News

300: Rise of an Empire – Neuer Trailer

20. 1. 2014, Renington Steele, 15 Kommentare

Neuer, dreiminütiger Trailer zur nächsten Big Budget-Comedy aus Hollywood. Nach dem Trailer muss man sich das wirklich nicht mehr antun, denke ich.

  • PewPewPew 20. 1. 2014 an 23:09

    Aber… aber… Eva Green…?

    • René Walter 20. 1. 2014 an 23:39

      Als Eva Green “War” gestammelt hat, musste ich lachen. ;)

      • Silent Rocco 21. 1. 2014 an 1:46

        Ihr Kinn sieht da soooo scheiße aus :D

  • Fluffy Bunny 21. 1. 2014 an 3:10

    Sicher das Eva Green „War“ gesagt hat?

    Ich dachte eher es war ein ziemlich Keanu Reeves-artiges: „Woah!“

    • Alex 21. 1. 2014 an 13:09

      Ich meine auch danach eine Stimme im Hintergrund gehört zu haben, im Sinne von „Granatenstark, Hoshi!“

  • der alte sack 21. 1. 2014 an 8:51

    Kommt das wirklich als Film ins Kino? Warum? DVD-Premiere oder bei Kalkhofe als Schlefaz wäre viel besser. Eva Green war mal so eine gute Schauspielerin, immerhin hat das ganze aber auch gar nichts mit der Antike zu tun, ist eine Art Conan mit Leuten die makellose Zähne und kosmetische Haut haben. So wie es halt in der Antike so war. Lachhaft, sorry, muss jetzt aufs Klo, habe mir vor Schamfreude in die Hosen gepullert….

  • pimae 21. 1. 2014 an 9:07

    Sieht aus wie ein teurer Schwulenporno mit viel zu wenig Sex.
    Neu ist: blaue Umhänge statt rote… das müsst ihr euch mal vorstellen: BLAUE Umhänge… Der Kracher!

    • Alex 21. 1. 2014 an 13:06

      Natürlich blau, das passt doch so schön zu dem originellen ‚Teal ’n Orange‘ Thema auf den Plakaten. Ich hab nichts anderes erwartet von einer lustlosen straight-to-video Fortsetzung, die sich ins Kino verlaufen hat.

  • Koprolalist 21. 1. 2014 an 10:38

    Hab ich gerade den Joker am Ende gesehen?

  • Dr.Strangelove 21. 1. 2014 an 11:52

    Kameras werden immer besser, die Filter immer dümmer. Erst Lens Flares. Jetzt Glow. Nicht ein wenig Glow. sondern richtig viel glow.

  • Eddie 21. 1. 2014 an 13:11

    Pah, warum so negativ? Wird bestimmt unterhaltsam. 300 war schließlich auch eine Kategorie für sich. Gewalt, Action, schöne Bilder und seichte Story. Das reicht auch.

  • Michael 21. 1. 2014 an 18:23

    Die Kommentare hier machen echt betroffen…

  • GroteskeAder 21. 1. 2014 an 21:08

    Ach, das wird schon. Ordentlich Homoerotik, No-Brainer und jedes Problem lässt sich mit Gewalt lösen: perfekt.

  • monotony 23. 1. 2014 an 3:15

    schön, dass sich hier wieder alle einig sind.

    ich hingegen feue mich darauf. stilvolle comicbuch-ästhetik, rohe gewalt und eva green. muss auch mal sein.

  • direktone 2. 2. 2014 an 14:27

    hammergeiler film