News

Dragonball Z Trailer

10. 12. 2008, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 34 Kommentare

Ich sag ja immer: „René“, sag ich… „René, du verwöhnst unsere Leser einfach zu sehr. Weißt du, diese ganzen tollen Trailer, Poster und Gimmicks – das ist nicht gut! Das verdirbt sie nur.“

Aber deswegen bin ich ja hier. Nämlich um euch zu zeigen, dass das Leben nicht immer gerecht ist. Dass es nicht nur Terminatoren, Zombies und Sarah Chalke gibt. Nein, es gibt auch Dragonball Z Verfilmungen, die dermaßen unterirdisch rüberkommen, dass ich mir die Erlösung noch schneller herbeisehne.

Bittesehr:

DirektDragon

via

(Ich musste nach 30 Sekunden ausmachen. Das ist wirklich wirklich wirklich schlimm…

  • Bateman 10. 12. 2008 an 12:21

    „… – Evolution“

    Na was sag ich, dagegen ist doch „The Parsifal Mosaic“ richtig gut oder :-)

  • Axel 10. 12. 2008 an 12:20

    Schade drum, meiner Meinung nach hätte man da auch was draus machen können.

  • Gilly 10. 12. 2008 an 13:48

    OH NOES! Do not want! kthxbye

  • Johannes 10. 12. 2008 an 13:11

    Echt schade, dass alles verloren geht! Der ganze Gag an der Geschichte ist weg. Und der SonGoku ist doch echt ´ne Schande! Und warum sieht der aus, wie so ein US-Teenie-Star???

  • CowVirus 10. 12. 2008 an 13:47

    Weil er ein US-Teenie-Star ist….

  • Gerriam 10. 12. 2008 an 13:49

    Bääh, mir wird schlecht.
    Und Chow-Yun Fat als Muten Roshi?????????????…?????
    Manmanman….. …..

  • Ben 10. 12. 2008 an 14:14

    Als ob der Manga nicht schon schrottig genug wäre.

  • PhilipS 10. 12. 2008 an 15:05

    da wollte jemand besonders im Trend liegen…

  • goury 10. 12. 2008 an 15:05

    also ich fand den trailer nice, so richtig schön trashig.
    habs mir ehrlich gesagt schlimmer vorgestellt.
    nur was macht mr chow yun-fat bei so nen film?

  • micha 10. 12. 2008 an 16:25

    Auch Backe, sieht das schlecht aus.

  • Mal Sehen 10. 12. 2008 an 17:36

    Wer hat gesagt, dass die Liebe meines Lebens blöd wäre?!?

  • Injecter 10. 12. 2008 an 17:05

    So sieht’s aus wenn meine Kindheit zerstört wird.

    Was für ne Eclipse man!? Wo is Vegeta? Warum is Piccolo fast weiß statt grün… *meeehh* Und wie soll Goku denn bitte mit Seiajin-gelbem Haar aussehen?

    Da guck ich lieber die China-Verfilmung auf Youtube -.-

  • kumi 10. 12. 2008 an 17:17

    Sieht besser aus als die völlig verblödenden Dragonball-Animes.

    Was aber nicht bedeutet, dass diese Verfilmung ebenfalls kein völlig verblödender Schrott ist. Aber er wird sein pickliges Publikum finden, es sei ihm gegönnt :-)

  • Dragonball Evolution: Japanischer Trailer | Affenheimtheater 10. 12. 2008 an 17:20

    […] 90210 Evolution abgebatscht werden. Anschauen kann man sich den Trailer unter anderem bei den Filmfreunden, ich verzichte an dieser Stelle darauf das Video hier einzubinden. Würde mich aber trotzdem […]

  • Lukas Heinzel 10. 12. 2008 an 17:22

    Seit wann ist Sarah Chalke denn blöd ,dumbass?Drecks seite!!!

  • jack 10. 12. 2008 an 18:30

    Die Liebe meines Lebens ist blöd. Macht nichts, ich bin auch blöd. hahaha

  • kafka 10. 12. 2008 an 19:02

    der manga ist schrott, die anime serie ebenso und der film sicherlich auch. also für mich passt alles zusammen :D

  • Dave 10. 12. 2008 an 22:02

    @11, #2
    Dachte (hoffte) zuerst das wäre ein spoof.

  • Ivory_tusk 10. 12. 2008 an 23:56

    oh mann. wieso werden fake trailer wie der mit robin in der hauptrolle nicht verfilmt, aber sowas?

    ich habe dragonball geliebt. es hat meine manga-phase ausgelöst und ist mit mir aufgewachsen. …naja, zumindest ich bin aufgewachsen. habe mir sogar GT angetan. aber das ist scheiße, die können ja nichtmal charaktere erhalten. son goku ist cool und muten roshi nicht notgeil. fail.

