News

Game of Thrones – The complete ComicCon-Panel

25. 7. 2011, Renington Steele, 8 Kommentare


(Youtube Direktthrones, via Swen)

Ich habe am Wochenende die meisten Meldungen von der ComicCon weggeklickt, habe aber am Rande mitbekommen, dass es dort (fast) nur heiße Luft zu sehen gab. Aber: Für alle, die – wie ich, trotz neu gestarteten True Blood und Breaking Bad – Game of Thrones vermissen und unvorstellbarerweise fast ein ganzes Jahr warten müssen… hier das komplette 40minütige Game of Thrones-Panel.

  • Grundewick 25. 7. 2011 an 10:39

    Heute starten glaub ich die Dreharbeiten zu zweiten Season.

  • Renington Steele 25. 7. 2011 an 10:45

    Na, dann passt das Posting ja wunderbar ;)

  • moody 25. 7. 2011 an 11:50

    Morgen schön Prüfung schreiben und dann kann ich endlich die ersten beiden Folgen von Breaking Bad S4 sehen und anfangen, A Dance with Dragons zu lesen…erstemal in meinem Leben, dass ich einen Prüfungstermin herbeisehne!

  • Dr. Tyrell 25. 7. 2011 an 13:39

    Schei*** ich verstehe nur die Hälfte….

  • AP 25. 7. 2011 an 20:25

    @ Dr. Tyrell:
    wenn Du direkt auf YouTube nachsiehst: da gibt es das Panel in fünf Teilen mit besserem Ton.

  • Andrea 25. 7. 2011 an 21:31

    Hier ist auch noch eines mit besserem Ton: https://www.youtube.com/watch?v=BmQzGKIEV2I

  • Doughnut 27. 7. 2011 an 8:32

    Ich hab ja vor einiger Zeit gepostet, dass ich die Serie erst mal als Hype der Saison abtue und abwarten werde (aufgrund all der verschwendeten Lebenszeit für The Walking Dead, den Hype der letzten Saison ^^).
    Nun gibts aber bei Game of Thrones ein Phänomen, was ich noch nie erlebt hab, und zwar, dass offenbar jeder, aber wirklich ausnahmslos jeder die Serie zu lieben scheint.
    Das hat mich dann doch neugierig gemacht und deshalb hab ich mir gestern Abend die erste Folge reingezogen.
    Hinterher dachte ich mir, eine Folge geht noch, ist ja noch nicht so spät und ich will wissen, wie es weitergeht….
    Lange Rede, kurzer Sinn, heute früh um 6 war ich mit Staffel 1 durch und bin völlig geflasht von dem, was ich da gesehn hab. ^^
    Ich kenn die Bücher überhaupt nicht, außer Tolkien und ein paar Hohlbein-Schund-Romanen (und Terry Pratchett, aber das zählt sicher nicht) hab ich mit Fantasyliteratur nix am Hut. Und da ich sie nicht kenne, war ich auch kein Bisschen vorbereitet auf dieses Ausmaß an Epicness und erzählerischem Mut, das einen da überwältigt.
    Verstehe so langsam, warum es Leute gibt, die A Song of Fire and Ice so langsam in einem Atemzug mit dem Herrn der Ringe nennen. Wenn die Bücher nur ansatzweise so genial sind wie die Serie, dann ist das imo nicht mal eine gewagte Behauptung.
    Jedenfalls kauf ich mir wohl heute noch Band 1 und fang mit Lesen an, ein Jahr auf Staffel 2 zu warten ist mir entschieden zu lang. ;)

    Wer ist eigentlich euer Lieblingschar in S01? Meiner ist „the little boy“ Arya, dicht gefolgt von Daenerys. Habs halt irgendwie mit starken Frauenfiguren, hehe. <3

  • Renington Steele 28. 7. 2011 an 8:21

    Meiner ist langweilig und natürlich Tyrion Lannister. Nicht zuletzt dank dieses Videos: https://www.youtube.com/watch?v=PTt8_09b0QY