News Trailer

Mad Max: Fury Road – Official Main Trailer

1. 4. 2015, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 7 Kommentare

mad-max

Ich weiß nicht wann ich zum letzten Mal einen Trailer mit Pippi in den Augen und beiden Händen vor dem offenem Mund gesehen habe. Auf die Gefahr hin wegen Blasphemie in die Hölle zu kommen: Wenn der Film tatsächlich an den Trailer kommt, dann wird dieser besser als alle Mad Max Teile zusammen. Plus: Sämtlichen anderen Actionfilmen der letzten 20 Jahren. Mehr kriege ich gerade echt nicht zusammen. Außer vielleicht:

Fuck. Yeah.

  • Mad Max: Fury Road – Official Main Trailer | eye said it before. 1. 4. 2015 an 10:29

    […] drehe hier gerade total durch. Kann ich nicht einfach mal Copy&Paste von drüben machen? Ich habe keine Lust nochmal etwas dazu zu schreiben, weil ich nämlich so aufgeregt […]

  • der Alte Sack 1. 4. 2015 an 11:06

    pipi in den Augen? Ich habe sogar Pipi in der Hose und im Genick. Selten einen so guten gemachten und einfach mit klassischen Unfällen und bumbum
    Getöse produzierten Film gesehen.

    ein muss für mir schon alleine wegen Tom hardy und den schönen Rottönen, die überall zu sehen sind…

    genial ich pinkle jetzt gleich nochmal in die neu angezogene Hose :-)

  • Rocksteady 1. 4. 2015 an 12:54

    Okay, das wird ein Fest!

  • dok 2. 4. 2015 an 22:25

    wenn man jeder szene von weitem ansieht , dass sie am rechner zusammengeschraubt wurde , ist es einfach nur ein ärgernis . schade . ich fürchte , das hier ist einfach nicht mein jahrhundert .

  • Bommel 7. 4. 2015 an 16:44

    Ja, macht was her. Die Musikbegleitung zum alten Trailer fand ich aber sehr viel geiler: https://youtu.be/akX3Is3qBpw

  • Koprolalist 9. 4. 2015 an 14:57

    @dok
    Du bist auch so einer der eine Zaubervorstellung anschaut und sich dabei lautstark mokiert das alles nur Tricks sind und die Jungfrau garnicht echt zersägt ist.

  • bik 13. 4. 2015 an 15:08

    Hoffentlich wird das nicht so ödes Kampfballett wie beim Hobbit.

  • Stephan 14. 5. 2015 an 14:21

    Der Film verspricht interessant zu werden.