  • S1yc3r 11. 12. 2008 an 1:05

    Den Goku hätte man schlechter treffen können aber irgendwie erinnert mich das ganze bute Gekloppe an DoA nur mit weniger leichtbekleideten Bräuten.

  • Tino 11. 12. 2008 an 10:58

    Ich würde sagen, ideal für einen beschissenen Ausgehabend… Man kommt nach Hause, ist genervt, es ist 2 Uhr aber man hat noch keine Lust zu schlafen. Dann geht so ein hirnloser Mist mit ein paar Bier schon ganz gut rein. Belastet nicht, lenkt ab und ist schnell wieder vergessen.
    Klingt wie ein filmischer One Night Stand ohne Gefühl.

  • Bateman 11. 12. 2008 an 12:59

    „irgendwie erinnert mich das ganze bute Gekloppe an DoA nur mit weniger leichtbekleideten Bräuten.“

    DOA war super, erstens wegen der leicht bekleideten Bräute und zweitens wie ich finde weil sich der Film auch nicht ernst genommen hat. Da war klar es ist nur die Verfilmung von nem Prügelspiel mit heißen Mädels. Sehr unterhaltsam.

  • S1yc3r 11. 12. 2008 an 21:53

    Ich hab ja nich gesagt, dass ich DoA schlecht fand, muss nur immer wenn ich viele Farben und übertriebenes Gekloppe sehe, unweigerlich an den Film denken.

  • bla 12. 12. 2008 an 11:27

    btw: das ist kein Dragonball Z Verfilmung sondern eine Adaption der „Anfaenge“, also nur DragonBall.

    Ob das etwas andere Setting dem Film gerecht wird wird sich zeigen. erste Kritiken die den Film schon ersneaken konnten, sagen, dass zumindest die Actionszenen ganz gut gelungen sind.

  • defcon 2 12. 12. 2008 an 12:16

    Wann kommt die Biene Maja Real verfilmung?
    mit Aktion Combat szenen?

  • Thorsten 12. 12. 2008 an 18:15

    Es is ja nichtmal Dragonball Z.
    Das is die klassiche Dragonball Story.
    Die eigentlich ein KIND welches EINSAM in einem WALD lebt als Hauptcharacter hat.

    Das nenn ich doch mal vergewaltigung eines Originals.

  • 0geez 13. 12. 2008 an 14:44

    einfach ignorieren!

  • fabi 13. 12. 2008 an 20:57

    ich würde gerne weinen und kotzen, es macht mich wütend, mal ehrlich man darf sowas nicht einfach so kaputt machen, ich meine der stoff bietet so viel breitseite, ich verziehe mich und geh komasaufen

  • fabi 13. 12. 2008 an 20:59

    Vergewaltigung trifft es auf den punkt „evolution“ so eine scheiße und die halten sich nich ma ans original, absolute trauer

  • asn 15. 12. 2008 an 5:58

    Das hier ist besser: https://www.youtube.com/watch?v=a_4Ju6ZqKPU&feature=related

  • yoyo 16. 12. 2008 an 20:29

    Die Verfilmung ist ein Reinfall wie es kein zweiten gibt man sollte den der sich das ausgedacht hat erschlagen

  • Lexes89 19. 12. 2008 an 12:51

    Kann mir einer sagen wo die Krillin gelassen haben, hatten wahrscheinlich nicht genug Geld einen typen die Nase mit einer Maske zu bedecken, genauso wie die fehlende Farbe bei Piccolo. Naja auch egal, es gab bisher noch keine wirklich gute verfilmung von animes.

  • Yannick 20. 12. 2008 an 13:48

    Haha scheiße, den werd ich mir angucken :D

  • Arex 20. 1. 2009 an 20:22

    Den Film noch nicht mal gesehen, aber nen Kommentar abgeben das sind mir die richtigen. Ich werde ihn auf jedenfall sehen und mir das nicht entgehen lassen. Der Trailer sieht richtig Hammer aus und jeder echte DB/Z/GT Fan sieht sich den Film an.

    Mfg. Arex

  • Kloothy 9. 4. 2009 an 17:57

    Das ist echt die größte scheiße die ich jemals gesehen habe!

    Kommentat von 33.
    „Der Trailer sieht richtig Hammer aus und jeder echte DB/Z/GT Fan sieht sich den Film an.“

    Kla. Son goku arbeited neben bei noch bei Gsg9 aus Stargate.
    Muten Roshi arbetied als schauspieler bei Fist of Zen.
    und Piccolo hatte kein bock mehr auf Spiderman.

    SO SEHEN DIE CHARACKTERE FÜR MICH AUS WTF.
    Dieser Film wird der letzte rotz…

    Sowas sollte verboten werde erhlich.