News Trailer

Der Suicide Squad Trailer ist da!

13. 7. 2015, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 7 Kommentare

Suicide Squad

Nach der schrecklich langweiligen Entgleisung des Batman v Superman: Dawn of Justice Trailers, tut es gut mal wieder eine richtig gute Comicbuchverfilmung zu sehen. Wobei: „Richtig gut“ trifft es nicht ganz.

„Gänsehaut pur“ trifft es eher.

So, liebe Freunde der gepflegten Unterhaltung, geht das:

Suicide Squad stars Will Smith (The Pursuit of Happyness, Focus) as Deadshot, Joel Kinnaman (RoboCop, Easy Money) as Rick Flagg, Margot Robbie (The Wolf of Wall Street) as Harley Quinn, Jai Courtney (Divergent, The Water Diviner) as Captain Boomerang, Cara Delevingne (Anna Karenina, upcoming Pan) as Enchantress, Karen Fukuhara as Katana, Adewale Akinnuoye-Agbaje as Killer Croc, Jay Hernandez as El DIablo, Adam Beach as Slipknot, Viola Davis as Amanda Waller and Jared Leto as the Joker.

via Coming Soon

Leider müssen wir noch bis 2016 warten, bis Suicide Squad in die Kinos kommen. Bis dahin werden wir hoffentlich noch ein paar solcher Leckereien als Vorgeschmack bekommen.

Freude!

  • Koprolalist 14. 7. 2015 an 11:22

    Deadshot als Vati? Was soll der Blödsinn. Und ein Supercheesiger Joker. Sorry das wird wohl nix.

  • Stefan 14. 7. 2015 an 11:30

    Ich finde den Trailer okay, aber nicht besonders toll. Der Joker gefällt mir aber auch nicht und das Deadshot als Papa und vor allem Will Smith scheint mir auch banane.
    Bin auch sehr skeptisch was den Film angeht.

  • KenTakel 14. 7. 2015 an 11:46

    Auf jeden Fall besser als Batman vs Superman. Aber das war auch nicht schwer.
    Hier gefällt mir vor allem Will Smith nicht. Der schafft es einfach nicht sein perfekter Schwiegersohn Image abzuwerfen.

  • qqq 14. 7. 2015 an 13:10

    Was habt ihr denn gegen den Joker einzuwenden?
    Obwohl man kaum etwas von ihm sieht und hört wirkt er doch total abgedreht.

  • Koprolalist 15. 7. 2015 an 21:04

    Wenn da jemand mit rollenden Augen sagt „Ich bring dich nicht um, aber das wird jetzt so richtig wehtun! Muhahahahahahahaha!“ ist das nicht abgedreht sondern einfach nur langweilige B-Moviegrütze.

  • Thorsch 16. 7. 2015 an 9:48

    Irgendwie sehen alle einen anderen Trailer als ich. In den diversen Foren bringt jeder das Lachen vom Joker rein, aber ich höre das einfach nicht. Irgendwas ist da falsch.
    Abgesehen davon: Smith will sein Image nicht komplett loswerden (schnarch), viele Charaktere für einen Film, das stimmt mich erstmal vorsichtig. Vom Prinzip her ist der Trailer nett, aber ich würde lieber den Film bewerten als den Trailer.

  • Kai 20. 7. 2015 an 13:26

    Warum Will Smith als Pimp rumläuft muss man nicht verstehen? Killercroc ist leider zu mickrig und Joker….muss man halt mal sehen. Leto liefert sonst ja immer ganz gute Schauspielarbeit ab. Die Einzige die schon im Trailer überzeugt is Margot Robbie(witzig dass Sie „Margot“ heisst, passt nicht zum aussehen :) als Harley Quinn – Topp!