News Trailer

The Flash – Extended Trailer

16. 5. 2014, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 8 Kommentare

The Flash - Extended Trailer

„Wie teilt ihr eigentlich auf wer welche Beiträge schreibt?“, höre ich euch fragen?
Das ist eine sehr gute Frage, meine kleinen Zaubermäuse. Meistens sieht es so aus, dass jeder fleißig seine Feeds liest und zwischendurch auf etwas stößt, das unbedingt raus muss. Dabei stolpert man ab und zu über Inhalte, die gut zu einem anderen Filmfreund passen und für die man sich schlichtweg schämen würde, wenn man sie selber verbloggen würde. Durch ein kompliziertes Verfahren gelangen solche Inhalte dann durch ein Intertube an den jeweiligen Filmfreund. Und das sieht in etwa so aus:

Von: Rajko Burhardt (meinkleinespony@fuenf-filmfreunde.de)
An: Malcolm Bunge (wolverinerocks@fuenf-filmfreunde.de)
Betreff: Flash

Du bist der Comicnerd, also poste auch Du den Flash-Kack.


So einfach ist das.

Eine TV Serienverfilmung eines Comics, der schon im Trailer darauf hindeutet, dass noch mieser zu werden, als Arrow.
Leckmichamarsch, ist das kacke!

Ah… Moment…
Verstehe:
The Flash - Extended Trailer

After a particle accelerator causes a freak storm, CSI Investigator Barry Allen is struck by lightning and falls into a coma. Months later he awakens with the power of super speed, granting him the ability to move through Central City like an unseen guardian angel. Though initially excited by his newfound powers, Barry is shocked to discover he is not the only „meta-human“ who was created in the wake of the accelerator explosion — and not everyone is using their new powers for good. Barry partners with S.T.A.R. Labs and dedicates his life to protect the innocent. For now, only a few close friends and associates know that Barry is literally the fastest man alive, but it won’t be long before the world learns what Barry Allen has become…The Flash.

  • Martin 16. 5. 2014 an 15:05

    Leckmichamarsch, sieht das unterhaltsam schlecht aus. Prima für nebenbei schauen!

    • mal_sehen 16. 5. 2014 an 15:37

      Das dachte ich bei „Arrow“ auch, bis mir ein bisschen Gehirn aus dem Ohr getropft ist und mein Hemd versaut hat. Seitdem achte ich darauf, dass das Niveau nicht „unterirdisch“ unterschreitet.

      (Und ja: Ich schaue mir den Scheiß trotzdem an!)

      • freakpants 20. 5. 2014 an 15:32

        Ich glaube kaum dass du Arrow tatsächlich gesehen hast. Oder jedenfalls nicht mehr als die ersten paar Episoden, die tatsächlich ziemlich grottig sind.

        • mal_sehen 21. 5. 2014 an 17:17

          Wenn „die ersten paar Episoden“ die erste Staffel gemeint ist: Jupp. Habe ich gesehen.

          Wird es in der zweiten besser? Was meine Kleine aber noch mehr interessiert: Steht auch weiterhin in seinem Vertrag, dass er in jeder einzelnen Episode oben ohne rumlaufen und irgendwelche Sportübungen machen muss. Das ist ihr wichtig, sonst schaut sie nicht weiter.

  • monotony 16. 5. 2014 an 19:42

    kacke – definitiv. das sieht wirklich stil- und lustlos aus.

  • der alte sack 16. 5. 2014 an 21:04

    berührt mich irgendwie nicht, vermutlich habe ich zuwenig comics gelesen, wann verfilmt endlich mal jemand valerian und veronique, ach ja geht ja nicht moebius ist tot, dann haben wir schon keinen designer für die kostüme… sorry alles französische komics…

  • mal_sehen 22. 5. 2014 an 8:24

    „und auch der gute Ollie lernt mit der Zeit ein bisschen schauspielern“
    Hahahaha! :D Sehr gut!

    Bei S.H.I.E.L.D. war ich leider sehr enttäuscht. Allerdings habe ich mir auch nur die ersten vier Folgen angeschaut, die sich sehr dahingeschleppt haben.

    • freakpants 22. 5. 2014 an 12:27

      Ja, die ersten 15 Folgen S.H.I.E.L.D. kann man getrost in die Tonne treten. Und das ohne Übertreibung. Das ist langweiliger als Farbe beim Trocknen zuzuschauen. Ich hab auch die Befürchtung dass es nächste Season anfangs wieder genau so schnarchig wird bis wieder Events aus einem Marvel Movie den Plot auf Vordermann bringen. Vielleicht kriegen wir ja auch Chris Pratt aus Guardians of the Galaxy ab und zu zu Besuch, der ist ja TV-erprobt (Parks & Rec).