Browsing Tag

JohnWaters

  • News

    John Waters’ Lieblingsfilme 2013

    Standard, 2. 12. 2013, Jet Strajker, 1 Kommentare

    Cinephile Tradition: John Waters listet bei Artforum seine Lieblingsfilme des Jahres. Diesmal leider ganz schön mau, wie ich finde. 01. SPRING BREAKERS (Harmony Korine) – The best sexploitation film of the year has Disney tween starlets hilariously undulating, snorting cocaine, and going to jail in bikinis. What more could a

    Weiterlesen

  • News

    John Waters’ Lieblingsfilme 2012

    Standard, 13. 12. 2012, Jet Strajker, 5 Kommentare

    Wie jedes Jahr hat der unvergleichliche John Waters für Artforum seine – wie ich finde: diesmal etwas befremdlichen – Lieblingsfilme aufgelistet, mit aber natürlich exquisiten Begründungen: 1. The Deep Blue Sea (Terence Davies) – The agony and passion of obsessive love and a broken heart are so well wrought here

    Weiterlesen

  • Filmfun

    A Man Is A Man: W. Herzog outet J. Waters

    Standard, 18. 4. 2012, Jet Strajker, 3 Kommentare

    ComingOut / via For me, a chair is a chair. Werner Herzog nimmt die Dinge für das, was sie sind. Deshalb erkenne er auch keine Schwulen, sagt er. Und so habe er erst jetzt – nach 35 Jahren Bekanntschaft – herausgefunden, dass John Waters (!!!) schwul ist. Wahnsinn! Unbedingt anschauen.

    Weiterlesen

  • Classics

    Seltenes Interview mit John Waters von 1990

    Standard, 24. 11. 2011, Jet Strajker, 3 Kommentare

    Vor wenigen Tagen wurde auf YouTube ein über 20 Jahre altes und wenig bekanntes Interview mit dem besten Regisseur aller Zeiten, John Waters, hochgeladen. Kurz nachdem er mit „Hairspray“ und bevor er mit „Cry Baby“ erste Ausflüge in Mainstreamgefilde wagte, war Waters bei Clive James‘ Show Saturday Night Clive zu

    Weiterlesen

  • News

    John Waters‘ Lieblingsfilme 2008

    Standard, 2. 12. 2008, Jet Strajker, 30 Kommentare

    John Waters hat, wie jedes Jahr, seine 10 bzw. 11 Lieblingsfilme des Jahres bei Artforum aufgelistet: 1– Sorry, it’s a tie: (A) Vicky Cristina Barcelona (Woody Allen) Does anybody not think this is the best American movie of the year (even though it was made in Spain)? Come on, it’s

    Weiterlesen