News

Freakonomics – Poster

11. 8. 2010, Renington Steele, 2 Kommentare

Schönes erstes Poster zur Verfilmung von „Freakonomics“, das ich damals ziemlich verschlungen habe. Im Buch vermischten die Autoren Steven Levitt und Stephen J. Dubner Statistik mit Popkultur und machten damit solche Themen wie „The socioeconomic patterns of naming children“ superinteressant und ich bin sehr gespannt, ob das als Film ebenfalls funktioniert. (via First Showing)

  • Trash-Gordon 11. 8. 2010 an 14:06

    mmmhmm… dieses Obst sieht superlecker aus. Ist das ein „Orapfel“ oder eine „Arange“?

  • mr.green 19. 8. 2010 an 23:29

    Gerade durch eine Folge „Breaking Bad“ gelernt: Im englischen vergleicht man nicht Äpfel und Birnen, sondern Apples and Oranges. Jetzt versteh ich auch die Aussage des Covers.