News

One-Eyed Monster – Trailer mit einem Killerpenis

18. 4. 2009, Renington Steele, 13 Kommentare


(Youtube Direktdick, via YBNBY)

Hier der Trailer zu „One-Eyed Monster“, in dem Ron Jeremy vom Blitz getroffen wird, woraufhin ihm der Penis abfällt und dieser auf Mordtour geht. Doch, doch, wirklich! Wurde ja auch Zeit, nachdem den Damen bereits mit „Teeth“ (Trailer) und „Boob“ schon zwei Horrorfilme mit ihren primären und sekundären Geschlechtsmerkmalen gewidmet wurden. Nun also Killerpenisse from outer Space, musste ja kommen. Hier ein paar Teaserplakate, die Penisse in berühmten Filmplakaten platzieren, hier der Plot:

When a ferocious blizzard strands the cast and crew of an adult film shoot, the ragtag band of eccentric heroes must band together against a mysterious and deadly alien menace which has literally possessed the casts largest member — Ron Jeremy (naturally).

After slaying Ron, his detached penis embarks on a spree of carnal carnage on a colossal scale. With the help of a half-crazed Vietnam vet (Russ Meyer legend Charles Napier), haunted by his own wartime experience with this alien fiend, the race is on to trap and destroy this penile predator before there are more victims of its vicious, utterly unique method of murder.

Starring adult film legends Ron Jeremy & Veronica Hart and Buffy The Vampire Slayer pin-up Amber Benson, One Eyed Monster is an outrageous and spectacular homage to the classic sci-fi horror of „Alien“ and „The Thing“. Its also a thrilling, throbbing, thoroughly depraved comedy which dares to invade the parts other aliens can only dream of!

  • peter tschaikoski 18. 4. 2009 an 15:25

    sieht ja mal nach richtig gutem trash aus^^

  • Grammaton Cleric 18. 4. 2009 an 16:12

    „There’s a dick in angel’s mouth!“ – atomrofl! :D Sieht gut aus.

  • Patrick B. Rau 18. 4. 2009 an 17:18

    Sehr einfallsreich. Erfrischend anders.

  • BillAids 18. 4. 2009 an 16:24

    LOL!

  • Senf vom 17.-18. Apr’09 | electru.de 18. 4. 2009 an 17:34

    […] One-Eyed Monster – Trailer mit einem Killerpenis | via fünf filmfreunde […]

  • Gunther 19. 4. 2009 an 8:14

    Also entweder wird der Film der größte Mist oder der beste Trashfilm seit langem.
    Der Trailer gefällt mir jedenfalls schon einmal sehr gut und lässt auf letzteres hoffen.

  • One Eyed Monster :blog.crasp.de 19. 4. 2009 an 9:53

    […] Via fuenf-filmfreunde.de […]

  • BurnToBeAlive » One-Eyed Monster 20. 4. 2009 an 12:52

    […] (via Fuenf-Filmfreunde) […]

  • Upcoming Trashmovies | goretronic 22. 4. 2009 an 14:56

    […] One Eye Monster […]

  • Dracul 23. 4. 2009 an 2:57

    Erinnert mich irgendwie an Kondom des Grauens

  • Es sollte mehr Killerpenishorrorfilme geben « Pwned Bros. 26. 4. 2009 an 17:00

    […] Es sollte mehr Killerpenishorrorfilme geben Direktlink (via 5 Filmfreunde) […]

  • Kai 27. 4. 2009 an 16:38

    Ich mochte die Filme von Ron Jeremy schon immer ;-) Aber das ist mal was ganz anderes. Ob der Wechsel in das Horror-Genre nun was gutes ist, darüber kann man natürlich streiten – wir werden es wissen, wenn der Film auf DVD erhältlich ist.

  • Nina 13. 6. 2009 an 20:56

    Wer auf Killerpenisse steht sollte sich ungedingt Mucha Sangre von Paul Naschy ansehen!