News

Ang Lees „Taking Woodstock“ – Trailer

26. 3. 2009, Renington Steele, 6 Kommentare


(Youtube Direkthippies, via /Film)

Hier der Trailer zum neuen Ang Lee „Taking Woodstock“, das auf Elliot Tibers Memoiren „Taking Woodstock: A True Story of a Riot, a Concert, and a Life“ basiert und die Geschichte hinter einem der Veranstalter des legendären Woodstock Festivals 1969 erzählt.

  • freeminder 26. 3. 2009 an 20:58

    Ang Lee zeichnet in seinen amerikanischen Filmen immer ein realistischeres und feinfühligeres Amerika-Bild als die meisten dort heimischen Regieseure. Ich freue mich sehr drauf. Und keiner kommt jetzt bitte mit dem verquasten Hulk. Spätestens nach Brokeback muss man ihm dem verziehen haben

  • Muffin Man 26. 3. 2009 an 22:25

    Das sieht wunderbar aus!

  • Nico 27. 3. 2009 an 0:47

    Das klingt wirklich nach einem guten Film. Aber vorher muss ich mir erst noch Gefahr und Begierde ansehen, der hier auf DVD rumliegt und auf eine Gelegenheit wartet gesehen zu werden.

  • Nilz N Burger 27. 3. 2009 an 10:06

    der sieht wirklich sehr schön aus. auch das die gescorete musik von danny elfman ist, lässt mich hoffen (obwohl bei dem thema doch eher jon brion gepasst hätte…?). ich frage mich nur, warum sie den stoff nicht von cameron crowe haben verfilmen lassen. also, nichts gegen ang lee, aber cc scheint dafür ja geradezu prädestiniert…naja, egal, ich freu mich. und das intro zu dem trailer ist ja schonmal supercool..hihihi

  • Andreas 27. 3. 2009 an 10:20

    DIMITRI MARTIN!!! mein lieblingskomiker… der ist sooooo grandios, und mit ihm kommt nen film? uii

    https://www.youtube.com/watch?v=TBcxwrNTpGg

  • Illustration: John Malloy | Nerdcore 25. 5. 2009 an 19:31

    […] seine (nicht verwendeten) Entwürfe für das Poster zum neuen Ang Lee-Film „Taking Woodstock“ (hier der Trailer, hier das verwendete […]