Filmfun News

Tron: Legacy – Alternative Poster

16. 12. 2010, Jet Strajker, 7 Kommentare

Drei großartige inoffizielle Poster zu „Tron: Legacy“, der hierzulande Ende Januar startet. Die ersten beiden Motive stammen von Eric Tan (Mondo Tees), das dritte von deviantART. René, Batz und ich haben den Film heute übrigens schon gesehen und waren alle… na, ich verrate mal lieber nichts. Ich fand ihn aber gut, auf dem Niveau des ersten Teils, der für mich allerdings kein Überfilm ist. Hab also statt Fanboy- lieber die 3D-Brille aufgesetzt. )

(via)

  • Genzel 16. 12. 2010 an 9:19

    Wow. Vor allem das erste ist wirklich sehr cool. Fankreierte Poster sind teilweise echt origineller und stilistisch spannender als die offiziellen (obwohl ich die offiziellen T:L-Poster schon auch lässig finde).

  • Ranor 16. 12. 2010 an 10:20

    Na ja, ich bin mal gespannt. Die Kritiken aus den USA sind ja auch nicht so berauschend. Seit dem ich den Score kenne freue ich mich aber auf Tron – das Ding wird wohl, wie der erste Teil, primär von der Optik (die mich noch nicht überzeugt hat) und dem Sound leben.

  • CineMan 16. 12. 2010 an 9:52

    wirklich schick!

  • Ufomuschi 16. 12. 2010 an 10:32

    die ersten beiden gefallen mir.
    jetzt müsste es nur noch eine alternative filmversion geben!

  • Claas 16. 12. 2010 an 11:53

    sag ich doch – aber auf mich hört ja keiner… der film kann doch nix super geiles sein. ja sie haben bridges und darf punk. aber der teenie hauptdarsteller ist ein geleckter schnösel, die frau trashig und der regisseur hat bisher hauptsächlich nur pixel inszeniert.

  • Nona Mills 22. 12. 2010 an 21:40

    die ersten beiden gefallen mir. jetzt müsste es nur noch eine alternative filmversion geben!

  • Michelle Dennis 26. 12. 2010 an 0:52

    die ersten beiden gefallen mir. jetzt müsste es nur noch eine alternative filmversion geben!