Features

Brad Pitt im Wired Magazine

18. 7. 2009, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 5 Kommentare

Zufällig über dieses Foto gestolpert und auf der Suche nach dem Ursprung auf weitere grandiose Bilder gestoßen, die Dan Winters geschossen hat. Im Wired Magazine kann man übrigens unter anderem Pitts Meinung über das Twittern von Ärschen lesen, nachdem Kollege Ashton Cutcher Demi Moores Arsch gezwitschert hat:

“Don’t take a picture of your wife’s butt. That’s silly. Take pictures of other people’s wives’ butts.”

Wie kann man so einen Mann nicht mögen..?

  • harald 18. 7. 2009 an 23:40

    WTF?
    https://www.wired.com/2009/07/by-ask-porn/
    https://www.wired.com/2009/07/by-ask-movie/
    Ist das jetzt VM oder was?

  • Björn 19. 7. 2009 an 0:39

    Interview mit einem Vampir = Kleine-Mädchen-Schnulze?

    Hmmmm… nein.

  • Andy 19. 7. 2009 an 0:01

    >>>
    Wie kann man so einen Mann nicht mögen..?
    >>>

    Ich habe auch mit einigem Entsetzen feststellen müssen, dass Brad Pitt richtig gut schauspielern kann und dazu noch ziemlich sympathisch rüberkommt. Muss irgendwann nach 12 Monkeys gewesen sein.

    Vorher hatte ich ihn irgendwie nur mit Kleine-Mädchen-Schnulzen wie ‚Interview mit einem Vampir‘ oder ‚Legenden der Leidenschaft‘ in Verbindung gebracht und hielt ihn lediglich für einen weiteren, gesichtslosen Hollywood-Beau ;)

    Naja und seit Fight Club ist der Junge sowieso mein Held…

  • Andy 19. 7. 2009 an 1:10

    naja, 1994, ich war 15, kam mir das so vor :p

  • Brad Pitt ist einfach COOL | 19. 7. 2009 an 2:27

    […] [via Fünf Filmfreunde] […]

  • Britta Stahl 20. 7. 2009 an 8:29

    Der hat sich wirklich in den letzten Jahren als Schauspieler bewiesen – das beweisen ja letztendlich auch seine mittlerweile horrenden Gagen…

  • Warum eigentlich?? « Na logo, letscho! 3. 9. 2009 an 22:44

    […] – Warum ist Brad Pitt eigentlich so ein cooler Typ?? (via) […]