News

„The Hobbit“ Cast wird weiter aufgestockt. Inklusive Cate Blanchett!

8. 12. 2010, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 16 Kommentare

Ein leises Seufzen aus meiner Brust. Jahre lang war mir nicht bewusst, dass ich in Cate Blanchett verliebt bin. Und ich rede jetzt nicht von den Gefühlen, wie sie Sarah Chalke lange Zeit auslöste, bis sie alt und unsexy wurde. Ich rede hier von wahrer Liebe. Deswegen das Dauerseufzen, als ich drüben bei Screenrant lese, dass die 13 Zwerge für „The Hobbit“ beisammen sind – und Cate Blanchett als Galadriel.

One interesting point to be brought up with regards to this latest slate of casting additions is Blanchett returning as Galadriel. The fact that they’re putting her in the film despite her not being part of J.R.R. Tolkien’s original novel (in fact with the exception of Lobelia, there are no female characters at all in The Hobbit novel) suggests that they’re going to be diverging from the source material at least somewhat.

Die sieben 13 Zwerge werden übrigens wie folgt besetzt:
“Thorin Oakenshield” – Richard Armitage
“Lord Balin” – Ken Stott
“Nori” – Jed Brophy
“Bifur” – William Kircher
“Bofur” – James Nesbitt
“Ori” – Adam Brown
“Kili” – Aidan Turner
“Fili” – Rob Kazinsky
“Dwalin” – Graham McTavish
“Oin” – John Callen
“Bombur” – Stephen Hunter
“Dori” – Mark Hadlow
“Gloin” – Peter Hambleton

  • Thomas 8. 12. 2010 an 10:12

    Die Faszination für Sarah Chalke hab ich ja nie nachvollziehen können. Aber alt und unansehnlich? Mit 35? LOL :-)
    Und Cate als Galadriel ist echt nen Knaller!
    „Sexy Hexy sagte er zu miiir“ – tamtamtamtam – „Uuuuh-uuuuh“

  • basti 8. 12. 2010 an 10:47

    i love her too…

  • Gerrit 8. 12. 2010 an 12:02

    @Mal Sehen: Als glühender Ex-Sarah-Chalke-Verehrer könntet du mir eventuell helfen:

    Ich bin schon ein paar Jährchen auf der Suche nach dem Film „der Mörder wartet schon“ weniger wegen Sarah, sondern weils ein 90er-Teenieslasher ist. https://www.imdb.com/title/tt0143296/
    Ist ein TV-Film und nie auf DVD erschienen. Er wurde allerdings schon diverse Male im dt. TV gezeigt. Über die Quelle komme ich aber auch nicht weiter.

  • Mal Sehen 8. 12. 2010 an 12:09

    Hui! Den habe ich ja auch schon Ewigkeiten nicht mehr gesehen. habe jetzt auf die Schnelle auch nichts gefunden. Da wirst du wahrscheinlich um einen Import nicht herum kommen. Sorry!

  • Mal Sehen 8. 12. 2010 an 12:36

    Najaaaa… Eher was für einen Sonntag Nachmittag mit Kater auf der Couch. Man muss schon Fan sein, um soviel Geld auszugeben!

  • Gerrit 8. 12. 2010 an 11:51

    Cool, der eine ist dieser arrogante, englische Söldneranführer aus Rambo IV. Definitv eine gute Wahl.

  • Schlaumeier 8. 12. 2010 an 11:53

    Was? 13 Zwerge und Jack Black ist nicht dabei?

  • Gerrit 8. 12. 2010 an 12:33

    japp, dann wohl tatsächlich Import. Ist der Film eigentlich -abgesehen von Sarah Chalke- ganz ansehnlich, oder tatsächlich nur was für Komplettisten wie mich?

    Ich bin noch unschlüssuig, ob ich dafür jetzt wirklich knapp 40 Dollar in die Hand nehmen sollte.

  • omskido 8. 12. 2010 an 12:37

    das mit der chalke ist aber irgendwie ganz plötzlich passiert: am anfang von scrubs fand ich sie auch noch ziemlich niedlich, aber dann ab anfang der 4. staffel, hat man si kaum wiedererkannt…wobei das natürlich auch am makeup liegen kann und sie sich ein neues imgae verpassen wollte…naja das ist dann wohl in die hose gegangen, frau chalke!

  • Filmfreek 8. 12. 2010 an 14:17

    @Schlaumeier: stimmt! Jack Black fehlt!:-D

    Aber generell freu ich mich jetzt schon riesig auf die Fertigstellung des Hobbits! Und über die derzeitigen Darsteller, kann ich absolut nicht meckern. Je mehr „original“-Darsteller desto besser!

  • Sascha 8. 12. 2010 an 18:16

    Wieso werde ich das Gefühl nicht los, dass die Gleichung gilt:
    Lord of the Rings/The Hobbit = Star Wars/The Ewoks Adventure

  • andreas 8. 12. 2010 an 19:28

    ich hab cate blanchett zuerst gesehen, sie gehört MIRRRR. du schreibst ja noch nich ma ihren namen richtig :P (überschrift)

    mich hats total erwischt in heaven…

  • Mal Sehen 8. 12. 2010 an 21:25

    PAH! Das kannst du vergessen!

    (Und vergessen habe ich es…äh…absichtlich!)

  • Alan Smithee 9. 12. 2010 an 2:08

    hmmm…
    kommt Galadriel eigentlich im „Hobbit“ vor? Also die sind bei Elben, werden ja von denen gefangen genommen. aber da gibts ja sonen König..

    aber die Story wird ja eh ein wenig erweitert, oder wie war das?

    und: wird der Film im deutschen wohl „der kleine Hobbit“ heißen?

  • BigDukeSix 9. 12. 2010 an 20:30

    Ich glaube nicht das Galadriel im Hobbitze vorkommt oder irre ich mich da jetzt gewaltig?

  • DVC 9. 12. 2010 an 23:21

    galadriel kommt im Hobbit nicht vor.
    Allerdings werden sie im hobbit wohl den Angriff auf Dol Guldur durch den Weißen orden zeigen, einhergehend mit der Flucht Saurons.
    Da galadriel an der Zusammensetzung des Weißen ordens mitgewirkt hat(wenn auch nicht erfolgreich), kann man ihr eine glaubhafte Rolle im Hobbit geben, solange sie aus dem Abenteuer der Zwerge/Bilbo herausgehalten wird.

    Cate Blanchett – wenn nur alle [s]magersüchtigen[/s] Schauspielerinnen so aussehen würden. Bei Frau Chalke habe ich mittlerweile das Gefühl ihr Körper besteht zu 90% aus Kopf.