Filmfun News

Verlosung: Kurt Cobain: Montage of Heck Tickets

11. 3. 2015, Rocky Balbea, 9 Kommentare

© The End of Music, LLC

© The End of Music, LLC

Wisst ihr noch damals? Als wir Teenager waren und Kurt Cobain so toll traurig und die Musik so wunderbar wütend und die Haare so schön strähnig? Es gab ja einige Versuche über Cobain, Nirvana, die (in)famose Courtney Love Filme zu machen — alle Versuche wurden am Ende von Cobains Familie abgeblockt. Nicht so bei Kurt Cobain: Montage of Heck. Wie auch immer der Dokumentarfilmer Brett Morgen es geschafft hat, aber er ist nicht nur autorisiert worden, sondern hat sämtliche Leute — von Mama und Papa Cobain bis hin zu Courtney Love vor die Kamera bekommen. Und noch viel wichtiger, ihm wurde eine unglaubliche Menge unveröffentlichtes und privates Material zugespielt, Cobains Tagebücher, private Mixtapes und Kinderbilder von Kurty auf dem Roller inklusive.

Hier der Trailer:

Wer jetzt also nochmal in der eigenen Jugend damals schwelgen will (und denkt dran, Jugend ist ein sehr dehnbarer Begriff), der kann sich hier 1×2 Freikarten für das Special-Screening am 9. April im Cinemaxx schießen.

Wir haben jetzt sehr lang nachgedacht, so ungefähr 5 Minuten oder so, wie wir das verlosen. Hinterlasst einfach hier oder bei uns auf Facebook einen Kommentar, in dem ihre eure unbändige Liebe zu Nirvana und/oder den 5 Filmfreunden erklärt. Oder einfach sagt, ihr wollt die Karten. Aber das wär schon ein bisschen langweilig…

Ihr habt bis Montag den 16. März 2015 dafür Zeit!

  • Alex 11. 3. 2015 an 17:45

    Endlich ne Möglichkeit für mich (etwas zu jungen) Rock-Fan diesen Hype um Cobain verstehen zu lernen.

  • Be 12. 3. 2015 an 23:06

    Hach, Kurt Cobain und Nirvana haben mich damals stark geprägt. Ich würde mich über die Karten riesig freuen… Es hängt sogar immer noch ein Kurt Cobain Poster über meinem Bett!

  • brrrrriese 13. 3. 2015 an 11:21

    Für mich ist Nirvana immer eine melancholische Erinnerung an wilde Zeiten. Eine eingefrorene Kapsel die ich gerne immer wieder schlucke…

  • Courtney 14. 3. 2015 an 18:10

    Come as you are, as you were …. und zwar ins Kino!!! :)
    Mein Grunge-Herz schlägt höher, wenn ich nur den Trailer sehe.
    Daher würdet ihr mir mit Kinokarten (Stuttgart) eine übergroße Freude machen!

    Cheers.

  • Isa 14. 3. 2015 an 18:16

    http://media.giphy.com/media/S2T2RY44zDptu/giphy.gif
    Here we are now, entertain us mit Montage of Heck im Kino am 9. April in der Liederhalle :-)

    Ich sage jetzt schon THANK YOU, falls es klappen sollte und ich die glückliche Gewinnerin bin.

  • Courtney 15. 3. 2015 an 18:37

    Wieso wird mein Kommentar immer irgendwie gelöscht und hier nicht veröffentlich?

  • Frances Bean 16. 3. 2015 an 16:13

    https://78.media.tumblr.com/c63f612effd1a4e09dc7ea6eb451bd3a/tumblr_mr60hgODZe1r6sjtfo1_250.gif

    Kurt war der Held meiner Jugend! Ich werde mich niemals von meinem Nirvana-T-Shirt trennen, egal wieviel Löcher es hat :-)
    Darum schickt doch bitte mich ins Kino, sodass ich mich nochmal wie 14 fühlen darf!

  • Dominik 18. 3. 2015 an 1:53

    Ihr würdet mir eine Riesenfreude mit Kinokarten in Stuttgart machen!
    Höre noch immer gerne Nirvana.
    Kurt Cobain war der Held in meines Twenties. Hatte auch eine Karte für das geplante Konzert in Böblingen. (94) Das abgesagt wurde, weil Kurt in Rom im Krankenhaus lag.
    Bei mir hängt im Wohnzimmer seit Jahr und Tag ein Kurt Cobain Poster.
    Ja, meine Nirvana T-Shirts und Kaputzenshirts werden auch trotz mancher Abnutzungserscheinung noch getragen. (Und eines davon werde ich auch am 9. April anziehen!).

  • Rocky Balbea 18. 3. 2015 an 14:16

    So, wir haben gewürfelt und eine/n Gewinner/in ermittelt und benachrichtigt.