard, 14. 2. 2012, Nilz N Burger, 4 Kommentare

    Ein erstes Highlight und das ausgerechnet im ausgelagerten Kinder- und Jugendfestival „Generation“. „Joven y Alocada“ ist men jetziger Festivalfavorit. Ausserdem noch „Young Adult“, der neue von Jason Reitman und Diablo Cody („Juno“) gesehen, der ja jetzt auch anläuft. Leider kein Festivalfavorit. Leider gar kein Favorit: [YouTubeDirektBusHinBusZurück] Und hier, als Bonus,

    Weiterlesen

Die Fünf Filmfreunde is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache