News Trailer

Erster „Pan“ Trailer mit Hugh Jackman als geschminkte Piratenbraut

26. 11. 2014, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 2 Kommentare

pan

Über die Herkunft von Peter Pan gibt es ein paar wirklich gute Geschichten. Meiner Meinung nach stammt die beste Erzählung von Regis Loisel, der [amazon text=Peter Pan in ein ziemlich düsteres Licht setzt&asin=3770438337]. Davon inspiriert gibt es einen Kurzfilm, den man sich unbedingt anschauen sollte, wenn man keine Zeit hat die Bücher zu lesen.

Und dann gibt es die Warner Bros Variante, die ein bisschen mehr nach Kaugummi und bunten Bonbons aussieht:

Hugh Jackman spielt den überschminkten Blackbeard, Garrett Hedlund spielt Hook ohne Haken und Levi Miller spielt den Jungen von der Zwieback Packung Peter Pan. Im Sommer 2015 werden wir wissen, ob der Film wirklich so schlimm wird, wie der Trailer ahnen lässt.

Ach übrigens, Hollywood: TIGER LILY IST EINE INDIANERPRINZESSIN! Da kann man auch ruhig mal darüber nachdenken eine nicht weiße Schauspielerin zu casten.

  • hoidoi 26. 11. 2014 an 21:44

    „Ach übrigens, Hollywood: TIGER LILY IST EINE INDIANERPRINZESSIN! Da kann man auch ruhig mal darüber nachdenken eine nicht weiße Schauspielerin zu casten. “

    Nein, nicht weiße Schauspieler werden ausschließlich gecastet wenn es sich bei der Charaktervorlage um eine weiße Person handelt. Hauptsache alles abgeändert und um Himmelswillen nicht dem Original treu geblieben :/

  • Waisenknabe 7. 12. 2014 an 18:58

    Kaum zu ertragen der Trailer. Da wird wieder irgendeine Märchenschmonzette hergenommen und Elemente davon zu „der bisher unerzählten Geschichte“ verquast … vielleicht wurden diese Geschichten nie erzählt, weil sie keinen interessieren oder schlichtweg scheiße sind? Am schlmmsten ist aber diese episch verwesungssüßliche Musik, die den ganzen Mist dermaßen einkleistert, daß es einem die Kotze sauer werden lässt. Erbamen!