News

The Day The Earth Stood Still – Extended Trailer

15. 9. 2008, Renington Steele, 23 Kommentare


(Dailymotion Direktstill, via io9)

Das hier ist ein siebeneinhalb Minuten-Trailer zum Remake von „The Day The Earth Stood Still“, das mit dem ruhigen Charme des Originals zwar nicht mehr allzuviel zu tun zu haben scheint, dennoch muss ich allerdings sagen, dass ich das, was ich bisher gesehen habe, gerne mag. Trotz Keanu Reeves. Mal sehen, wie der komplette Film am Ende ausschaut.

[update] Der Trailer wird von Youtube immer wieder offline genommen, hier ist er noch zu sehen.

  • Kilgore Trout 15. 9. 2008 an 18:07

    sieht nett aus aber jetzt habe ich echt schon zu viel gesehen.

  • Turntablerocker 15. 9. 2008 an 20:08

    its gone!

  • Renington Steele 15. 9. 2008 an 20:10

    Ist wieder online.

  • Marco 15. 9. 2008 an 20:12

    Ja weiß auch nicht, irgendwie haut mich das jetzt, trotz der gewaltigen Bilder, so gar nicht vom Hocker. Ich hab erst kürzlich wieder das Original gesehen und wenn dann nicht die Szene dabei ist, wo Klaatu dem Jungen zwei Diamanten für einen Dollar pro Stück verkauft, renn ich schreiend aus dem Kino *g*

    Im Trailer hier kommt irgendwie auch gar nicht diese naive Art Klaatus rüber, mit der er die Welt entdeckt… hier siehts mehr nach Alieninvasion aus und das hatten wir ja nun schon echt genug im Kino…

  • Renington Steele 15. 9. 2008 an 20:18

    >hier siehts mehr nach Alieninvasion aus und das hatten wir ja nun schon echt genug im Kino

    Das geht gar nicht ;)

    Nee, ich weiß genau was Du meinst, das ganze wirkt viel bedrohlicher als das Original. Mal abwarten, ich finde das ganz gut.

  • Charley Varrick 15. 9. 2008 an 21:01

    Ich bin gespannt. Das Remake scheint radikaler daher zu kommen als das Original. Aber … der Anzug! Wo ist Agent Smith?

  • Mart 15. 9. 2008 an 21:18

    „Can you act?“
    – My body does!
    „Liar!!!“

  • KaioShin 15. 9. 2008 an 21:25

    Ich kenne das Original nicht, finde aber den Trailer hier äusserst stimmungsvoll.

  • badeboom 15. 9. 2008 an 21:52

    Schöner Auftakt eigentlich, sehr ernsthaft – hatte ich mir viel schlimmer vorgestellt.

  • Bateman 15. 9. 2008 an 21:55

    Hatte irgendwo gelesen dass im Original die Aliens den Menschen das Krieg führen ausreden wollten. Jetzt ist es offenbar das Klimaverändern.

  • SpielerZwei 15. 9. 2008 an 22:31

    Sieht doch ganz gut aus. Das hatte ich so nicht erwartet. Ich finde es grundsätzlich gerade gut, wenn man kein 1zu1-Remake bekommt und der Film einen eigenen Weg geht. Er muss halt als eigenständiger Film funktionieren und darf das Original nicht qualitativ maßlos unterbieten. Die gleiche Regel gilt übrigens auch für Cover-Versionen von Songs.
    Ich möchte da mal an Carpenters Thing erinnern: Hatte mit der ersten Verfilmung kaum etwas zu tun und hielt sich auch nur vage an den Originalstoff. – Egal. Trotzdem einer der besten Filme evar!
    Oder mal was jüngeres: Obwohl ich Romeros Original liebe, hat mir auch Snyders Remake richtig gut gefallen, weil es nur das Setting genommen hat, aber ansonsten ein ganz eigener Film war, der gar nicht erst den Versuch unternommen hat, das Original kopieren zu wollen. Die Charaktere und die ganze Grundstimmung waren völlig anders.

  • Thomas 15. 9. 2008 an 22:34

    und es is wieder weg :(

  • Renington Steele 15. 9. 2008 an 22:50

    Meh, jetzt finde ich bei Youtube auch nix mehr, hab aber einen Link ergänzt, wo der Trailer noch zu sehen ist.

  • badeboom 15. 9. 2008 an 23:42

    Ganz genau so, Herr SpielerZwei!

  • Bateman 16. 9. 2008 an 7:21

    Ui, kriegt man die Avatare eigentlich automatisch zugewiesen?

  • CapN 16. 9. 2008 an 12:50

    verstehe

  • justus_jonas 16. 9. 2008 an 17:15

    .

  • justus_jonas 16. 9. 2008 an 17:15

    Klaatu barada nikto.

    Muss ja auch mal gesagt werden.
    Bin gespannt, ob sie um das Zitat im Remake herum kommen. Aber bislang ist ja auch nirgendwo ein Roboter in Sicht…

  • pc1983 16. 9. 2008 an 20:02

    Man sieht den Roboter (Gort) am Ende des Trailers kurz vor dem Filmtitel, wenn die Kamera in dieses „Feuer?“ zoomt und die Leute sich wegdrehen (ca. 12 Sekunden zum Ende des Trailers). Man sah ihn auch schon mit seinem Strahl am Ende vom Teaser.

    Gort! Klaatu barada nikto!

  • DNG 17. 9. 2008 an 12:11

    Als ich das erste mal etwas darüber gehört/gelesen/gesehen habe, dass es ein Remake dieses SciFi Klassikers geben wird, stand nicht die Erde, sondern mein Herz still (aus Panik über einen weiteren Remake-Schrott aus Hollywood), aber dieser Trailer reanimiert mein Herz zum weiterschlagen und es freut sich schon sehr darauf den Film auf der großen Leinwand zu bewundern! Aber dieser Trailer zeigt leider wirklich schon sehr viel vom Film… schade, aber irgendwie geil ;)

  • SpielerZwei 18. 9. 2008 an 8:36

    „Bin gespannt, ob sie um das Zitat im Remake herum kommen.“
    Och, in Army Of Darkness fand ich das Zitat sehr witzig!

  • Film-Neuigkeiten » Blog Archive » The Day The Earth Stood Still! 18. 9. 2008 an 17:36

    […] und welcher nicht. Aber nichts desto trotz kann ich nur sagen: Schaut ihn euch an, denn der Trailer ist sehr viel versprechend. Viel Spaß […]

  • Martin Schröder 19. 9. 2008 an 22:51

    Ich bleibe dabei: Blasphemie.

  • jesus 25. 9. 2008 an 13:43

    Der Tag…der Entstehung… ist nahe… kommst du mit mir?…

    Job. 3.1.4 …

    Der der da kann…spricht zu dir…

    Der Mensch…ist Bereit…der der da kann…