Filmfun

Reese w/o a Spoon

29. 4. 2010, Renington Steele, 14 Kommentare

Ich entschuldige mich sehr und in aller Form für diesen echt flachen Wortwitz, aber ich finde den tatsächlich zum kringeln lustig.

(via @Mathias Richel)

  • Mozzerino 29. 4. 2010 an 10:30

    Ich entschuldige mich gleich mit, denn ich habe tatsächlich auch gelacht.

  • Pascal 29. 4. 2010 an 10:35

    Macht alles nix, ich war auch so dumm, darüber zu lachen.

  • Renington Steele 29. 4. 2010 an 10:36

    Na, denn bin ich ja nicht alleine ;)

  • Mirea 29. 4. 2010 an 10:41

    Ich habe gelacht und entschuldige mich nicht!

  • Andi 29. 4. 2010 an 10:59

    Ich glaube, ich habe den Fehler gefunden (kleiner Tipp für alle, die ihn nicht finden: Ohr). Wo ist jetzt die Nummer, unter der ich jetzt anrufen kann?

  • Flusskiesel 29. 4. 2010 an 11:01

    Den Witz gibt es sogar in gut:
    http://www.dogsonacid.com/showthread.php?threadid=668355

    :-)

  • Mam - Goku 29. 4. 2010 an 13:16

    Für ’nen Schmunzler hat’s gereicht…

  • Tippi 29. 4. 2010 an 13:43

    Super! :)

  • Karub 29. 4. 2010 an 13:46

    SCHULDIG…!!!!!!:))

  • Arno Nym 29. 4. 2010 an 19:29

    Entschuldigung nicht nötig. Der Witz ist so offensichtlich, dass ich im Freundeskreis dafür schon seit Jahren für genervte Blicke sorge… zumindest ICH finde es also lustig ;)

  • buzz 29. 4. 2010 an 23:04

    naja…

  • David 30. 4. 2010 an 12:45

    Boah, ist das alt :-)

  • TS 30. 4. 2010 an 14:03

    Mit dem Ohr ist doch alles ok….

  • Nico 1. 5. 2010 an 16:02

    Haha^^ … sorry :-)