News

Owen Wilson – Selbstmordversuch

27. 8. 2007, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 20 Kommentare

Ich musste es gerade tatsächlich dreimal lesen und zweimal schwer schlucken, um zu verstehen, was da steht:

Wilson was transported to St. John’s Hospital. Citing sources, The National Enquirer and Star magazine said the star of „Wedding Crashers“ and „Starsky & Hutch“ had cut his left wrist and taken an undetermined amount of pills.

  • Sebastian Sachse 27. 8. 2007 an 10:52

    Ach Du scheisse. Viele finden seine Filme flach, ich nicht, ich mag jeden einzelnen, grade auch wegen ihm.

    Es stimmt, von Owen hätte ich das nicht erwartet :-(

  • stefano picco 27. 8. 2007 an 11:03

    das ist wirklich überraschend, seine filme sind zwar in der regel leichte kost, doch immer noch besser als zig andere.

    ich mag seine nase :D das ist einfach ein cooles gesicht und mit den passenden gestiken und mimiken ist er ein recht passabler komiker!

  • martha dear 27. 8. 2007 an 11:25

    hat mir heute morgen auch schon sehr kalte schauer den rücken runter gejagt :(

  • renington steele 27. 8. 2007 an 11:44

    Kann man mal sehen, wie falsch die Außenwahrnehmung doch meistens liegt… wahrscheinlich ist Michael Jackson in Wirklichkeit der glücklichste Mensch der Welt…

  • JellyAmison 27. 8. 2007 an 11:45

    habs gerade auch auf defamer gesehn. aber…seit wann berichten die 5 filmfreunde über so ’n tabloid celebrity zeug. wer weiß, ob das mit dem selbstmordversuch stimmt…. auf alle fälle ist es verdammt gruselig und traurig.
    hat mich gleich an die rolle seines bruders in den royal tenenbaums erinnert…die er wohl ja auch mitverfasst hat…ist ja nicht so als wäre wilson schon immer der sidekick von jackie chan gewesen.

  • Jott 27. 8. 2007 an 11:48

    … und jetzt auch noch Ben Becker…

  • Neues vom Film | tous et rien 27. 8. 2007 an 11:51

    […] Owen Wilson – Selbstmordversuch […]

  • Kittyluka 27. 8. 2007 an 13:04

    Und da denkt man mit Ruhm und Reichtum verschwinden alle Probleme.

    Wäre schade um ihn.

  • Kiran 27. 8. 2007 an 13:33

    Das finde ich krass. Tja dass zeigt halt wie gut der Mann schauspielen kann. Ich hätte es trotzdem nie gedacht dass er so etwas tun würde. Hoffentlich kommt er schnell wieder auf die Beine!

  • justus_jonas 27. 8. 2007 an 14:43

    Wäre wirklich schade gewesen. Gerade letzte Woche den Film „The Minus Man“ mit ihm gesehen, der eindrücklich beweist, dass Owen Wilson als Schauspieler einiges mehr auf dem Kasten hat als nur den „ewigen Sidekick“ zu spielen.

  • Björn 28. 8. 2007 an 1:12

    O_o Dabei sah er in seinen Filmen immer so fröhlich aus…

  • suicide 28. 8. 2007 an 18:48

    Für mich neben Ben Stiller und Will Ferrell einer meiner Lieblinge, was USA Komödien angeht.
    Oder der Mann mit der krummen Nase ;)

    Das ist echt ein Jammer.

  • Beate 28. 8. 2007 an 19:04

    War heut morgen die ersten Nachricht, die mich erreichte, als ich TV einschaltete.
    Ich finds ziemlich erschreckend, dass er so fertig ist und keiner hats vorher bemerkt. Für seine Family scheint das auch überraschend zu kommen, also hat er da wohl auch nichts durchblicken lassen.
    Ich hoffe, dass es ihm bald wieder besser geht.. Wäre doch jammerschade, wenn wir auf all die guten Filme, die er noch machen wird, verzichten müssten :-(
    Einer der sympatischsten US-Schauspieler.

  • kerstin 28. 8. 2007 an 20:21

    hey!! ich finds auch total schrecklich!! aber nit so schrecklich wie meine freundin!! die is voll depri!! :-( naja i-wie versteh ich se a auch!! die stand dem voll nahe!! weiß i-jemand warum der das gemacht hat??

    Anmerkung Mal Sehen:
    Achduscheiße! So etwas habe ich beinahe befürchtet!

  • katha 28. 8. 2007 an 20:35

    boa das is ja mal sau schreklich!der arme!hauptsache geht es ihm bald besser!!!

  • justus_jonas 28. 8. 2007 an 22:39

    @ Mal Sehen: Ich finds auch i-wie total schrecklich. aber nit so schrecklich wie „Transformers“.

  • Sebastian Sachse 28. 8. 2007 an 22:44

    Das ist i-net, wie es leibt und lebt. Better get used to it.

  • Jane 1. 9. 2007 an 18:07

    Ich häts ihm au nicht zugetraut! Er war eigentlich der letzte der auf so was kommen sollte!! Und nu liegt er im Krankenhaus und will nichts von niemanden wissen!! Auf jeden fall wünsch ich ihm gute Besserung und das er fix wieder auf den Beinen ist!!

  • nuffi 2. 9. 2007 an 18:45

    Wie sagt man: nichts ist wie es scheint und nichts scheint wie es ist. Hoffe er bekommt die Kurve und findet seinen Lebenssinn wieder. :!

  • silly 5. 9. 2007 an 22:35

    Eigentlich ein netter Kerl für die Außenwelt! War wohl nur ein Borderlinerhilferuf!
    …aber warum weiß nur er!?

  • Arwen_1986 8. 9. 2007 an 5:13

    also ich muss sagen als ich es gehört habe, es war bei taff und ich war grade am essen, es ist mir vergangen und meinen appo habe ich immer noch net ganz zurück. das schlimme ist das ich es bei ihm schon manches mal gedacht habe, die augen sind halt doch der spiegel zur seele, ob nu auf nem bild oder net…
    und es ist keine zwei monate her da hatte ich schon mal son gefühl, denn teilweise merkt man in den filmen auch schon das es ihm net so dollen fun macht… ich könnte noch stunden drüber schreiben, da es mir echt verdamt nahe geht ***SICH ALS FAN BEKENNT*** und das schon seit vielen jahren
    so ich kuschel ma dann wieder auf mein owen kopfkissen, denn ma sitzt schon wieder son kloss im hals… :(
    LG Arwen