News

Inglorious Bastards – Teaser-Poster

15. 10. 2008, Renington Steele, 24 Kommentare

Das Teaser-Poster zu Quentin Tarantinos „Inglorious Bastards“ trifft die Nazis schonmal genau zwischen die Augen… oder so ähnlich.

(via Popmoderne)

  • johann 15. 10. 2008 an 20:29

    das ist aber schon ne ganze weile bekannt, das poster

  • Bateman 15. 10. 2008 an 20:31

    Dann heißt es also anscheinend doch nicht „Basterds“…

    Hoffentlich wirds was.

  • Renington Steele 15. 10. 2008 an 20:37

    @ Johann: Kannst Du nicht einfach „Aaaaaaaalt“ kommentieren, so wie jeder normale Nerd da draußen? ;)

  • Jubai 15. 10. 2008 an 20:49

    wie läuft’n das so im filmbuissiness? weil ein kumpel von mir flog von NY nach Berlin (ja, toll, ich weiss…) und Tarantino war im flugzeug und hat wie wild an irgendwas rumgeschrieben. ich dachte mir, dass das nur das script zu Bastards sein kann. ich glaub die drehen auch in Berlin. meine frage: wie kann denn da JETZT schon ein filmposter da sein? wird das alles parallel gemacht? ich dachte halt der film ist noch in einer ganz, ganz frühen phase…

    peace

  • Johannes 15. 10. 2008 an 21:02

    Das Plakat sagt ja auch noch nix (jedenfalls von der Handlung) aus.

  • ciezie. 15. 10. 2008 an 21:02

    Die Dreharbeiten haben bereits begonnen mein Freund und das Drehbuch ist somit schon fertig. Hat wohl noch nen paar E-Mails geschrieben oder ein Kuchenrezept verfasst. nunja, ich freu mich auf den Film und drücke die Daumen, dass es was wird.

    Ich habe gelesen, dass der Comedian „Zack“ mitspielt; ist das nur ein Gerücht oder weiß wer etwas Genaueres?

  • Dominik 15. 10. 2008 an 21:19

    Hella von Sinnen soll auch dabei sein, als deutsche Walküre

  • Phil 15. 10. 2008 an 21:30

    Wird schon viel zu sehr gehyped der Film. So hysterisch wie jetzt schon darüber berichtet wird, bauen sich wahrscheinlich bis zum tatsächlichen Release 5x mehr Erwartungen auf als es schon bei Dark Knight der Fall war. Und dann sind wieder alle enttäuscht weil es nicht der Urknall-Film war ..

  • Der Mann vom Baum 15. 10. 2008 an 23:31

    Laut FirstShowing ist das eventuell ein Fanposter und kein offizielles ?(

  • Renington Steele 15. 10. 2008 an 23:40

    @ Baummann: Tatsächlich habe ich das Poster in dem Zusammenhang auch schon vor Wochen gesehen (siehe Comment #1), in den letzten Tagen aber eben öfter gelesen, dass es ein offizielles Poster ist. Wird sich noch herausstellen…

  • muhviehstar 16. 10. 2008 an 0:04

    Macht doch ordentlich was her das Poster! Auf diesen Film bin ich schon sehr gespannt! Wird sicher klasse!

  • jan 16. 10. 2008 an 0:37

    ich möchte würde gerne einmal einen kuchen nach rezept des meisters nachbacken ;D

  • GhostDog 16. 10. 2008 an 10:32

    Hm, ich war neulich in Babelsberg und hab die Crewschilder und „parking prohibited“ -Schilder fotografiert… erst später ist mir aufgefallen dass dort „IngloUrious BastErds“ draufsteht. Was denn nun? nur Übergangsweise so falsch geschrieben wegen Titelschutz oder so?

  • kumi 16. 10. 2008 an 10:48

    @ Jubai:

    Ich habe im Sommer jede Menge Adventskalender, Engelchen, Weihnachtsmänner und Rentiere gemalt, dabei ist Weihnachten erst im Dezember. Verrückte Welt :-)

  • Adam Sandler 16. 10. 2008 an 11:07

    It stinks like poo!

  • Schaumberger 16. 10. 2008 an 11:11

    Ich freu mich schon wenn hierzulande ganze Straßenzüge mit dem Plakat bepflastert sind… vielleicht schmeisst sich das Marketing ja ins Zeug und lässt noch ein paar passende Fahnen/Banner produzieren… Die nötige Presse wäre dem Film sicher – schließlich macht diese Ar Grafik
    „wirklich was her…“

  • Inglorious Bastards Poster « Medium 16. 10. 2008 an 14:24

    […] (via 5Filmfreunde) […]

  • herr Joey Hutter 17. 10. 2008 an 0:36

    hi people of Germany i’m from united states and i would like to make you a few questions

    what do you think about the title ?
    don’t you think it’s in a certain way repulsive to your people?
    what do you think about the anti-nazi propaganda after 60 years of the conflict?

    i will apreciate every answer

  • Bateman 17. 10. 2008 an 11:15

    Wenn der a few questions „maken“ will dann ist er noch nicht lang in den Staaten bzw. zu jung für korrektes Englisch :-)

  • Renington Steele 17. 10. 2008 an 11:44

    @ Joey: 1.) The Title is incredibly cool, I love every title with a little bastard in it :D

    2.) No. I heard about that discussion overseas, but have read about it in german media exactly one time. When Tarantino wants to send his Dirty Dozen to Nazi Germany, then theres no big difference to, well, the Dirty Dozen and no one is upset about that and if one is, well, maybe he’s a little Nazi too then and can go to hell.

    3.) I have a problem with the term „Anti Nazi-Propaganda“ because it suggests, that being against Nazis is Propaganda… which is nonsense. I think, this will be a movie about a bunch of bastards kicking the ass of Nazis which whill be hellofafun, nothing more, nothing less.

    All in all: I think we here in germany are quite relaxed about this movie. At least I am.

  • Bateman 17. 10. 2008 an 12:08

    Renington, bevor jetzt US-Filmfans, die deinen Kommentar hier lesen an der Logik deutscher Filmfans zweifeln: Der Begriff Anti-X-Propaganda kann nie und nimmer andeuten, dass eine Gegenhaltung zu X Propaganda „ist“. Natürlich „könnte“ die Gegenhaltung auf Propaganda basieren, aber muss sie nicht. Und im konkreten Fall von Nazis wird das auch kaum nötig sein ;-)

  • Björn 17. 10. 2008 an 16:26

    Ja toll René jetzt hast du das gleiche gesagt wie ich nur komplett ohne Ironie. :) Naja, fast.

  • Renington Steele 17. 10. 2008 an 16:46

    @ Björn: Wie bereits gesagt: Ironie funktioniert nicht im Web, vor allem nicht bei Unbekannten.

  • Bateman 17. 10. 2008 an 17:11

    … auch deshalb, weil man immer im Nachhinein behaupten kann bei etwas habe es sich um Ironie gehandelt, unabhängig von dem Thema hier.

  • Bateman 18. 10. 2008 an 19:07

    Damn Brad Pitt Is One Sexy Nazi Killing Inglourious Basterd!

    http://www.aintitcool.com/node/38783

    (Bild von Brad Pitt in Montur, wenig aussagekräftig ansonsten :-))