News

Michael Madsen über Reservoir Dogs 2 und die Vega Twins

13. 4. 2010, Renington Steele, 4 Kommentare


(Youtube Direkt, via Popmoderne)

Michael Madsen spricht im Radio über Tarantinos noch nicht gestorbene Idee zu einem Sequel zu Reservoir Dogs: Meet the Vega Twins!

  • Fettlaus 14. 4. 2010 an 0:43

    So wie ich das sehe ist die ganze Idee nicht sonderlich neu, inzwischen von Tarantino aber auch schon wieder so gut wie verworfen.

    Als Quelle gibt die Wikipedia für Tarantinos Aussage

    „the Vega Brothers project (which he intended to call Double V Vega) is „kind of unlikely now“ “

    folgendes Interview an https://www.slashfilm.com/quentin-tarantino-talks-vega-brothers-the-pulp-fiction-reservoir-dogs-sequelprequel/

  • Renington Steele 14. 4. 2010 an 1:03

    @ Fettlaus: Madsen erzählt hier allerdings, dass Tarantino wohl eine Möglichkeit gefunden habe, damit der Film eben kein Prequel wäre”¦ eben die Vega Twins. Dazu müsste man das Video halt aber auch anschauen.

  • TopF 14. 4. 2010 an 20:10

    bloß keine fortsetzung,
    der film ist ein meisterwerk, ein sequel würde ihn ruinieren X.x

  • GunGrave 14. 4. 2010 an 23:15

    … Madsen die versoffene Blaunase – Uwe Boll hat den schon richtig eingeschätzt! … und zu der Fortsetzung – hell YEAH … oder eben kein Prequel… mit verworrenen Twinbrother oder anderen abstrusen Ideen… Hauptsache fähige Leute haben ihre Hände dran!