News

„Sucker Punch“ Featurette

14. 12. 2010, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 21 Kommentare

Liebe Femministinnen, bitte weglesen. Danke!

Also das da sieht jetzt nicht ganz so spannend aus, aber „Baby Doll“ ist seit langem so ziemlich das heißeste Geschöpf, das ich auf der Leinwand ansabbern würde:


Sucker Punch Featurette bei Youtube

via

  • Feminist 14. 12. 2010 an 14:47

    Same here, und Frauenpower fetzt sowieso.

  • thisGuy 14. 12. 2010 an 15:29

    makes me want to escape into an alternative world with no zack snyder!

  • rrho 14. 12. 2010 an 15:48

    Die Feministinnen schreibt man mit einem „m“ weniger, und ich kenne nicht wenige, die sich sehr auf diesen Film freuen könnten und auf die Hauptfigur nicht weniger. Just sayin‘.

  • Mal Sehen 14. 12. 2010 an 16:53

    Echt jetzt? So etwas kann man witzig finden?

    Dann möchte ich jetzt aber keine Beschwerden mehr über Adam Sandler Filme hören.

  • Dr.Strangelove 14. 12. 2010 an 16:16

    Und ich dachte mit Filmen wie Spiderman, Fluch der Karibik, Iron Man oder Tranformers hätte dieses ganzen höher, schneller, weiter endlich sein Ende gefunden. Suckerpunch scheint ja echt toller sexy Actionporn zu sein. Mir fehlen da echt die Worte. Wobei….
    ich habe noch nie in meinem Leben eine so schlechte Darstellung eines „Ausfallschrittes“ gesehen wie in diesem Trailer. Minute 01:24
    Wie kann man so was nur versauen.

  • Nilz N Burger 14. 12. 2010 an 17:47

    feMMinistinnen? really? hahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahaha…. :)

  • Ellen 14. 12. 2010 an 16:51

    Wollte schon sagen, dass es besonders witzig ist, wenn man „Feministin“ falsch schreibt. Sehr geil.

  • Ryo 14. 12. 2010 an 17:31

    Um mal ganz erlich zu sein, ich mag ja Snyder’s Filme, aber die Bräute in Sucker Punch sind ja mal dermaßen langweilig und audruckslos, wie Barbie Puppen.
    Vielleicht liegts ja daran daß ich kein selber Teen mehr bin, aber irgendwie lassen mich diese jungen Hüperli total kalt, quasi unterkühlt.
    Mag auch absolut keine Blondinen.
    Whatever….ich werd mich halt an den Nazizommies, Robotsamurais und Mechzeppelinen ergötzen, richtige Frauen gibts in RealLife genug.

  • jAnsen 14. 12. 2010 an 18:37

    ah, don draper ist auch dabei?

  • Flo 14. 12. 2010 an 18:57

    Must see! Must see! Must see!

  • kumi 14. 12. 2010 an 20:02

    Femmenistinnen heißtat. Unnichanders.

  • Batzman 15. 12. 2010 an 0:26

    Trotz des bekackten Eulenfilms bin ich nach wie vor gespannt auf Snyders Sucker Punch – aber sie geben sich schon SEHR große Mühe mit dieser Featurette durch die absolut belanglos-generischen Kommentare („its the journey of a young woman….“) mir jedes Interesse auszutreiben.

    Lassen die ihre Werbung jetzt von ehemaligen Steuerberatern schneiden?

  • Flo 15. 12. 2010 an 7:59

    „ich habe noch nie in meinem Leben eine so schlechte Darstellung eines ”Ausfallschrittes” gesehen wie in diesem Trailer. Minute 01:24“

    Word. Ein bisschen mehr Kubrick wäre angebracht.

  • Theo 15. 12. 2010 an 11:39

    wenn ich diese pose bei 1:10 noch ein mal in einem action streifen sehe dann kotze ich mich voll!!

  • leon 15. 12. 2010 an 15:16

    ich hoffe ich bin nicht der einzige dem dieser film ziemlich „egal“ vorkommt…

  • Schwarzmaler 15. 12. 2010 an 15:49

    Hat einer verstanden worum’s geht? Sieht zumindest geil aus. Barbie mit Wumme. Und ohne Ken.

  • CineMan 15. 12. 2010 an 19:18

    na ja …..

  • der sepp 15. 12. 2010 an 21:44

    alleine wegen dem led zeppelin song isses awesome ;)

  • blablub 15. 12. 2010 an 20:47

    300 meets Planet Terror meets Pans Labyrinth oder was…?
    Sieht jedenfalls ziemlich fett aus. Hab ich schon erwähnt dass ich Snyders Filme mag? ;-)

  • Tino 16. 12. 2010 an 15:19

    Emily Browning…hachja…Jamie Chung…seufz

    Es führt einfach kein Weg an diesem Film vorbei. Freu mich wie ein Schnitzel.

  • Paul_Baeumer 17. 12. 2010 an 22:50

    @7 Wieso sieht jeder in den Sucker Punch Trailern Nazizombies und keine deutschen bzw. Kaiserreichszombies?!?