News

Explorers – Remake

14. 3. 2014, Renington Steele, 3 Kommentare

Hollywood zerstört einen weiteren Lieblingsfilm aus meiner Kindheit: Explorers wird neu verfilmt. Ich hatte mir den Film mit Ethan Hawke und River Phoenix und diesem anderen Kind neulich erst in einer 80s-Session nochmal angesehen (zusammen mit Flight Of The Navigator als Kids-UFO-Doublefeature), hier der Trailer zum Original:

Paramount’s low-budget Insurge label is behind the project, which will be produced by Josh Appelbaum and Andre Nemec, the writers behind Mission: Impossible – Ghost Protocol and the American version of the British TV series Life on Mars.

Paramount also is hiring Geoff Moore and Dave Posamentier to write the script. The duo are the writer-directors behind Better Living Through Chemistry, a drug dramedy starring Sam Rockwell and Olivia Wilde that opens this weekend. (The pair only are writing Explorers, not directing.)

Paramount to Remake ‚Explorers‘

  • r56 15. 3. 2014 an 15:52

    Aber doch hoffentlich in 3D, IMAX und HFR.

    • filmbarbie 18. 3. 2014 an 12:57

      Uuuunnndddd auf den Datenträgern XTC, THC usw. und dann noch in 4D, XBärbel und und und …

  • dr 20. 3. 2014 an 14:10

    Hmm kannte den Film noch nicht. Hab ihn mir jetzt mal angeschaut. Oweia…..
    Viele 80er Filme haben ja was, aber der ist ja wirklich unterirdisch.