News

Up in the air – Neuer Trailer

3. 10. 2009, Renington Steele, 6 Kommentare


(Youtube Direktplanes, via iHeartPluto)

Hier der neue Trailer zu „Up in the air“ von Jason Reitman („Thank your for smoking“, „Juno“), sieht immer noch großartig aus.

Ryan Bingham is a corporate downsizing expert whose cherished life on the road is threatened just as he is on the cusp of reaching ten million frequent flyer miles and just after he’s met the frequent-traveler woman of his dreams.

  • Patrick B. Rau 3. 10. 2009 an 15:02

    Der Depp aus der Kaffeewerbung sagt auch mal wieder ‚Hallo‘. Da kommt Freude auf.

  • Batzman 3. 10. 2009 an 15:41

    Sieht gut aus. Ich graul mich nur vor dem deutschen Titel. Die machen bestimmt sowas wie „Abgehoben“ – „Über den Wolken“ oder “ Der Abflieger“ draus…

  • anschieber 3. 10. 2009 an 16:07

    Georg Clooney seine guten Tgae schon seit vieler Zeit hinter sich, jetzt spricht er einen Fuchs und fliegt durch die Gegend und wir sollen dann sagen wuuuh alle clooneys fliegen hoch und auch noch Beifall klatschen, nicht mit mir. Der Trailer ist mit das allerlangweilsigste was seit langen Zeiträumen hier mal gepostet wurde, nur meine Meinung aber ehrlich.

  • SgoTscH 3. 10. 2009 an 18:16

    Das is ja toll^^
    Mich hat die Nase von Clooney seit Oceans Eleven genervt und hab mich schon öfters über sein auftreten in Filmen (zb O brother where are thou) geärgert. Bei dem Trailer dachte ich bloß, dass ich dass ich grob diesselbe Stimmung auch in Lost in Translation sogar ohne dem Kerl aus der Kaffeewerbung haben könnte.. da waren die übrigen comments sehr erbauend. :>

  • GunGrave 6. 10. 2009 an 15:37

    … auf DVD sicherlich mal einzulegen… Kino eher weniger… aber die Besetzung spricht mich an!

  • bruemmer 8. 10. 2009 an 3:20

    „ich find george clooney doof!“
    na toll, thanks for sharing this.
    der film koennte interessant sein aufgrund des regisseurs, der die story hoffentlich ueber die durchnschnittliche hollywood-romanze heben wird.
    ich finde den schauspieler clooney durchaus sehenswert, auch wenn er besser aussieht als ich.